Rupertikirtag lockt die Massen an

Rupertikirtag lockt die Massen an

Die Sonne ließ am Samstagnachmittag massenweise Besucher in die Salzburger Altstadt strömen. Bei angenehmen Herbsttemperaturen genossen die Gäste Schmankerl, Kettenkarussel und Co. Wir haben die Bilder.
Zimmerbrand in Thalgau fordert Florianijünger
Flachgau

Zimmerbrand in Thalgau fordert Florianijünger

Ein Zimmerbrand in Thalgau forderte am Freitagabend die Florianis. Der Brand ging von einer Küche aus, die Feuerwehr rückte mit schwerem Atemschutz vor.
VGT-Obmann wegen Hasspostings gegen Mayr-Melnhof verurteilt

VGT-Obmann wegen Hasspostings gegen Mayr-Melnhof verurteilt

Am Landesgericht Salzburg wurde am Freitagabend der Obmann des Vereins gegen Tierfabriken (VGT), Martin Balluch, verurteilt. Wegen ehrbeleidigender Facebook-Postings muss er eine satte Entschädigung zahlen. Die Details. 
2
NR-Wahl: SPÖ und Grünen drohen Negativ-Rekorde

NR-Wahl: SPÖ und Grünen drohen Negativ-Rekorde

Der SPÖ und den Grünen drohen bei der kommenden Nationalratswahl Negativ-Rekorde. Die Trends bei ÖVP und FPÖ sind positiv aber nicht rekordverdächtig. Ein Überblick zur aktuellen Lage.
Heißes Fest beim Burning Animal 

Heißes Fest beim Burning Animal 

Zum dritten Mal ging am Freitagabend das Burning Animal im Waldbad Anif über die Bühne. Nach einem gemütlichem Nachmittag steigerte sich das Event am Abend dem Abbrennen der Gorilla-Statue zu einem Highlight.  
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A10: Tauern Autobahn Villach Richtung Salzburg
Zwischen AS Puch und Autobahnknoten Salzburg Stau zu erwarten, Dauer: 24.09.2017 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 


Polizisten geben witzige Einblicke via Twitter

Polizisten geben witzige Einblicke via Twitter

Was die #Wiesnwache der Münchner Polizei kann, hat man auch in Wien drauf: Via Twitter ist man immer live im Geschehen dabei. Auch hier mach­en Nachtschwärmer den Beamten zu schaffen.
So cool sind die Tweets von der #Wiesnwache

So cool sind die Tweets von der #Wiesnwache

Liest man die Tweets der #Wiesn­wache der Münchner Polizei, müsste man meinen, die Beamten haben die größte Gaudi bei ihren Oktoberfest-Einsätzen. Das beste über Streit­hähne, Bieropfer und Wildpinkler.
Lenker (31) bolzt durch pinzgau
Alkolenker provoziert Polizeicrash

Alkolenker provoziert Polizeicrash

Ein Alkolenker war am Freitagabend in Zell am See so gefährlich un­terwegs, dass ausgerechnet ein Polizei-Pkw ausweichen musste. Der Polizei­wagen lan­dete in den Leitplanken. Nach längerer Fahndung war die Fahrt zu Ende.
Teenager dealte seit zwei Jahren

Teenager dealte seit zwei Jahren

Zwei Mal schlug die Polizei im Drogen­milieu zu: Im Flachgau wurde ein 18-jähr­iger Grödiger hochgenommen, der seit zwei Jahren Suchtgift verkauft ha­ben soll. In Kaprun wurde ein 37-Jähriger mit Cannabis erwischt.
Schlägerei fordert drei Verletzte

Schlägerei fordert drei Verletzte

Einen offenbar schon länger schwelenden Konflikt trugen zwei kleine Gruppen in der Nacht auf Samstag am Rudolfskai in der Stadt Salzburg aus. Sie gingen mit Fußtritten und Faustschlägen aufeinander los.
1
"Grenzen überschritten": Kern sagt oe24-Interview ab

"Grenzen überschritten": Kern sagt oe24-Interview ab

Bundeskanzler Christian Kern wurde es zu viel: “Österreich” hatte über Mails eines Ex-SPÖ-Mitarbeiters berichtet, in denen Kern als “Prinzessin” bezeichnet wird. Interviews mit dem Fellner-Medium sagte er jetzt ab. 
7
De Maiziere: AfD im Blick des Verfassungsschutzes

De Maiziere: AfD im Blick des Verfassungsschutzes

Der deutsche Verfassungsschutz hat laut In­nenminister Thomas de Maiziere ein Auge auf die rechte AfD wegen etwaiger verfassungs­feindlicher Tendenzen geworfen. Der Blick zielt auf einzelne Rechtsextremisten.
Verirrte Heimbewohnerin (51) löst großangelegte Suche aus

Verirrte Heimbewohnerin (51) löst großangelegte Suche aus

Eine verirrte Heimbewohnerin hat am Frei­tagabend in Lenzing eine großangelegte Such­aktion ausgelöst. Die geistig und körperlich beeinträchtigte Frau war von einem Behan­dlungstermin nicht mehr zurückgekehrt.
TOP IMMOBILIEN
Protest gegen Trump mit 750 Litern Urin in Galerie

Protest gegen Trump mit 750 Litern Urin in Galerie

Der Künstler Cassils sammelte gut ein halbes Jahr lang mehr als 750 Liter seines Urins, der nun in einem Tank in einer New Yorker Ga­lerie zu sehen sind. Er protestiert so gegen einen Transgender-Erlass von Trump.
Erdbeben in Nordkorea: Ursache wohl natürlich

Erdbeben in Nordkorea: Ursache wohl natürlich

Nordkorea ist am Samstag von einem Beben der Stärke 3,4 erschüttert worden. Ob eine Explosion oder eine natürliches Ereignis der Auslöser waren, war zunächst unklar und sorgte für Nervosität. Die Ursache soll aber natürlich sein, wie nun klar ist.
23. September: Salzburg-News vor 10 Jahren

23. September: Salzburg-News vor 10 Jahren

Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.
Jobs aus der Region



Männer versuchen in Wagen einzubrechen

Männer versuchen in Wagen einzubrechen

Zwei Männer versuchten am Freitag gegen 21 Uhr am Kapitelplatz in der Stadt Salzburg offenbar in einen Schaustellerwagen am Rupertikirtag einzubrechen. Davongekommen sind sie damit nicht.
5
Iran sorgt mit Raketentest für Unruhe in der Region

Iran sorgt mit Raketentest für Unruhe in der Region

Der Iran hat eine neue ballistische Rakete nach eigenen Angaben “erfolgreich” ge­testet. Die Rakete hat nach iranischen Medienan­gaben vom Samstag eine Reichweite von 2.000 Kilometern. Der Test sorgt für Unruhe.
1
Salzburg-Fußball
Jugend wird Bullen-Philosophie

Jugend wird Bullen-Philosophie

Nachwuchsarbeit wird bei Serienmeister Red Bull Salzburg groß geschrieben. Man setzt immer mehr auf junge Spieler aus der eigenen Akademie. Doch auch auf alte Hasen will man nicht verzichten. Die Bullen über ihre Philosophie.
Salzburg-Fußball
Liefering lässt BW Linz daheim keine Chance

Liefering lässt BW Linz daheim keine Chance

Der FC Liefering schlug am Freitag­abend in der Erste Liga Blau-Weiß Linz zuhause locker 3:0. Die Jung­bullen liegen damit in der Tabelle auf Platz vier.
Salzburg-Fußball
Salzburger wollen Serie gegen Austria ausbauen

Salzburger wollen Serie gegen Austria ausbauen

Sechs Spiele in Folge hat Red Bull Salzburg gegen die Austria in der Bundesliga gewonnen. Am Sonntag (16.20 Uhr/im Liveticker auf SALZ­BURG24) soll es weitergehen.
Brandstiftung in Asylheim: Richter hoben Freispruch auf

Brandstiftung in Asylheim: Richter hoben Freispruch auf

Ein 23-Jähriger ist am Freitagabend im Gra­zer Straflandesgericht von den Ge­schworenen vom Verdacht des Mordversuchs und der Brandstiftung freigesprochen worden. Nun hoben Richter den Freispruch auf.
1
Drei Männer rauben Teenager aus

Drei Männer rauben Teenager aus

Ein 17-Jähriger wurde am Freitagabend in der Salzburger Innenstadt über­fal­len. Einer der drei Täter versetzte ihm einen heftigen Schlag von hinten, wenig später fehlten ihm einige Gegenstände.
12
Alpinistin stürzt am Schareck in den Tod

Alpinistin stürzt am Schareck in den Tod

Bei einer Wanderung auf das Schareck bei Heiligenblut ist am Freitag eine 57-jährige Frau rund 100 Meter abge­stürzt. Ein Rettungsteam reanimierte sie, konnte sie aber nicht retten. 
Mega-Obus im großen Stadt-Test

Mega-Obus im großen Stadt-Test

Bis zu 203 Fahrgäste sollen im neuen Mega-Obus in der Stadt Salzburg Platz finden. Am 2. Oktober startet der dreimonatige Testbetrieb mit Salzburgs erst­em Doppelgelenk-Obus.
23
Swap: Soll Schaden für die Anwaltskosten aufkommen?

Swap: Soll Schaden für die Anwaltskosten aufkommen?

Seit Freitag ist klar: Die Stadt Salzburg wird im Falle einer rechtskräftigen Verurteilung von Heinz Schaden die Anwaltskosten im Zuge des Swap-Prozesses zurückfordern. Es geht um 1,2 Millionen Euro. Findet ihr das gerechtfertigt? Stimmt ab!  
8
Mönchsberggarage und ein UVP-Bescheid, den's nie gab

Mönchsberggarage und ein UVP-Bescheid, den's nie gab

Die Causa Mönchsberggarage ist um ein kurioses Kapitel reicher. Anfang der Wo­che kursierte ein Bericht, dass der Antrag auf eine UVP negativ beschieden wurde. Bern­hard Auinger hatte eine Falsch­mel­dung in die Welt gesetzt.
7
Seidl – Österreichs Nummer eins im Portrait

Seidl – Österreichs Nummer eins im Portrait

Der nordische Kombinierer Mario Seidl gilt als wahres Multi-Talent. Mit 24 Jahren schaffte der Pongauer den Sprung zu Österreichs Nummer eins. Wir trafen den Natur-Liebhaber mit sozialer Ader zum ausführlichem Gespräch.
Weltrekord im Bugatti: In 42 Sekunden von 0-400-0 km/h

Weltrekord im Bugatti: In 42 Sekunden von 0-400-0 km/h

Ex-Formel-1-Pilot Juan Pablo Montoya stellte in einem 1.500 PS starken serienmäßigen Bu­gatti Chiron einen Weltrekord auf. In exakt 41,96 Sekunden beschleunigte er auf 400 km/h und bremste den Renner wieder bis zum Stillstand ab. Wir haben die Bilder.
Pinzgauer E-Projekt erobert Klimapreis vom Bund

Pinzgauer E-Projekt erobert Klimapreis vom Bund

Unsere “Gute Nachricht des Tages” kommt heute aus dem Pinzgau: Bundes­mi­nister Andrä Rupprechter zeichnete den Tourismusverband Wald-Königsleiten mit dem Projekt “E-Bob” für seinen Beitrag zum Klimaschutz aus.
Golling: Andi Knoll packt als Tischler-Lehrling an
Tennengau

Golling: Andi Knoll packt als Tischler-Lehrling an

Der Ö3-Moderator Andi Knoll zeigte am Freitag in einer Tischlerei in Golling, was er handwerklich so drauf hat. So viel vorweg: Die Finger blieben alle dran, auch dank seiner professionellen Unterstützung von Mario, Matthias und Stefan.
Grabsch-Angriff am Rupertikirtag

Grabsch-Angriff am Rupertikirtag

Drei Männer sind am Donnerstag negativ am Rupertikirtag aufgefallen. Ein 37-Jähriger empfand es als normal, Frauen unsittlich zu berühren und zwei Un­ruhe­stifter legten sich mit Polizisten an. 
20
Alkolenker zerlegt Pkw auf der B311

Alkolenker zerlegt Pkw auf der B311

Ein 39-jähriger Alkolenker verlor am frühen Freitagmorgen auf der B311 in Bruck die Kon­trolle über seinen Pkw. Er krachte in Leitschiene und Lärm­schutzwand, das Fahr­zeug ist komplett zerstört.
Hype um iPhone 8 bleibt völlig aus

Hype um iPhone 8 bleibt völlig aus

Anders als bei vorigen Markteinführungen haben sich zum Verkaufsstart des neuen iPhones von Apple keine Menschen­schlang­en vor den Geschäften gebildet. Die größte Konkurrenz ist das bald erhältliche iPhone X aus dem eigenen Haus.
Das sind Ruperti-Bua und -Dirndl

Das sind Ruperti-Bua und -Dirndl

Die Wahl des Rupertidirndls- und buas ging am Donnerstag in der Salzburger Alt­­stadt über die Bühne. Katharina Wirnsberger und Jakob Holzinger heißen die beiden Glücklichen. Wir haben die Fotos des Glamour-Abends für euch.
Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Bergrettung Salzburg warnt vor Touren über 2.000 Metern

Oberhalb von 2.000 Metern fiel im Bundes­land Salzburg in den letzten Tagen bis zu ei­nem Meter Schnee. Die Salzburger Bergret­tung warnt vor Touren oberhalb dieser See­höhe, die Lawinengefahr ist erheblich.
Jesolo: Österreicher bringen einen Rekordsommer

Jesolo: Österreicher bringen einen Rekordsommer

Die Österreicher sind in diesem Sommer dem “Hausmeisterstrand” Jesolo treu geblieben. Dort wurden deswegen Rekorde verbucht, die Hotels waren so stark ausgelastet wie noch nie.
Österreichischer Beitrag zum autonomen Fahren

Österreichischer Beitrag zum autonomen Fahren

Das Grazer “ALP.Lab” – die zentrale stei­rische Einheit zur Erforschung des autono­men Fahrens – ist am Freitag offiziell er­öffnet worden. Dort soll nun fleißig getestet werden.
Salzburgs Basketballer brennen auf Saisonstart

Salzburgs Basketballer brennen auf Saisonstart

Die Basketball-Saison startet am Sonntag endlich in die neue Saison. Die BBU Salz­burg empfängt zum Auftakt die Dornbirn Lions in der Sporthalle Alpenstraße.
Vernetzte Geräte für Bau und Co?

Vernetzte Geräte für Bau und Co?

Palfinger will seine Produkte künftig miteinander vernetzen. Dazu eröffnet der Salzburger Kranhersteller mit Sitz in Bergheim ein Innovations­zentrum in Wien. Der Fokus liegt auf dem “Internet der Dinge”. Details hier.
Swap: Stadt Salzburg fordert 1,2 Millionen €

Swap: Stadt Salzburg fordert 1,2 Millionen €

Nach der nicht rechtskräftigen Verur­teil­ung wegen Untreue im Swap-Ver­fahren droht Heinz Schaden und zwei Spitzenbeamten auch noch eine mas­sive finanzielle Belastung.
9
Drama in Berchtesgadener Alpen: Mann stirbt vor Augen der Familie

Drama in Berchtesgadener Alpen: Mann stirbt vor Augen der Familie

Ein 24-Jähriger ist bei einem Schneelawinenunglück in den Berchtesgadener Alpen tödlich verunglückt. Er war mit seiner Familie unterwegs und wurde am Donnerstagnachmittag von einem Schneerutsch in einer Rinne mitgerissen.
Schaden erobert in letzter Amtswoche die Medien

Schaden erobert in letzter Amtswoche die Medien

Heinz Schaden mischte sich diese Woche in das bundesweite Präsenzranking heimischer Politikerinnen und Politiker. Als einziger regionaler Politiker landete er hier in den Top 10.
NR-Wahl: FLÖ warnt vor massivem Ärztemangel

NR-Wahl: FLÖ warnt vor massivem Ärztemangel

“Die Kosten explo­dieren bei immer weni­ger angebotenen medizinischen Leis­tun­gen, während die Kosten im Verwaltungs­bereich enorm ansteigen”, beklagte Lis­tengründer Karl Schnell, selbst Mediziner, am Freitag in einer Aussendung.
Neue SPÖ-Plakate zeigen Kanzler Kern mit Kindern

Neue SPÖ-Plakate zeigen Kanzler Kern mit Kindern

Bei der dritten von vier SPÖ-Plakatwellen geht es um Kinder. Sie stehen für das Thema Zukunft. Nach “Holen Sie sich, was Ihnen zu­steht” heißt es nun “Zukunft” und “Ver­än­der­ung mit Verant­wortung”. 
1
Vorherige
123456  

Stefan Kraft ist bereit für Olympia

Stefan Kraft war der absolute Überflieger der vergangenen Saison. Wir haben den Skispringer am Untersberg getroffen.

Alle Details zum Verschleierungsverbot

Die Koalition hat allgemein die Verhüllung in der Öffentlichkeit un­tersagt. Wer dagegen verstößt, riskiert eine Strafe.

Der Rupertikirtag lädt zum Feiern ein
Am Mittwoch fiel der offizielle Startschuss zum 41. Rupertikirtag in der Altstadt. 
Rupertikirtag in Salzburger Clubs
Passend zum Start des Rupertikirtags wurde im City Beats und Half Moon gefeiert. 
Salzburger berichtet aus Mexiko

Zwei Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Mexiko berichtet ein Salzburger von seinen schrecklichen Erlebnissen.

Der 41. Rupertikirtag ist eröffnet

Tradition und Brauchtum halten von Mittwoch bis Sonntag wieder Einzug in der Salzburger Altstadt. Mittlerweile schon seit 40 Jahren.

Schaden: "Time to say goodbye"

Zum Start des Rupertikirtags ist am Mittwoch Salzburgs Bürgermeister Heinz Schaden von allen politischen Funktionen zurückgetreten. 

Detektiv stellt ganze Diebesbande 
Ein Paar versuchte mit Kindern Kleidung zu stehlen.  
Bruder ersticht 14-Jährige in Wien

Eine 14-Jährige ist Montagfrüh im Innenhof einer Wohnhausanlage in Wien ers­tochen wor­den. Der Bruder des Opfers stellte sich. 

Finale Arbeiten vor 41. Rupertikirtag
Die letzten Aufbau­ar­beiten für den Ru­per­ti­kirtag laufen auf Hoch­touren.
Besucheransturm zu Wiesn-Opening
Rund 600.000 Be­sucher kamen am ersten Wochenende zum Oktoberfest.
Schaden: Was kommt nach Polit-Rückzug?

Der Salzburger Langzeit-Bürgermeister Heinz Schaden wird sich am Mittwoch aus allen poli­tischen Funktionen zurückziehen. 

Mann (20) landet mit Auto in Bach
Ein Unfall in Raming­stein hat am Samstag­nachmittag in einem Bach geendet.
Flachgau
63-Jährige stirbt bei Crash auf B1
Ein Überholmanöver führte zu der töd­lich­en Frontalkollision in Henn­dorf.
"Salzburg ist Streetdance-Hochburg"

Mit 18 Jahren haben Olivia Mitter­hue­mer und Farah Deen be­gon­­nen, mit Flavourama die Hip-Hop-Kultur in Salzburg groß zu machen.

Vater tötet Frau und beide Töchter

In Hohenems hat sich eine Bluttat er­eignet. Ein Vater hat seine Frau und beide Töch­ter getötet, bevor er selbst aus dem Fen­s­­ter sprang. 

Tödlicher Unfall in auf B311 in Lofer
Eine Frau ist am Frei­tagabend bei einem Verkehrsunfall in Lo­fer getötet worden. 
49-Jähriger stirbt bei Sturz in Bach
Ein Spaziergän­ger entdeckte die Leiche im Zittrauerbach in Bad Hofgastein. 
Altstadt: Das war der Businesslauf 2017

Der Salzburger Businesslauf freute sich am Donnerstagabend in der Salzburger Altstadt trotz Regen über viele Teilnehmer.

Nordkoreaner schuften in der EU
Mit einem Heer von Leiharbeitern versorgt sich Nordkorea mit dringend benö­tig­tem Geld. 
IS bekennt sich zu London-Anschlag
Der IS reklamiert den Anschlag auf eine U-Bahn in London am Freitag für sich. Es gab 29 Verletzte. 
Wahldiskussion mit Kern, Strache, Kurz

Christian Kern, Sebastian Kurz und Heinz-Chris­­tian Strache bei der einzigen Dreier-Kon­fron­tation vor der Wahl.

Ohne Umsteigen: Neue Buslinie 165
Die Buslinie 165 ver­bin­det ab sofort die Stadt Salzburg direkt mit dem Campus der FH Salzburg. 
Mattsee: Haus der Gesundheit öffnet
„Sirius“ – das Haus der Gesundheit wurde am Freitag in Mattsee eröffnet. Das hat das Haus zu bieten.  
Marcel Koller muss Ende Dezember gehen

Das Präsidium des österreichischen Fußball-Bun­des stellte am Freitagabend die Weichen für die Zukunft. Kollers Vertrag wird beendet.  

Wahlkampftour von Kurz in Salzburg
ÖVP-Chef Sebastian Kurz machte zuerst Halt in Kuchl und sprach dann im Mes­sezentrum. 
Viele Raser vor Schulen gestoppt
Die Stadt Salzburg führt zu Schulbeginn Ra­darmessungen rund um Schu­­len durch. 
Roland K.: Verteidiger melden sich zu Wort

Im mutmaßlichen Mordfall haben sich am Mit­twoch die Verteidiger des 24-jäh­rigen Musikers und seiner Freundin zu Wort gemeldet.