Alkoholverbot und mehr Events: So wird neuer Bahnhofsvorplatz

Alkoholverbot und mehr Events: So wird neuer Bahnhofsvorplatz

Die Stadt Salzburg erarbeitet gerade ein soziales Platzmanagement für den von Bahnhofsvorplatz. Das kommende Alkohol-Konsumationsverbot wird po­sitiv bewertet. Große Zustimmung gibt es auch für mehr Veranstaltungen.
Anrainer ermöglichen breiteren Radweg in Salzburg-Liefering

Anrainer ermöglichen breiteren Radweg in Salzburg-Liefering

An einem stark frequentierten Radweg in Liefer­ing kam es immer wieder zu Unfällen. Freiwillig traten Anrainer einen Teil ihres Grundstücks ab, um die Gefahrenstelle zu entschärfen.
Stadtbahn um 160 Millionen Euro

Stadtbahn um 160 Millionen Euro

Vizebürgermeister Harry Preuner lässt mit einem neuen Vorschlag zur Stadt­reionalbahn aufhorchen: Diese Variante der Bahn würde gerade ein­mal 160 Mio. Euro kosten, ist aber auch kürzer als zuvor angedachte Versionen. 
1
Klebevignette in Kirschrot ab Donnerstag erhältlich

Klebevignette in Kirschrot ab Donnerstag erhältlich

Die neue Autobahn-Klebevignette in der Far­be Kirschrot ist ab Donnerstag erhältlich. Als Alternative wird heuer erstmals eine digitale Vignette angeboten.
Utreue und Betrug
ASKÖ und ASV: Fünf Funktionäre vor Gericht

ASKÖ und ASV: Fünf Funktionäre vor Gericht

Der 2016 begonnene Prozess gegen ein Ex-Führungstrio des ASKÖ Salzburg ist neu durchgeführt worden, wobei das neue Verfahren gegen den Ex-ASKÖ-Prä­sidenten und zwei weitere ASV-Funktionäre einbezogen wurde.
1
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg keine Wartezeit mehr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 
Die kältesten Orte


Skifahrer in Sölden von Pistengerät überrollt: Tot

Skifahrer in Sölden von Pistengerät überrollt: Tot

Ein Skifahrer ist am Mittwoch im Skigebiet Sölden in Tirol von einem Pistengerät über­rollt und dabei tödlich verletzt worden. Reani­mationsversuche blieben erfolglos. 
Poisson-Tod hinterlässt tiefe Spuren in der Skiwelt

Poisson-Tod hinterlässt tiefe Spuren in der Skiwelt

Der tödliche Trainingsunfall des Franzosen David Poisson ist auch vor den Ren­nen in Lake Louise das große Thema. Die Skiwelt steckt in tiefer Trauer und rückt doch zusammen. Gleichzeitig flammt die Sicherheitsdiskussion auf. 
„Vorstadtweib“ Nina Proll präsentiert neuen Film

„Vorstadtweib“ Nina Proll präsentiert neuen Film

Dienstag abends machte „Vorstadtweib“ Nina Proll in Salzburg Station. Sie stellte ihren neues­ten Film “Anna Fuckin Mol­nar” vor. Darum geht es in dem Film.
Bürgermeisterwahl: Alles zu den Kandidaten

Bürgermeisterwahl: Alles zu den Kandidaten

Alle Stadt-Salzburger sind am Sonntag aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Sechs Kandidaten stellen sich dem Rennen um das Amt des Stadt­chefs, weshalb es zu einer Stichwahl kommen dürfte. 
1
Frau attackierte Freund in Kitzbühel mit Messer

Frau attackierte Freund in Kitzbühel mit Messer

Ein 48-Jähriger ist in der Nacht auf Mitt­woch in der gemeinsamen Wohnung in Westendorf im Bezirk Kitzbühel von seiner 49-jährigen Lebensgefährtin mit einem Messer attackiert und verletzt worden. Er erlitt eine Stichverletzung im Bauch. 
Salzburger finden Liebe im Job

Salzburger finden Liebe im Job

Partnerbörse Arbeitsplatz: Jeder Dritte hat sich im Job schon einmal verliebt, jeder Fünfte der verliebten Berufstätigen ist eine feste Beziehung mit jeman­dem aus dem Unternehmen eingegangen. In Salzburg funkt es am häufigsten.
1
EU mit neuen Vorgaben für Pommes, Chips und Kekse

EU mit neuen Vorgaben für Pommes, Chips und Kekse

Die EU-Kommission macht Ernst mit neuen Vor­gaben für die Herstellung von Pommes frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln. Damit soll Acrylamid reduziert werden.
3
Völkermord: Lebenslänglich für Ratko Mladic

Völkermord: Lebenslänglich für Ratko Mladic

Der ehemalige serbische General Ratko Mladic ist am Mittwoch in Den Haag vor dem Kriegsverbrechertribunal schuldig gesprochen worden. Er erhält wegen Völkermords lebenslängliche Haft. 
2
Sauber und fortschrittlich: Was die Salzburger Skimacher können

Sauber und fortschrittlich: Was die Salzburger Skimacher können

Hunderttausende Paar Ski werden jedes Jahr bei Atomic bzw. Amer in Alten­markt und Blizzard in Mittersill hergestellt. Bei so vielen Skiern lassen sich Ab­­läufe verbessern und Strom sparen. Die beiden Betriebe zeigen, wie es geht.
Rezept der Woche
Gangls Lieblingsrezept: Gebratenes Ganserl

Gangls Lieblingsrezept: Gebratenes Ganserl

Ganserlessen hat für viele Salzburger Tradition. Ulrike und Franz Gangl aus Lam­prechtshausen haben ein Rezept für alle, die sich auch mal in der eigenen Küche an die Gans wagen wollen. Das ist unser “Rezept der Woche”.

SALZBURG24.at Newsletter

Erhalten Sie den SALZBURG24.at Newsletter in regelmäßigen Abständen um stets über Neuigkeiten informiert zu sein. Anmelden
Top Videos



Bahnhof Seekirchen wird zu Baustelle: Ersatzverkehr

Bahnhof Seekirchen wird zu Baustelle: Ersatzverkehr

Am Bahnhof Seekirchen wird in den nächsten Tagen gebaut. Hier lest ihr, was alles neu wird und was das für Bahnfahrer bedeutet.
VdB-"Protokoll": Zeuge bezeichnet es als Fälschung

VdB-"Protokoll": Zeuge bezeichnet es als Fälschung

Ein “Protokoll”, laut dem Bundespräsident Alexander Van der Bellen einige FPÖ-Po­litiker als Regierungsmitglieder disquali­fiziert haben soll, ist laut einem Zeugen des Ge­sprächs eine Fälschung.
2
Feuerwehrler überwinden Arlberg

Feuerwehrler überwinden Arlberg

Salzburgs laufende Feuerwehrmänner haben die erste Hürde geschafft und über Nacht den Arlberg überwunden. Bis Samstag laufen sie quer durch Ös­terreich. Mit der verrückten Aktion sammeln sie Geld für den guten Zweck. 
3
Kaum noch Atemluft auf dem vermissten U-Boots

Kaum noch Atemluft auf dem vermissten U-Boots

Die Suche nach dem seit einer Woche vermissten U-Boot der argentinischen Marine tritt nach Militärangaben in eine kritische Phase ein: An Bord geht der Sauerstoff langsam zur Neige.
Zwölfjährige auf Tour mit E-Auto

Zwölfjährige auf Tour mit E-Auto

Die Polizei erwischte in der Nacht auf Dienstag in Bad Reichenhall drei Zwölf­jährige, die mit einem nagelneuen E-Auto unterwegs waren. Die Beifahrer lob­ten den Lenker, wie gut er gefahren sei. Die Polizei fand das weniger lustig.
1
Mutige Angestellte verfolgen Dieb (19)

Mutige Angestellte verfolgen Dieb (19)

Ein 19-jähriger soll am Dienstagnachmittag in einem Markt in der Stadt Salz­burg einen Laut­sprecher gestohlen haben. Drei Mitar­beiter des Geschäfts folg­ten ihm.
2
moser-pröll zu missbrauch im ösv
"Hätte mich zu wehren gewusst"

"Hätte mich zu wehren gewusst"

Salzburgs Ski-Ikone Annemarie Moser-Pröll meinte, von sexuellem Missbrauch im Skilager nichts mitbekommen zu haben. Gleichzeitig werden Vorwürfe von einer weiteren Skifahrerin laut.
5
Kaffeetest: Wie gut sind wiederbefüllbare Kapseln?

Kaffeetest: Wie gut sind wiederbefüllbare Kapseln?

In fast 44 Prozent der heimischen Haus­halte kommt der Kaffee aus einer Kap­sel­maschine. Wieder­be­füllbare Kaffee­kap­seln sollen für weniger Müll sorgen. Im Test schneiden sie nur mäßig ab. 
Firstfeier: Chiemseehof-Sanierung schreitet voran

Firstfeier: Chiemseehof-Sanierung schreitet voran

Der Chiemseehof wird seit Frühling 2017 umgebaut. Der Landtagstrakt wird generalsaniert, um zeitgemäßen Anforderungen zu entsprechen. Im Frühjahr 2019 wollen Landesregierung und Landtag einziehen.
Geständnis im Fall von Lucile K. in Deutschland

Geständnis im Fall von Lucile K. in Deutschland

Im Prozess um den Mord an einer Joggerin in Endingen in Deutschland hat der Ange­klagte beim Auftakt am Mittwoch ein Ge­ständnis abgelegt. Der 40-jährige Catalin C. räumte ein, die damals 27-jährige Carolin D. in Freiburg getötet zu haben. 
Alle Perchten- und Krampusläufe in Salzburg

Alle Perchten- und Krampusläufe in Salzburg

Die Zeit der schaurigen Gestalten, furchteinflößenden Masken und schallenden Glocken kommt: Krampusse und Perchten sind wieder unterwegs! Wir haben für euch eine zusammengestellt, wo und wann die Läufe stattfinden.
Red Bull Salzburg verliert in Zagreb 

Red Bull Salzburg verliert in Zagreb 

Der EC Red Bull Salzburg verlor am Diens­tagabend bei Medvescak Zagreb mit 3:6. Bei den Eisbullen fehlten allerdings sechs Stammspieler. 
Im Vollrausch zur Grenzkontrolle

Im Vollrausch zur Grenzkontrolle

Ein 34-Jähriger fuhr am Dienstagnachmittag von Salzburg kommend mit einem beschädigten Auto und im Vollrausch Grenzübergang Walserberg. Er machte den Polizisten das Leben richtig schwer.
Terrorkampf in Deutschland: Erfolge, aber keine Garantie

Terrorkampf in Deutschland: Erfolge, aber keine Garantie

Der deutsche Innen­minis­ter Thomas de Maiziere hat die Gefahr terroristischer Anschläge in Deutschland als unvermindert hoch bezeichnet. Anschläge seien “nicht absolut auszuschließen”.
22. November: Salzburg-News vor 10 Jahren

22. November: Salzburg-News vor 10 Jahren

Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.
New-York-Attentäter wegen Mehrfach-Mord angeklagt

New-York-Attentäter wegen Mehrfach-Mord angeklagt

Der Attentäter, der Ende Oktober in New York mit einem Kleintransporter acht Menschen getötet hatte, ist offiziell wegen mehrfachen Mordes und Mordversuchs angeklagt worden. Ihm drohen lebenslange Haft oder die Todesstrafe.
Mordversuch mit Stromkabel: Elf Jahre Haft für Ehemann

Mordversuch mit Stromkabel: Elf Jahre Haft für Ehemann

Ein 75-Jähriger ist Dienstagabend im Lan­desgericht Steyr wegen zweifachen Mordver­suchs zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Er soll zweimal versucht haben, seine Frau mit einem Stromkabel zu töten.
Uber: Daten von mehr als 50 Millionen Kunden gestohlen

Uber: Daten von mehr als 50 Millionen Kunden gestohlen

Der Fahrdienst-Vermittler informierte die Öffentlichkeit am Dienstag über den Dieb­stahl, der schon vor mehr als einem Jahr über die Bühne ging. Der Sicherheits-Chef musste gehen. 
Gatterjagd-Streit: Nächste Runde

Gatterjagd-Streit: Nächste Runde

Im Jagdgatter von Max Mayr-Melnhof in Anthering wurden am Montag Wild­schweine erlegt. Tierschützer protestieren regelmäßig. Ein Protest mit Kon­fliktpotenzial. Auch diesmal gerieten Jäger und Tierschützer aneinander.
21
Soll die Gatterjagd verboten werden?

Soll die Gatterjagd verboten werden?

Regelmäßig geraten Tierschützer und Jäger in Salzburg aneinander. Das wiederkehr­en­de Streitthema: Die Gatterjagd. Braucht es ein Ver­bot? Stimmt ab im Meinungscheck! 
19
Trump begnadigte Truthahn Drumstick vor Thanksgiving

Trump begnadigte Truthahn Drumstick vor Thanksgiving

US-Präsident Donald Trump hat vor dem Familienfest Thanksgiving einen Truthahn begnadigt. “Anders als andere Vögel in dieser Zeit des Jahres hat Drumstick (Schlegel) ein sehr glückliches Leben vor sich”, sagte er.
Salzburg steigt gegen Sparta ins Playoff auf

Salzburg steigt gegen Sparta ins Playoff auf

Salzburgs Jugendtruppe fertigte am Diens­tag im Heimstadion Sparta Prag mit souverän 2:0 ab. Damit stehen die Jung­bul­len im Playoff der UEFA Youth Lea­gue.
1
Bursch nach Todesfahrt verurteilt

Bursch nach Todesfahrt verurteilt

Nach einem Autounfall mit zwei Todesopfern ist am Dienstag ein 18-Jähriger am Salzburger Landesgericht verurteilt worden. Der damals 17-Jährige soll im Februar in Faistenau stark betrunken den Crash verursacht haben. 
30
B311: Zwei Verletzte bei Unfall in Lend

B311: Zwei Verletzte bei Unfall in Lend

Wegen eines unerwarteten Fahrmanövers muss­te eine 20-jährige Pkw-Lenkerin Diens­tagfrüh in Lend stark Abbremsen und krachte daraufhin in eine Leitschiene.
Salzburger in U-Haft
Rekrut erschossen: Sturmgewehr kann sich laut Prüfbericht laden

Rekrut erschossen: Sturmgewehr kann sich laut Prüfbericht laden

Ein halbgeladenes Sturmgewehr 77 kann sich laden, wenn es zu Boden fällt. Das betonten am Dienstag die Rechtsvertreter eines 22-jährigen Rekruten aus Salz­burg, der am 9. Oktober einen Kollegen durch einen Schuss getötet hat.
4
Keine Mega-Seilbahn für Flachau und Zauchensee

Keine Mega-Seilbahn für Flachau und Zauchensee

Das Projekt für die längste Drei-Seil-Umlauf­bahn der Welt wurde nun im Pongau begra­ben. Sie hätte auf einer Länge von sieben Ki­lometern die Skigebiete Flachau und Zauch­ensee verbinden sollen und hätte dabei auch die A10 überquert. 
4
Bruck kämpft gegen Abschiebung

Bruck kämpft gegen Abschiebung

Fünf Jahre lang lebt Familie Israelijan in Bruck. Am Sonn­­tagmorgen wird die Asylwerber-Familie aus Armenien von der Frem­den­po­lizei abgeholt. Viele Brucker sind betroffen, sie kämpfen gegen die Abschiebung.
22
Unwetter in Großarl: Hilfe aus Katastrophenfonds

Unwetter in Großarl: Hilfe aus Katastrophenfonds

Die Unwetter mit starken Vermurungen An­fang August haben Großarl besonders hart getroffen. Landesrat Josef Schwaiger hat sich am Dienstag ein Bild der Lage gemacht.
Wie sicher sind Krampusläufe in Salzburg?

Wie sicher sind Krampusläufe in Salzburg?

In Salzburg zeigten sich Veranstalter von Krampusläufen davon überzeugt, dass die bestehenden Sicherheitsmaßnahmen ausreichen. “Wer betrun­ken ist, wird beim Start ausgefiltert”, so der Organisator des Gnigler Laufes. 
1
Linzer Gasse: Oberfläche wird ab Februar saniert

Linzer Gasse: Oberfläche wird ab Februar saniert

Die Linzer Gasse in der Stadt Salzburg be­kommt eine neue Oberfläche. Am Dienstag vergab die Stadt den Auftrag in der Höhe von mehr als einer Million Euro. 
Vorherige
123456  

Gatterjagd-Streit geht in nächste Runde

Bei der Gatterjagd in Anthering gibt es immer Konfliktpotenzial. Auch diesmal gerieten Jäger und Tierschützer aneinander.

Tödliche Alkofahrt: Bursch verurteilt
Zwei Menschen star­ben bei dem Unfall in Faistenau.
Sturmgewehr kann sich laden
Das ergab ein Gutach­ten um einen erschos­senen Rekruten.
Bruck kämpft gegen Abschiebung

Fünf Jahre lang lebt Familie Israelijan in Bruck. Nachdem die Familie von der Fremdenpolizei abgeholt wurde, kämpft Bruck um sie.

Krampusse laden zum Kränzchen 
Beim Krampus­krän­zchen in Taxenbach lehr­ten die Krampusse des Krampus­ver­eins Taxenbach den begeisterten Zu­seh­ern das Fürchten. 
Höllische "Nacht der Krampusse"
Über 40 Krampus­grup­pen und sieben Kindergruppen haben bei der “Nacht der Krampusse” in Niedernfritz ihr Können gezeigt.
Polizei: Besitzer zündete Haus an

Jener Hausbesitzer, der in Braunau tot in seinem brennenden Haus geborgen wurde, dürfte das Feuer wohl selbst gelegt haben.    

Spektakulärer Krampuslauf in Plainfeld

In Plainfeld fand Freitagabend die bereits vierte Auflage des beliebten Perchten- und Krampus­laufs statt. Wir haben alle Bilder für euch. 

Felssturz: Arbeiten auf B99 verzögern sich

Wegen aufwendigeren und zusätzlichen Mehr­arbeiten ist mit einer einspurigen Verkehrs­führung erst vor Weihnach­ten zu rechnen.  

Athen: Autonome sorgen für Chaos
Erneut haben Auto­no­me Freitagnach das Athener Stadtviertel Exarchia ins Chaos gestürzt. 
Bub ertrinkt nach Biss von Krokodil
Ein Krokodil hat ei­nen Schü­­ler in einem Fluss in Malawi ange­grif­fen. Er er­trank kurz darauf.  
Landtagswahl: Rössler Spitzenkandidatin

Bei ihrer Landesversammlung in Hallein haben die Salzburger Grünen LHStv. Astrid Rössler zur Spitzenkandidatin ge­wählt. 

Sperren für Autos vor vier Schulen

Die Stadt Salzburg macht ernst und unterbindet an vier Standorten die Zufahrt der “Elterntaxis” bis zum Schuleingang. 

Stern-Adventmarkt öffnet Pforten
Die Eröffnung des Stern-Advent­­marktes ist der Auftakt zur Weihnachts­zeit. 
Flüchtling droht mit Entführung
Ein Flüchtling hat einer Betreuerin mit der Ent­führung ihrer Kinder gedroht. 
Salzburg-Fußball
SVAS: Salzmann ist Interims-Obmann

Austria Salzburg hat bis Februar 2018 einen Interims-Obmann. Claus Salzmann soll den Verein nach außen hin reprä­sen­tieren. 

Nutzt XXXLutz Steuerschlupfloch Malta?

Ein Steuerschlupfloch für Unternehmen, die über Malta ihre Steuerlast in Ös­terreich mi­nimieren, besteht offenbar noch immer.

Das sind Salzburgs kälteste Orte
Mit minus 11,5 Grad zählte Sankt Michael am Mitt­woch zu den fünf kältesten Orten Österreichs.
Stadtregionalbahn für Salzburg genug?
Alle Spitzenkan­dida­ten sprechen sich da­für aus. Das dauert und nützt wenigen, lau­tet die Kritik. 
Tiere verhungert, illegale Waffen: Freisprüche und geringe Strafen 

Wegen des Vorwurfs der Tierquälerei und illegalem Waffenbesitz stand am Montag eine Bauersfamilie aus Thal­gau vor Ge­richt. 

Österreich Teil von EU-Verteidigungsunion

Österreich und 22 andere EU-Staaten haben sich zu einer weitgehenden mili­tärischen Zu­sam­menarbeit verpflichtet. 

Tod von Poisson schockt Ski-Welt
David Poisson verun­glückte bei einem Trai­n­ings­unfall.
Schweres Beben in Iran und Irak
Das Beben forderte mehr als 400 Tote und 7.000 Verletzte.
„Wer weiß, wie der Teufel ausschaut?“

Rupert Kreuzer alias “Astei” aus Großarl ist ge­lernter Bildhauer und hat sich dem Schnitzen von Krampusmasken verschrie­ben. 

Krampusse sorgen für viel Action
Die Zeit der finsteren Gesellen ist gekom­men. Wir sind ihnen auf der Spur!
Christkindlmarkt: Der Aufbau läuft
Traktoren, Stapler und Kräne rollen durch die Salzburger Altstadt.
Grenzfall: Grenzkönig und ein Giftmörder

Ein Giftmörder als Bürgermeister und der Al­penpromi Hochkönig lassen Werfen hervor­ste­chen.