Lebensretter (17) ertrinkt selbst

Ein Jugendlicher ist Freitagnachmittag in St. Gilgen am Wolfgangsee ertrunken. Besonders tragisch: Der 17-Jährige wollte einen in Not geratenen Freund aus dem Was­ser retten.
1
Kuhattacken auf Bergen: Wer muss sich anpassen?

Kuhattacken auf Bergen: Wer muss sich anpassen?

Immer wieder berichten Medien von Kuhattacken auf den Bergen – erst am Donnerstag sorgte ein Fall in Obertau­ern für Aufsehen. Wer muss sich an­pas­sen? Der Wanderer oder der Bauer? Stimmt ab im Meinungscheck!
3
Flachgau
Toter bei Lkw-Unfall in Oberndorf

Toter bei Lkw-Unfall in Oberndorf

Ein Lkw kollidierte am Freitagmorgen auf der Lamprechtshausener Straße in Oberndorf frontal mit einem Klein-Transporter. Dabei erlag dessen 39-jähriger Lenker noch an der Unfallstelle seinen tödlichen Verletzungen.
Porr übernimmt Salzburger Hinteregger-Gruppe komplett

Porr übernimmt Salzburger Hinteregger-Gruppe komplett

Österreichs zweitgrößter Baukonzern Porr über­nimmt die Salzburger Hinteregger-Gruppe zur Gänze. Die entsprechenden Abtretungsver­träge seien heute unterzeichnet worden, heißt es.
Todesfahrt in Leogang
Norweger fühlte sich vom Geheimdienst gesteuert

Norweger fühlte sich vom Geheimdienst gesteuert

Die Staatsanwaltschaft hat am Freitag einen Antrag auf eine Einwei­s­ung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher gegen einen Norweger  erhoben, der am 20. Februar in Leogang einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hat. 
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Salzburg Richtung Villach
Zwischen AS Zederhaus und AS St. Michael im Lungau Stau zu erwarten, Dauer: 23.07.2017 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 
Die wärmsten Orte


Falscher Haftbefehl: Mann springt in den Tod

Falscher Haftbefehl: Mann springt in den Tod

Ein 44-Jähriger ist aus Angst vor einer Fest­nahme von seinem Balkon im vierten Stock gesprungen und an den Verletzungen ges­torben – erst danach stellte sich heraus, dass die Berliner Polizei sich vertan hatte. 
Sieben Menschen samt Katze in NÖ gerettet

Sieben Menschen samt Katze in NÖ gerettet

In Krems kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Wohnungsbrand. Die “Gute Nachricht”: Sieben Menschen und eine Katze wurden von der Feuerwehr gerettet.
Medien: Trump-Sprecher Sean Spicer tritt zurück

Medien: Trump-Sprecher Sean Spicer tritt zurück

Der umstrittene Sprecher des Weißen Hau­ses, Sean Spicer, hat nach Be­rich­ten von US-Medien seinen Rücktritt an­gekündigt. Hin­tergrund soll die Berufung von Anthony Sca­ramucci zum Kommunika­tions­direktor des Weißen Hauses sein,  hieß es.
Salzburg-Fußball
Wie beeinflusst die Liga-Reform das Unterhaus?

Wie beeinflusst die Liga-Reform das Unterhaus?

Die Ligareform greift zwar erst in der übernächsten Fußball-Saison, dennoch nimmt sie bereits Einfluss auf das Salzburger Unterhaus. Unser Kolumnist Eid­ke Wintersteller hat sich das einmal angeschaut.
Salzburg-Fußball
Sechs Vereine starten in neue Westliga-Saison

Sechs Vereine starten in neue Westliga-Saison

Die neue Westliga-Saison steht vor der Tür, sechs Salzburger Clubs misch­en von der Tabellenspitze bis zur umkämpften Abstiegszone mit. 
Salzburg-Fußball
Red Bull will Saisonstart ohne ein Gegentor

Red Bull will Saisonstart ohne ein Gegentor

Salzburg hat die ersten drei Pflicht­spiele unter Trainer Marco Rose alle­samt souverän zu null gewonnen. Das soll fortgesetzt werden.
Petition gegen GIS in Gemeinden?

Petition gegen GIS in Gemeinden?

In den Gemeinden sollen angeblich Formulare für ein Volksbegehren gegen die GIS-Gebühren ausliegen. Der Vorwurf: Medial werde darüber nicht berichtet. Wir haben uns im Magistrat der Stadt Salzburg für euch erkundigt.
12
Tipps zum richtigen Umgang mit Weidetieren

Tipps zum richtigen Umgang mit Weidetieren

Nach den Kuhattacke in Obertauern, bei dem eine 31-jährige Frau und ihr ein­ein­halb Jahre altes Kind von der Viehherde überrannt wurden, ist das Land Salz­burg um Aufklärung bemüht. Tipps zum richtigen Verhalten bei Weidetieren.
2
Bergsteiger stirbt am Großglockner

Bergsteiger stirbt am Großglockner

Ein 62-jähriger Osttiroler ist bei einer Bergtour in Richtung Glocknerwand am Großglockner tödlich verunglückt. Der Mann dürfte im Bereich der Grögerrinne abzusteigen, abgestürzt sein. 
Flachgau
B1: Alkolenker (23) schläft am Steuer ein

B1: Alkolenker (23) 
schläft am Steuer ein

Zu einem Pkw-Überschlag kam es in der Nacht auf der B1 in Neu­markt. Der Fahrer, ein 23-jähriger Flachgauer dürfte laut Polizeibericht im Auto eingenickt sein. Er war alkoholisiert.
1
Hertha-Angebot für Lazaro: "Gespräche vielversprechend"
Salzburg-Fußball

Hertha-Angebot für Lazaro: "Gespräche vielversprechend"

Der deutsche Bundesligist Hertha BSC macht im Werben um ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro nun offenbar ernst. Laut einem Bericht der “Salz­burger Nachrichten” haben die Berliner ein Ange­bot bei Österreichs Meister Salzburg hinterlegt. 
Jobs aus der Region



Bub (2) stürzt in Wien aus Fenster

Bub (2) stürzt in Wien aus Fenster

Ein zweijähriger Bub ist Freitagvormit­tag in Wien-Meidling aus dem Fenster eines Mehrparteienhauses gestürzt. Er wurde lebensgefährlich verletzt. 
A1: Lkw verliert Hydrauliktank

A1: Lkw verliert Hydrauliktank

80 Liter Hydraulikflüssigkeit sind am späten Freitag auf der A1 zwi­­sch­en den Ausfahrten Kleßheim und Flug­hafen ausgelaufen. Ein Lkw verlor währ­end der Fahrt den Hydrauliktank.
Facebook-Rebell Max Schrems berät NEOS

Facebook-Rebell Max Schrems berät NEOS

Der als “Facebook-Rebell” bekannte Salzburger Datenschutz-Aktivist Max Schrems berät die NEOS. Parteiobmann Matthias Strolz präsentierte den Ju­risten am Freitag in einer Pressekonferenz als weiteren Partner. 
3
Falschgeldvorkommen sind zurückgegangen

Falschgeldvorkommen sind zurückgegangen

Der Nennwert der aus dem Verkehr ge­zogenen imitierten Euro-Banknoten sank sogar um 23 Prozent auf 320.115 Euro, so die Nationalbank am Freitag.
TOP IMMOBILIEN
Zwei Tote nach Erdbeben auf Kos

Zwei Tote nach Erdbeben auf Kos

Bei dem Erdbeben in der Ägäis-Region sind mindestens zwei Touristen ums Leben gekommen. Nach ersten Polizeiinformationen von Freitag kamen die Opfer aus der Türkei und Schweden. 
Keine Stornos und Umbuchungen für Kos

Keine Stornos und Umbuchungen für Kos

Stornierungen und Umbuchungen sind für Kos nicht möglich. Grund ist, dass der Flughafen intakt ist, erläu­ter­te eine Sprecherin von Ruefa. 315 Ös­terreicher sind derzeit auf Kos. Verzö­gerungen gebe es im Fährverkehr.
So erlebten Touristen das Erdbeben auf Kos

So erlebten Touristen das Erdbeben auf Kos

Österreichische Touristen sind in der Nacht auf Freitag auf der griechischen Ferieninsel Kos Zeugen des Erdbeben geworden. “So ein Erdbeben habe ich in Österreich nicht erlebt”, sagte etwa der 21-jährige Johannes Hatter. 
OÖ: Frontalcrash mit Geisterfahrer (83)

OÖ: Frontalcrash 
mit Geisterfahrer (83)

Ein 83-jähriger Geisterfahrer hat auf der A8 bei Wels auf dem Be­schleuni­g­ungs­strei­fen gewendet, war in falscher Rich­tung durch den Tunnel gefahren und in das Auto einer 60-Jährigen geprallt. 
Raumstation ISS mit Google Street View erkunden

Raumstation ISS mit Google Street View erkunden

Nachdem Google am Donnerstag in Wien die Aufnahmen für Google Street View gestartet hat, lädt das Tool Internet-User nun auch auf die Internationale Raum­station (ISS) ein.
Autoverkehr auf Salzburgs Autobahnen nimmt rasant zu

Autoverkehr auf Salzburgs Autobahnen nimmt rasant zu

Der Autoverkehr auf Salzburgs Autobahnen und Schnellstraßen ist im 1. Halbjahr 2017 stark ges­tiegen. Das zeigt eine aktuelle VCÖ-Analyse. So nahm zum Beispiel der Pkw-Ver­kehr auf der A10 bei Wals um 6,1 Prozent zu.
Mars hinter Sonne: Keine Befehle mehr an Rover und Sonden

Mars hinter Sonne: Keine Befehle mehr an Rover und Sonden

Der Kontakt zu Geräten auf dem Mars ist in den kom­menden zwei Wochen stark eingeschränkt. Der Rote Planet schiebt sich – von der Erde aus gesehen – fast direkt hinter die Sonne. 
64-Jähriger verklebt Tür von Wettlokal mit Superkleber

64-Jähriger verklebt Tür von Wettlokal mit Superkleber

Mit Superkleber zugepickt haben soll ein 64-Jähr­iger in der Stadt Salzburg die Zylinder der Ein­gangstür eines Wettlokals im Stadtteil Gnigl. Laut Polizei habe der Verdächtige insgesamt vier Mal zugeschlagen.
1
Pkw kollidiert beim Ausparken mit Obus

Pkw kollidiert beim Ausparken mit Obus

Ordentlich gekracht hat es Donners­tagabend in der Itzlinger Hauptstraße. Ein Pkw-Lenker dürfte beim Auspar­ken einen Obus übersehen haben. Das Auto knallte gegen die Bustüren.
1
Obus-Oberleitungsriss in der Alpenstraße

Obus-Oberleitungsriss in der Alpenstraße

Eine Aufhängung der Obus-Ober­leit­ung ist Donnerstagnachmittag in der Alpenstraße gerissen. Es kam zu Ver­kehrsproblemen. Die Polizei musste anrücken.
Ermittlungen gegen Grasser in Post-Causa eingestellt

Ermittlungen gegen Grasser in Post-Causa eingestellt

Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsan­walt­schaft hat das Ermittlungsverfahren in der Causa Post gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser (FPÖ/ÖVP) und die Lobbyisten Walter Meisch­berger und Peter Hochegger eingestellt. 
2
Schäden durch Unwetter im Land

Schäden durch Unwetter im Land

Ein heftiges Unwetter hat am Donnerstagnachmittag in Mittersill zahlreiche Schäd­en verursacht. Am Wallersee musste sich die Feuerwehr um unachtsame Wassersportler kümmern und im Lungau setzte ein Blitz eine Scheune in Brand.
Umgestürzte Bäume und überfluteter Campingplatz 

Umgestürzte Bäume und überfluteter Campingplatz 

Das heftige Unwetter am Donnerstagabend hat nicht nur in Salzburg zahlreiche Einsatzkräfte ge­fordert, sondern auch in den umliegenden Bun­desländern für mehrere Ausrückungen gesorgt. 
Salzburg-Fußball
Jüngster Bulle bekommt nun eigenes Leiberl

Jüngster Bulle bekommt nun eigenes Leiberl

Red Bull Salzburg hat den Fruchtsafthersteller Rauch als neuen Premium-Spon­sorpartner präsentiert. Die Partnerschaft bringt auch eine kuriose Änderung der Trikots mit sich.
1
Ton zwischen Italien und Österreich wird schärfer

Ton zwischen Italien und Österreich wird schärfer

Der sozialdemokratische Fraktions­vorsitzen­de im EU-Parlament, Gianni Pittella, hatte Sebastian Kurz (ÖVP) vorgeworfen, er wolle “Lampedusa in ein Konzentrationslager für Migranten umwandeln.” 
1
21. Juli: Die Salzburg-News vor 10 Jahren

21. Juli: Die Salzburg-News vor 10 Jahren

Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.
Raub-Serie in Graz: Verdächtiger ermittelt

Raub-Serie in Graz: Verdächtiger ermittelt

Die Soko “Schmuckraub” in Graz hat die Identität eines Verdächtigen aus­ge­forscht, der bereits auf Fahndungs­fotos in der vergangenen Woche zu sehen war. Die Ermittler hoffen nun, den Mann fassen zu können. 
Auch ohne Europa: Rapid Wien mit 30-Millionen-Euro-Budget

Auch ohne Europa: Rapid Wien 
mit 30-Millionen-Euro-Budget

Der Fünfte der abgelaufenen Meisterschaft, Rapid Wien, hat auch in der heurigen Saison ohne Europacup-Teilnahme ein Budget von 30 Millionen Euro und somit “mit Sicherheit” den zweithöchsten Etat der Liga.
1
UNESCO-Urkunden für drei Handwerkszentren

UNESCO-Urkunden für drei Handwerkszentren

Drei österreichische Handwerksbetriebe sind im vergangenen Dezember in das “UNESCO-Register guter Praxisbeispiele für die Erhaltung des immateriellen Kul­turerbes” aufgenommen worden.
Große Trauer: Die Reaktionen in Netz

Große Trauer: Die Reaktionen in Netz

“Schockiert und untröstlich”, reagierte Lin­kin-Park-Kollege Mike Shinoda in einem Tweet auf die Todesnachricht von Chester Ben­nington. Zahlreiche Musiker und Fans bekundeten ebenfalls ihre Trauer.
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington tot

Der Sänger der US-Rockband Linkin Park, Chester Bennington, ist tot. Der To­desfall werde “wie ein möglicher Suizid behandelt”, sagte der zuständige Rechts­mediziner Brian Elias am Donnerstag in Los Angeles.
6
Ex-Footballstar O.J. Simpson kommt frei

Ex-Footballstar O.J. Simpson kommt frei

Der frühere amerikanische Football-Star O.J. Simpson (70) darf vorzeitig aus der Haft entlassen werden. Der 70-Jährige reagierte emotional und bedankte sich mehrfach.
Mexico (er)LEBEN in der Erlebnis-Therme Amadé!

Mexico (er)LEBEN in der Erlebnis-Therme Amadé!

17.07.2017 |
Erlebnis-Therme Amadé – wir verlosen 1 x 2 Tageskarten inkl. Sauna „Erwachsene“ für das Saunafest „Viva Mexico“ am 11. + 12. August 2017!
Feuerwehren in Salzburg
Alles über Salzburgs Feuerwehren

Alles über Salzburgs Feuerwehren

Sie retten, löschen, bergen und schüzen – unsere Feuerwehren in Salzburg. Mit diesem Schwerpunkt wollen wir ab sofort die Leistung und Arbeit der Frei­willi­gen mehr in den Mittelpunkt stellen. Klickt rein!
Vorherige
123456  

Bankomat in Liefering in Luft gesprengt

Unbekannte sprengten in der Nacht auf Don­ners­tag in Liefering einen Bankomat in die Luft. Der Geldautomat durch die Explosion zerstört.

Speed-Dating soll Jobs vermitteln

Die Barrieren zwischen Arbeitgebern und Flücht­­lingen ist mitunter groß. „Fair­matching im Park“ soll diese Hürden abbauen. 

Ganze Nacht auf Hilfe gewartet
Eine ganz Nacht lang musste ein 17-Jähriger nach einem Unfall ver­­letzt ausharren. 
Pioniersteg wird generalsaniert
Der Pioniersteg wird saniert. Die Arbei­ten startet bereits Ende Juli. 
Salzburg-Fußball
"Anderes Brett" für Salzburg in CL-Quali

Red Bull Salzburg hat die erste Quali-Hürde zur Champions League souverän ge­nommen. Einziges Manko war die Chancenverwertung.

Nach Post-it-Gag: "Rache ist süß"

Vergangenes Wochenende sorgte ein Bild von einem Post-it-Autos für Aufsehen. Wir haben uns die Geschichte die genauer angesehen.

Mystischer Himmel über Salzburg

Der sommerliche Himmel glühte Dienstagabend in wahnsinnigen Farben über dem ganzen Salz­burger Land. Das sind die besten Bilder davon.

Baby stürzt von Balkon: Verletzt
Ein 14 Monate altes Baby stürzte etwa drei Meter tief ab.
A1: Stau-Chaos und zwei Verletzte
Ein Lkw fuhr in eine Betonwand auf der A1 und verlor Stämme.
Swap: "Faule Papiere" und Nichtwissen 

Am 14. Verhandlungstag standen Ex-Landes­hauptfrau Gabi Burgstaller und ihr ehemaliger Stellver­treter Frage und Antwort stehen.

OÖ: Überholmanöver endet tödlich

Eine 18-Jährige soll an einer unüber­sichtlichen Stelle überholt haben. Da­bei krachte sie frontal in einen entgegenkommenden Lkw. Sie verstarb.  

Überfall-Serie in Salzburg geklärt
Die Polizei hat eine Serie von sechs Über­fällen auf Trafi­ken, Gaststätten und Pas­santen aufgeklärt.
Stiegl-Gleis: Zug schleift Pkw mit
Zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Zuggarnitur kam es am “Stiegl-Gleis”.
„Live im Park“: Das erwartet euch

Die Veranstaltungsreihe “Live im Park” ver­wöhnt die Salzburger ab Mittwoch im Volks­garten mit zahlreichen Freiluftevents. 

20-jähriger Zwist um 380-kV-Leitung

Zahlreiche Diskussionen und Demonstrationen gab es rund um den geplanten Bau der 380-kV-Leitung. Die bis­herigen Ereignisse im Überblick. 

Brandalarm in Villa am Nonnberg

Die Berufsfeuerwehr und die freiwillige Feuerwehr Liefering standen im Einsatz. 

Aufregende Geburt auf 1.400 Meter
Der überaus stolze Va­ter möchte nun den Ein­satzkräften “Dan­ke!” sagen.
Zeh als Daumen tranplantiert
Was zuletzt in Aus­tra­lien für Aufsehen sorg­te, klap­pte auch bei einem Salzburger. 
"Neid-Gesellschaft muss aufhören"

Daniel Welser gehört zu seinem zehnjähr­ig­en Jubiläum zu den routiniertesten und treues­ten Eishockey-Cracks bei Red Bull Salzburg. 

2.000 Läufer bei StrongmanRun in Flachau

Am Samstag fiel in Flachau der Startschuss zum 5. Strongman­Run, einem der spektakulärsten und außergewöhnlichsten Hin­­d­ernisläufe. 

Mutter von totem Freund erpresst
Die Mutter eines Dro­gentoten wurde offen­bar von einem Freund ihres Sohn­­es erpresst. 
Bettler bedroht Leute mit Messer 
Ein Bettler hat drei Passan­ten in der Stadt Salz­burg mit einem Mes­ser bedroht. 
Sechs Verletzte bei Crash auf B311

Sechs Verletzte hat am Samstag ein Verkehrsunfall auf der B311 in Saalfelden ge­fordert. 

Unrechtmäßig 9.000 Liter getankt
Mit einer gestohlenen Tankkarte einer Spe­­di­­­tion hat ein Dieb exakt 8.997 Liter Diesel getankt.
Seitenspiegel von Autos abgetreten
Mit Fußtritten be­schädigte einMann in Maxglan die Seiten­spiegel mehrerer Autos. 
Erinnerung an Putsch-Niederschlagung

In der Türkei wurde am Samstag im ganzen Land an die Niederschlagung des blu­tigen Putschversuches vor einem Jahr erinnert.