Endet Sommerzeit das letzte Mal?

Endet Sommerzeit das letzte Mal?

An diesem Sonntag (28. Oktober) endet die Sommerzeit – vielleicht zum letzten Mal. Noch einmal werden die Zeiger um eine Stunde zurückgestellt. Wie es mit der Zeitumstellung in der EU weitergeht, darüber wird bald in Graz beraten. 
Carsharing neu am Bahnhof Bischofshofen

Carsharing neu am Bahnhof Bischofshofen

Seit Montag gibt es in Bischofshofen am Bahnhof fünf Fahrzeuge für Zugfahrer. Die ÖBB bauen damit ihr Carsharing-An­ge­bot in Salzburg weiter aus. Ab 2019 soll auch ein Elektroauto im Einsatz stehen.
Gerichte: Weniger Opfer, kürzere Verfahren

Gerichte: Weniger Opfer, kürzere Verfahren

2017 wurden von österreichischen Gerichten 30.746 Delikte rechtskräftig verur­teilt. Die Dauer von Justizverfahren hat sich in den letzten Jahren kontinuier­lich verkürzt und ist auch 2017 auf einem Tiefstand. 
"Winterblues" nach langem Sommer noch schlimmer?

"Winterblues" nach langem Sommer noch schlimmer?

Die Tage werden kürzer, die Sonne zeigt sich immer seltener: Der “Winterblues” lässt grüßen. Dabei hat die Sonne in diesem Jahr fast überall Überstunden gemacht. Kön­nte so ein Sonnen-Plus für mehr Wider­­standskraft dagegen sorgen?
ÖSV prüft neue Missbrauchsvorwürfe gegen Trainer

ÖSV prüft neue Missbrauchsvorwürfe gegen Trainer

Der Österreichische Skiverband prüft einen anonymen Vorwurf, wonach ein ehe­maliger Spar­ten­trai­ner des ÖSV “der als junger Mann vor Jahrzehnten bei der Massenvergewaltigung eines Mädchens in Schladming dabei war”.
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg keine Verzögerung mehr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 


Hyperloop-Röhre soll im Dezember eröffnen

Hyperloop-Röhre soll im Dezember eröffnen

Das futuristische Verkehrsmittel Hy­per­loop soll im Dezember in Los An­ge­les eingeweiht werden – mit kostenlo­sen Testfahrten für die Öffentlichkeit. “Der erste Tunnel ist fast fertig”, schrieb Unternehmer Elon Musk. 
Mikroplastik in menschlichem Kot gefunden

Mikroplastik in menschlichem Kot gefunden

Bei der Suche nach Mikroplastik im Stuhl sind Forscher von Umweltbundesamt (UBA) und MedUni Wien bei allen acht Proban­den fündig geworden. Es ist das erste Mal, dass Mikroplastik beim Menschen nachgewiesen wird. 
Novomatic muss 2,5 Millionen Euro an Spielsüchtigen zahlen

Novomatic muss 2,5 Millionen Euro an Spielsüchtigen zahlen

Am Landesgericht Wiener Neustadt ist ein Spiel­süchtiger mit einer Klage gegen den No­vomatic-Konzern erfolgreich gewesen. Das Ge­richt sah u.a. den Mann wegen seines Zock­verhal­tens als partiell geschäftsunfähig an.
Frau (20) in Zell am See ermordet: Suche nach Mörder und Tatwaffe

Frau (20) in Zell am See ermordet: Suche nach Mörder und Tatwaffe

Nach den tödlichen Schüssen auf eine junge Frau in Zell am See sucht die Po­lizei fieberhaft nach dem mutmaßlichen Mörder. Nun hat die Exekutive eine Täterbeschreibung und das Ergebnis der Obduktion veröffentlicht.  
Längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht

Längste Meeresbrücke der Welt eingeweiht

An der chinesischen Küste ist am Diens­tag die längste Meeresbrücke der Welt ein­geweiht worden. Bei einer feierlichen Zeremonie wurde das 55 Kilometer lange Bau­werk eröffnet.  
Lehrlingsinterview mit Bankkauffrau Isabella

Lehrlingsinterview mit Bankkauffrau Isabella

Die 18-jährige Isabella ist Bankkauffrau mit Leib und Seele. Nach ein Schnupper­tage hat sie sofort gewusst, dass der Job das Richtige für Sie ist. Wie es für sie nach der Lehre bei der Sparkasse wei­tergeht, hat sie uns im Interview verraten.
Test: Kein Kindersitz mit Bestnote

Test: Kein Kindersitz mit Bestnote

15 Kindersitze hat der ÖAMTC im Oktober getestet. Zwar wurde keines der Pro­dukte als “sehr gut” bewertet, allerdings erreichten elf Sitze das Urteil “gut”. Keine Empfehlung gab es für einen aufblasbaren Kindersitz.
Causa Erl: Kuhn wirft Künstlerinnen Lüge vor

Causa Erl: Kuhn wirft Künstlerinnen Lüge vor

Gustav Kuhn hat am Montag in der “ZiB 2” erstmals live im Fernsehen Stellung zu den Vorwürfen rund um die Causa Erl ge­nommen:“Ich bin der Anschuldi­gun­gen müde, die so nicht stimmen”, be­ton­te der beurlaubte Intendant.
Radiologie-Praxis in Zell am See wieder geöffnet

Radiologie-Praxis in Zell am See wieder geöffnet

Die radiologische Versorgung in Zell am See war in den letzten Wochen unterbrochen. Die Ordination Silli war ge­schlossen, die Su­che nach einem Nachfolger dauerte. Jetzt gibt es eine Zwischenlösung.
Hundeausbildung soll einheitlicher werden

Hundeausbildung soll einheitlicher werden

Mit eher vagen Ergebnissen ist der Runde Tisch zur Hundehaltung von Gesund­heitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) und Landesräten aus den Bundes­ländern am Montag zu Ende gegangen.  

SALZBURG24.at Newsletter

Erhalten Sie den SALZBURG24.at Newsletter in regelmäßigen Abständen um stets über Neuigkeiten informiert zu sein. Anmelden
Top Videos



Ein Schwerverletzter bei Traktorabsturz
Tennengau

Ein Schwerverletzter bei Traktorabsturz

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Montag in Hallein. Ein 27-Jähriger stürzte mit seinem Traktor rund 50 Meter in die Tiefe. Er wurde schwer verletzt ins LKH Salzburg ge­flogen.
Gebrüder Weiss baut Standort Schallmoos aus

Gebrüder Weiss baut Standort Schallmoos aus

Das Transportunternehmen Gebrüder Weiss gab am Montag bekannt, seine Nie­derlassung in Salzburg-Schallmoos zu erweitern. Eine neue Halle, ein neues Verkehrsleitsystem und neue Lärmschutzmaßnahmen umfassen die Pläne. 
Tennengau
Teilfreispruch für Graffiti-Sprüher

Teilfreispruch für Graffiti-Sprüher

Zwei junge Männer mussten sich am Mon­tag wegen schwerer Sachbeschädigung vor Gericht verantworten. Die beiden räumten ein, mehrfach türkisch-nationalistische Sprü­che und Symbole auf Fassaden gesprayt zu haben. 
Zwei Polizisten von Hund verletzt

Zwei Polizisten von Hund verletzt

Auf einer Hundewiese in Salzburg-Lehen hat am Sonntag ein Hund zwei Poli­zis­ten angegriffen und verletzt. Eine Beamtin feuerte bei dem Zwischenfall so­gar einen Schuss ab, wie die Polizei berichtet. 
8
Tickets für "Noche de Muertos" gewinnen!
Gewinnspiele

Tickets für "Noche de Muertos" gewinnen!

Vor 24 Std. |
Am 31.10. wird in der Szene Salzburg eine Halloween-Party der Ex­traklasse ge­boten. SALZBURG24 ver­lost für das Spektakel 2 x 2 Tickets!
Wie steht ihr zu den Öffi-Plänen?

Wie steht ihr zu den Öffi-Plänen?

Die Salzburger Landesregierung will 62 Millionen Euro in den öffentli­chen Ver­kehr investieren. Verkehrs­ex­perte Peter Haibach sieht die Pläne durchaus po­sitiv. Wie steht ihr zu den Maßnahmen? Stimmt ab im Meinungscheck!
Kleiner Hubschrauber-Fan trifft sein Idol

Kleiner Hubschrauber-Fan trifft sein Idol

„Das ist der schönste Tag meines Lebens“, strahlte der 12-jährige Malte aus Ber­lin. Sein größter Wunsch, einen Hubschrauber aus nächster Nähe zu sehen und einen Piloten zu treffen, wurde ihm am C6-Stützpunkt nun erfüllt.
Whatsapp-Gruppe mit Sexpostings bestritten

Whatsapp-Gruppe mit Sexpostings bestritten

BVT-Direktor Peter Gridling hat am Mon­tag betont, dass es keine Whatsapp-Gruppe des Bundesamtes für Verfas­sungs­schutz gebe, in der “Sex-Postings” verschickt wurden. 
1
Polizei schießt auf 13-jährigen Autolenker

Polizei schießt auf 
13-jährigen Autolenker

Zu einer außergewöhnlichen Verfol­gungs­jagd ist es Montagfrüh in Pyhra gekommen. Ein 13-jähriger Autofahrer war vor der Polizei geflohen, woraufhin diese zumindest einen Schuss auf das Fahrzeug abgegeben hat.
Flachgauerin vertritt Österreichs Jugendliche bei UN-Versammlung

Flachgauerin vertritt Österreichs Jugendliche bei UN-Versammlung

Seit 27. November ist die Salzburgerin Natalie Haas in New York. Als öster­rei­chische Jugenddelegierte ist sie bei der Generalversammlung der Vereinten Na­tionen dabei. Verhandelt werden dort ganz konkrete Anliegen der Jugend.  
Gläsernes Pausenfoyer für das Mozarteum

Gläsernes Pausenfoyer für das Mozarteum

18 Architektenbüros nahmen an der Aus­schreibung für die Neugestaltung des Pau­­­senfoyers des Mozarteum teil. Das Siegerprojekt kommt aus Salzburg und sieht eine gläserne Neugestaltung des Pau­senfoyers vor.
2
Sex-Tagebuch: Lehrerin aus Unterricht genommen

Sex-Tagebuch: Lehrerin aus Unterricht genommen

Im Burgenland sorgt eine Stalking-Ge­schichte mit einer Lehrerin als Opfer für Aufregung: So soll der Ex-Freund einer Lehrerin unter deren Namen ein Sex-Tagebuch verfasst und veröffentlicht haben. 
So bewertet Experte den Öffi-Plan

So bewertet Experte den Öffi-Plan

Die Salzburger Landesregierung kündigte an, 62 Millionen Euro für den öffent­li­chen Verkehr ausgeben zu wollen. Wir haben bei Verkehrsexperte Peter Hai­bach vom Forum Mobil nachgefragt, was er von den Plänen hält.
5
Betrug bei Thermenprojekt: Geschäftsmann verurteilt

Betrug bei Thermenprojekt: Geschäftsmann verurteilt

Ein 64-Jährige ist am Montag im Landes­gericht Salzburg wegen Betrugs im Zusam­menhang mit einem geplanten Thermen­projekt in St. Martin/Lofer  zu zwölf Monaten teilbedingter Haft verurteilt wurden. 
2
Laudamotion schließt Station in Salzburg

Laudamotion schließt Station in Salzburg

Laudamotion schließt seine Stationen in Salzburg und Graz. Allen davon be­trof­fenen 28 Mitarbeitern (17 in Salzburg, 11 in Graz) sollen Jobs in Wien, Stutt­gart oder Düsseldorf angeboten werden, heißt es.
2
Hellbrunner Brücke: Arbeiten abgeschlossen

Hellbrunner Brücke: Arbeiten abgeschlossen

Die letzten Arbeiten an der Hellbrunner Brücke – einem Verkehrs-Hotspot im Sü­den der Landeshauptstadt – wurden am Sonntag abgeschlossen. „Alles lief rei­bungs­los”, erklärte Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP).
Gefälschter Führerschein: Porsche-Lenker geschnappt
Grenznah

Gefälschter Führerschein: Porsche-Lenker geschnappt

Bei einer Verkehrskontrolle bei Anger  ging ein Porsche-Fahrer den Beamten ins Netz. Der 48-Jährige war mit einem gefälschten bul­garischen Ausweis unterwegs, wie die Polizei mitteilt. 
So viel Schaden hat der Borkenkäfer angerichtet

So viel Schaden hat der Borkenkäfer angerichtet

Vier Millionen Festmeter Schadholz, verur­sacht vom Borkenkäfer, erwarten die “Land&Forst Betriebe Österreich” für 2018. Das wäre neuer Rekord. Das Bundesland Salzburg kommt voraussichtlich vergleichs­weise glimpflich davon.
Hagelsturm richtet Verkehrschaos in Rom an

Hagelsturm richtet Verkehrschaos in Rom an

Es sah aus wie Schnee im Oktober: Ein Hagel- und Regensturm hat den Verkehr in Rom teilweise ins Chaos gestürzt. Autos waren auf überfluteten Straßen block­­iert und mehrere U-Bahnstationen mussten geschlossen werden.
Pinzgauer tappt in die Sextortion-Falle

Pinzgauer tappt in die Sextortion-Falle

Mit den eigenen Nacktbildern wurde ein 33 Jahre alter Salzburger von einer Un­­bekannten im Internet erpresst. Sie forderte die Über­weis­­ung eines Bargeld­betrags im fünfstelligen Euro-Bereich, berichtet die Polizei.
EU-Rekord bei Morden an Frauen

EU-Rekord bei Morden an Frauen

Laut Opferschutzeinrichtungen steigt die Zahl der Tötungsdelikte an Frauen. So gab es alleine in Wien laut Polizei heuer bis Juni bereits 15 Femizide. 2015 hielt Österreich laut Eurostat den traurigen Rekord von Morden an Frauen.
1
Zweijährige kämpft nach Balkon-Sturz um ihr Leben

Zweijährige kämpft nach Balkon-Sturz um ihr Leben

Ein zweijähriges Mädchen ist Sonntagnach­mit­tag vom Balkon im zweiten Stock im bayer­isch­en Schönau am Königssee rund fünf Meter tief auf eine Beton-Ter­rasse abgestürzt und dabei lebensgefährlich verletzt worden.
240 Florianis bekämpfen Hotelbrand in Kufstein

240 Florianis bekämpfen Hotelbrand in Kufstein

Ein Feuer die Dachkonstruktion eines derzeit leer stehenden Hotels im Be­zirk Kitzbühel schwer beschädigt. Feu­erwehren aus der Umgebung rückten mit 30 Fahrzeugen und 240 Mann aus.
OÖ: Brennendes Hotel mit 70 Gästen evakuiert

OÖ: Brennendes Hotel mit 70 Gästen evakuiert

Vier Feuerwehren haben ein brennen­des Hotel mit rund 70 Gästen aus Ko­rea in der Nacht auf Montag im oö. St. Georgen im Attergau im Bezirk Vöck­la­bruck evakuiert. Alle blieben unver­letzt. 
Frau in NÖ niedergestochen

Frau in NÖ niedergestochen

Eine 49-Jährige aus dem Bezirk Krems-Land ist Montagfrüh durch Messerstiche im Halsbereich lebensgefährlich verletzt worden. Tatverdächtig ist ein 50-Jähriger, der von der Polizei vor dem Haus angetroffen wurde.
Situative Winterreifenpflicht in Österreich ab 1. November

Situative Winterreifenpflicht in Österreich ab 1. November

Ab 1. November gilt für Fahrzeuge auf Öster­reichs Straßen wieder die situative Winteraus­rüstungspflicht. Der ÖAMTC warnte gleich­zeit­ig vor den Folgen einer falschen Bereifung bei Schnee oder Eis auf der Fahrbahn.
So aktiv sind Menschen im Schlaf

So aktiv sind Menschen im Schlaf

Auch gesunde Menschen haben einen bewegten Schlaf. Bisher war man der An­sicht, dass die Muskeln vor allem im Traumschlaf lahmgelegt sind. Doch  rund zehn klein­ere Bewegungen pro Stunde seien normal. 
Überfall auf Bursch in der Alpenstraße

Überfall auf Bursch in der Alpenstraße

Niedergeschlagen und ausgeraubt wurde Sonn­­tag­abend ein 15-Jähriger in der Alpenstraße im südlichen Teil der Stadt Salzburg. Eine Fahn­dung nach den beid­en Unbekannten verlief zu­nächst negativ, berichtet die Polizei.
1
Scharfes Sprengrohr im Rathaus entdeckt

Scharfes Sprengrohr 
im Rathaus entdeckt

Ein scharfes Sprengrohr hat am Sonn­tag eine Frau im Rathaus von Kötsch­ach-Mauthen in Kärnten entdeckt. Laut Polizei war das Kriegsrelikt im Keller gelagert.
Veith-Rückkehr in Sölden: "Echt gut überwunden"

Veith-Rückkehr in Sölden: "Echt gut überwunden"

Nach vier Jahren und ihrem Sieg wird Anna Veith erstmal wieder den Ries­en­tor­lauf in Sölden bestreiten und damit beim Saisonauftakt des alpinen Ski-Welt­cups dabeisein. Mit dem Berg hat sie längst ihren Frieden geschlossen.
Vorherige
123456  

20-Jährige erschossen, Täter flüchtig

Eine 20-Jährige ist Samstagabend in einem Mehrparteienhaus in Zell am See von einem Unbekannten ergeschossen worden.

Classic Expo: Alle Pics von der Messe
Zum 14. Mal hat die beliebte Oldtimer-Messe, die Classic Expo, auf dem  Messegelände ihre Pforten geöffnet. 
Maturaball der BAfEP B' hofen
Die Maturantinnen und Maturanten der BAfEP aus Bischofs­hof­en feiert­en am Samstag in der Stadt Salzburg.
Militärkommandant A. Waldner im Talk

Im Sonntags-Talk erzählt Waldner von seinen Erfahrun­gen aus Auslandseinsätzen und wie es um die Cyber-Abwehr in Österreich steht.

Schützen aus Salzburg in Wien
4.000 Schützen und Musikanten aus Salzburg gratulierten in Wien der Republik zum 100er.
Rotzbuam Teifin zeigen ihre Masken
Die Rotzbuam Teifin aus Lamprechts­haus­en stellten am Woch­en­ende in Lehen ihre Masken aus. 
Krampusflohmarkt in Seekirchen

Zum fünften Mal gastierte am Wochenende der größte Krampus- und Perchten­flohmarkt Österreichs in Seekirchen.

Deutscher stirbt bei Bergunfall in Tirol
Ein 54-Jähriger ist bei einer Wan­dertour in Tirol 120 Meter über felsdurch­setztes Ge­lände abges­türzt. 
Bergretter werden ausgezeichnet
Die Brüder Josef und Albert Herzog von der Bergrettungs­ortsstelle Leogang erhielten das “Grüne Kreuz”.
270 Einsatzkräfte bei Großübung

Ein Hubschrauberabsturz, ein Waldbrand, ein mit dutzenden Passagieren beladenes sinkendes Boot und zwei Schwerver­letzte – die Szen­arien.

Mehr Geld für Pflege und Verkehr

Die Salzburger Landesregierung hat am Freitag das Bud­get für 2019 präsentiert. Mehr Geld als bisher fließt in den Öf­fentlichen Verkehr. 

Grenznah
24-Jähriger stirbt bei Frontalcrash
Auf der B20 in Laufen kollidierte ein Mann beim Überholen mit einem anderen Auto und verstarb noch auf der Unfallstelle. 
Alkolenker stürzt mit Pkw in Wald
Rund 50 Meter weit ist in der Nacht ein 27-jähriger Pkw-Lenker in Kaprun im Pinzgau mit sein­em Auto abgestürzt. 
Salzburg-Fußball
RLW-Revolution durch Maschine?

Eine Westliga-Revolution bahnt sich an: Kommt nun die Eliteliga oder fusio­niert Salzburg mit Oberösterreich? 

Kassenreform sorgt für Proteste
Hunderte demons­trierten am Donners­tag vor dem Gebäude der SGKK. 
Pongau
Dachstuhlbrand in Eben gelöscht
Zu einem Dachstuhl­brand in Eben wurd­en die Einsatz­kräf­te alar­miert. 
Lend: Gespräche mit Eigentümer laufen

Am Tag nach der Bekanntgabe der Schließung des Aluminiumwerks in Lend be­steht nun offenbar Kontakt zum Eigentümer. 

Aluminium-Gießerei Lend vor dem Aus

Der Aluminium-Gießerei der tschechischen MTX-Gruppe in Lend im Salzbur­ger Pinzgau droht das Aus.

SGKK: Weiter Kritik
an Kassenreform
Obmann An­dre­as Huss sprach von einer “Verstaat­lichung des Gesund­heits­wesens”. 
Land: Sucht betrifft Großteils Männer
Sowohl in der Sucht­beratung als auch in der Sucht­therapie sind meist Männer.
Betreiber von drei Stadt-Lokalen insolvent

Am Landesgericht ist ein Konkursverfahren über jene Betreiberfirma eröffnet wor­den, die bis vor kurzem noch drei Lokale be­trieb. 

Organisationen von Politik "attackiert"
Bundeskanzler Sebas­tian Kurz habe die Grenze zwischen Kri­tik und Diffamie­rung klar überschritten. 
15 Firmen erhalten Feuerwehr-Award 
15 Unternehmen aus Salzburg wurden für ihre Taten mit dem Feuer­wehr-Award ausgezeichnet. 
Bauer Toni sucht die große Liebe

Toni aus dem Pinzgau will bei der 15. Staffel „Bauer sucht Frau“ seine große Liebe find­en. Drei Damen wollen sein Herz erobern.

Salzburg-Fußball
"Dr. Eisenfuß" wird Trainer bei U. Hallein

Nach S24-Infos soll mit “Dr. Eisenfuß” ein Salzburger Schiedsrichter den Klub vor dem Abstieg retten.

Schlafender Frau Ringe gestohlen
Ein dreister Überfall ereignete sich Montagnachmittag im Salzburger Stadtteil Aigen.
Wilde Schlägerei vor Lokal in Regau
Zu einer wilden Prü­gelei ist es in einem Lokal in Regau ge­kommen. Hier seht ihr das Video.
Über 100 Sommertage in Salzburg

2018 wird eines der wärmsten Jahre in Öster­reich seit Messbeginn vor 252 Jah­ren, teilte die ZAMG am Dienstag mit.