Salzburger ÖVP-EU-Abgeordnete Claudia Schmidt sorgt für Eklat!

Salzburger ÖVP-EU-Abgeordnete Claudia Schmidt sorgt für Eklat!

Nach Kritik der Opposition und der eigenen Parteiführung, hat die ÖVP-EU-Abgeordnete Claudia Schmidt zwei umstrittene Facebook-Postings zum Thema Migration und andere Kulturen gelöscht und sich für “Fehler” entschuldigt.
11
"Live im Park" erobert den Baron-Schwarz-Park

"Live im Park" erobert den Baron-Schwarz-Park

Die vierte Woche der Eventreihe “Live im Park” steht unter dem Motto “Skate & Surf”. Von Freitag bis Sonntag wandert das Pro­gramm erstmals vom Volksgarten in den Ba­ron-Schwarz-Park nach Schallmoos.
Salzburger Auftaktsieg beim Red Bull Salute

Salzburger Auftaktsieg beim Red Bull Salute

Der EC Red Bull Salzburg ist am Freitag mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen  Sparta Prag in die Testspiel-Saison ge­startet und steht nun im Finale beim Red Bull Salute in Garmisch-Parten­kirchen.
Nestle und Audi bleiben Festspiel-Hauptsponsoren

Nestle und Audi bleiben Festspiel-Hauptsponsoren

Autohersteller Audi wird den Salzburger Fest­­spielen weiter die Treue als Haupt­spon­sor halten. Auch der Nahrungsmittel­kon­zern Nestle unterstützt die Festspiele zu­mindest bis 2020 weiter.
2
Neue Nord-Süd-Achse in Salzburg

Neue Nord-Süd-Achse in Salzburg

Vom Süden der Stadt Salzburg entlang des Almkanals bequem mit dem Rad oder zu Fuß ins Nonntal – nun ist das möglich. Der neue Geh- und Radweg ver­bindet die Santnergasse mit dem im vergangenen Jahr gebauten Weg.
3
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Verkehrslage
A1: West Autobahn Salzburg Richtung Rosenheim
Staatsgrenze Walserberg Polizeikontrolle, Verzögerung für PKW ...
Zu den Verkehrsmeldungen
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 
Die heißesten Orte


Schellhorn: Harsche Kritik an Standortentwicklungsgesetz

Schellhorn: Harsche Kritik an Standortentwicklungsgesetz

Auch aus Salzburg kommt Kritik am Entwurf zum Stand­ortentwicklungsgesetz: Dieses würde laut Schell­horn den “massivsten Rückschritt im Umwelt­bereich seit Jahren” bedeuten.
1
Nach Schießereien: Braucht es mehr Sicherheitsmaßnahmen?

Nach Schießereien: Braucht es mehr Sicherheitsmaßnahmen?

Gleich zwei Schießereien haben die Stadt Salz­burg in den vergangenen Tagen erschüttert. In der Politik ist nun eine Sicherheitsdebatte ent­brannt. Welche Maßnahmen braucht es? Stimmt ab im Meinungscheck.
Über 10.000 Personen verloren seit 2010 ihren Job

Über 10.000 Personen verloren seit 2010 ihren Job

Die heimische Handelsbranche ist in den letzten Jahren von zahlreichen Groß­insolvenzen erschüttert worden: Bei Pleiten, Zerschlagungen und Übernahmen haben seit 2010 mehr als 10.000 Personen ihren Job verloren.
Vier Investoren haben nun Interesse an Vögele

Vier Investoren haben nun Interesse an Vögele

Nach Ablauf der Angebotsfrist liegen dem Masseverwalter der insolventen Modekette Vögele Angebote von vier Investoren vor. Diese würden nun geprüft, ob sie rechtlich durchsetzbar und angemessen seien.
25 Jahre auf Dienststelle: Faißner ist die "Herrin der Führerscheine"

25 Jahre auf Dienststelle: Faißner ist die "Herrin der Führerscheine"

Elke Faißner ist in der Bezirkshauptmannschaft St. Johann für die Führer­scheine zuständig. Nach einem Vierteljahrhundert Landesdienst gewährt sie nun tiefe Einblicke in den Amtsalltag.
"Es war unerträglich" - Musk zeigt offen sein Innenleben

"Es war unerträglich" - Musk zeigt offen sein Innenleben

Es gibt Momente, da genießt Tesla-Chef Elon Musk seine Rolle als der neue Superstar im Silicon Valley. Doch in diesen Tagen zeigen sich bei ihm deutliche Spuren der Aufholjagd bei der von Pannen geplagten Produktion des neuen Tesla-Autos Model 3.
Schnapszahl lockt Paare vor Altar 

Schnapszahl lockt Paare vor Altar 

Ob der romantische Gedanke dahinter steht oder vielleicht auch ein praktischer – sogenannte Schnapszahl-Da­ten sind bei Heiratswilligen sehr beliebt. Auch in den Salzburger Standesämtern herrscht am Samstag Hochbetrieb.
1
Putin bringt Chor aus Russland zur Hochzeit

Putin bringt Chor aus Russland zur Hochzeit

Zehn Don-Kosaken werden mit Wla­d­imir Putin zur Hochzeitsfeier der Mi­nisterin mitreisen und dort singen, hieß es am Freitag aus gut infor­miert­en Kreisen.
3
Kneissl-Hochzeit: Putin sorgt weiter für Wirbel

Kneissl-Hochzeit: Putin sorgt weiter für Wirbel

Die Teilnahme von Kreml-Chef Wla­d­imir Putin an der Hochzeit von Auß­en­ministerin Karin Kneissl (FPÖ) sorgt für Diskussionen. Wir geben euch einen Überblick.
Hitze: So bleibt Gekühltes essbar

Hitze: So bleibt Gekühltes essbar

Auch in den kommenden Tagen erwarten uns weiterhin Temperaturen an der 30-Grad-Marke. Nicht nur viele von uns stöhnen ob der anhaltenden Hitze, son­dern beim Einkauf geraten ebenfalls Lebensmittel ins „Schwitzen“.
2
Grenznah
Tierischer Einsatz für Wasserretter

Tierischer Einsatz 
für Wasserretter

Tierischer Einsatz für die Wasserretter am Mondsee in Oberösterreich: Nachdem sich ein Schwan mit einem Angelhaken samt Schnur verfangen hatte, wurde das Tier von den freiwilligen Helfern befreit.

SALZBURG24.at Newsletter

Erhalten Sie den SALZBURG24.at Newsletter in regelmäßigen Abständen um stets über Neuigkeiten informiert zu sein. Anmelden
Top Videos



Niedlicher Nachwuchs in Tierwelt Herberstein
Tiere

Niedlicher Nachwuchs in Tierwelt Herberstein

Ein neu geborenes Kugelgürteltier ist in der oststeirischen Tierwelt Herberstein zu sehen. Das rund 200 Gramm schwere Ba­by-Gürteltier hat Anfang August das Licht der Welt erblickt.
A10: Fahrzeugbrand im Helbersbergtunnel

A10: Fahrzeugbrand im Helbersbergtunnel

Auf der A10 stand Frei­tagvormittag im Helbersbergtunnel ein Fahrzeug in Flammen. Die Einsatz­kräfte konnten das Fahrzeug rasch löschen.
Rekordbeteiligung zur EU-Sommerzeitumfrage

Rekordbeteiligung zur EU-Sommerzeitumfrage

Über 4,6 Millionen Menschen aus allen 28 EU-Staaten haben an der Online-Umfrage der Europäischen Kommission zur möglich­en Abschaffung der Sommerzeit teilge­nom­men. Dies sei ein neuer Rekord.
ÖBB: 700 neue Waggons für 1,5 Milliarden Euro

ÖBB: 700 neue Waggons für 1,5 Milliarden Euro

Siemens liefert den ÖBB zur Verwendung ab 2022 neue Züge. Bis zu 700 Waggons für die Personenbeförderung im Wert von bis zu 1,5 Mrd. Euro können die ÖBB in dem Vertrag abrufen.
Mann hantiert in der Stadt Salzburg mit Pistole in Auto

Mann hantiert in der Stadt Salzburg mit Pistole in Auto

Weil er einen Mann in einem Pkw mit einer Waffe hantieren sah, verständigte ein Zeuge in der Nacht auf Freitag in der Stadt Salzburg die Polizei. Der Mann wurde kurzzeitig festgenommen.
11
Kiloweise Drogen sichergestellt: Polizei forscht neun Dealer aus

Kiloweise Drogen sichergestellt: Polizei forscht neun Dealer aus

Suchtgiftermittler der Salzburger Polizei forschten nun nach mehrmonatiger Er­mittlungsarbeit im Flachgau und in der Stadt Salzburg neun Suchtgifthändler und 82 Suchtgiftabnehmer aus. Ein 29-Jähriger fungierte als Haupttäter.
Homosexuellen Asylwerber abgelehnt: Beamter abgezogen

Homosexuellen Asylwerber abgelehnt: Beamter abgezogen

Nach der Aufregung um die Asyl-Ablehnung für einen homosexuellen Afghanen ist dem betreff­enden Beamten die Approbation entzogen wor­den, und zwar schon nach Beschwerden im Mai. 
Rotes Kreuz hat beim Frequency viel zu tun

Rotes Kreuz hat beim Frequency viel zu tun

Beim Frequency in St. Pölten verzeichnet das Rote Kreuz “deutlich mehr Ver­sor­gungen als im Vorjahr”. Behandelt wurden vor allem Schnittwunden, Prell­ungen und Insektenstiche. 
Polizei fahndet in Zell am See nach Wilderer

Polizei fahndet in Zell am See nach Wilderer

In Zell am See fahndet die Polizei nach einem Wilderer. Der Unbekannte hatte im Juli im Bereich Thumersbach drei Rehe geschossen. 
1
Alkolenker (66) kracht über Mauer

Alkolenker (66) kracht über Mauer

Weil er einen falschen Gang eingelegt hat, krach­te am Donnerstag­ in Salzburg der Lenker eines Pkw mit seinem Fahrzeug über eine Stein­­mau­er. Der Mann hatte 2,64 Promille intus. 
"Mister Universum": Arnie hat seinen Pokal zurück

"Mister Universum": Arnie hat seinen Pokal zurück

Fast 50 Jahre nach dem Gewinn des “Mister Universum”-Titels hat Arnold Schwarzenegger seine damals gewonnene Trophäe zurück­be­kommen. Er nahm den lange verschollenen Pokal in Budapest entgegen.
Steirischer Arzt: Prozess wird neu aufgerollt

Steirischer Arzt: Prozess wird neu aufgerollt

Der Prozess gegen jenen steirischen Arzt, der nicht rechtskräftig vom Vorwurf des Quälens seiner Kinder freigesprochen worden war, muss wiederholt wer­den. Das OLG Graz gab der Berufung der Staatsanwaltschaft statt. 
Obersteirer stürzt bei Schladming in den Tod

Obersteirer stürzt bei Schladming in den Tod

Ein 78-jähriger Obersteirer ist Donners­tag­nachmittag bei einer Wanderung auf die Rotmandlspitze nahe Schladming ums Leben gekommen. 
Inflation stieg in Österreich im Juli leicht auf 2,1 Prozent

Inflation stieg in Österreich im Juli leicht auf 2,1 Prozent

Die Teuerung in Österreich ist im Juli leicht auf 2,1 Prozent gestiegen, nach 2,0 Prozent im Juni. Haupt­preistreiber waren Treibstoffe, gefolgt von Ausgaben für Wohnen, Wasser, und Energie.
Bombendrohungen zwangen neun Flugzeuge zur Landung

Bombendrohungen zwangen neun Flugzeuge zur Landung

In Südamerika haben am Donnerstag ins­ge­samt neun Passagierflugzeuge nach Bomben­drohungen landen müssen. In den Flugzeu­gen wurde allerdings nichts gefunden.
Wanderin (62) stürzt in Bachbett

Wanderin (62) stürzt in Bachbett

Einsatzkräfte der Bergwachten haben am Donnerstag einer 62-jährigen Wan­der­in vermutlich das Leben gerettet. Die Frau war beim Abstieg von der Reiter Alpe acht Meter tief über Felsblöcke in ein trockenes Bachbett abgestürzt. 
Kika/Leiner: Signa streicht über 1.000 Jobs

Kika/Leiner: Signa streicht über 1.000 Jobs

Das Aufatmen bei den Mitarbeitern der Möbelketten Kika und Leiner währte nur kurz: Nun wurden massive Sparpläne bekannt, dem Vernehmen nach sollen nun im Zuge der Sanierung über 1.000 Mitarbeiter ihren Job verlieren. 
Wanderer nach Sturz im Lungau schwer verletzt

Wanderer nach Sturz im Lungau schwer verletzt

Ein 78-jähriger Wanderer rutschte am Donn­erstag im Bereich der Rotgüldenseehütte aus und stürzte einige Meter weit ab. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
Silo-Brand in Itzling ist gelöscht

Silo-Brand in Itzling ist gelöscht

Ein Silo-Brand im Salzburger Stadtteil Itzling forderte am Donnerstag seit den Morgenstunden die Einsatzkräfte. In der Nacht auf Freitag konnte dann “Brand aus” gemeldet werden.
Berichte über Missbrauch in USA: Vatikan beschämt

Berichte über Missbrauch in USA: Vatikan beschämt

Der Vatikan hat sich bestürzt über Berichte von Kindesmissbrauch durch Priester in den USA geäußert. Dazu gebe es lediglich zwei Worte: “Scham und Bedauern”, teilte der Vatikan am Donnerstagabend mit.
Genua: Ermittlungen gegen Brückenbetreiber starten

Genua: Ermittlungen gegen Brückenbetreiber starten

Der Betreiber Autostrade per l’Italia hat nun 15 Tage Zeit, um nachzuweisen, dass er alle vertrag­lichen Verpflichtungen bezüglich der ordnungs­gemäßen Funktion der Brücke erfüllt hat.
Große Trauer um Aretha Franklin

Große Trauer um Aretha Franklin

Die “Queen of Soul” Aretha Franklin ist am Donnerstag im Alter von 76 Jahren in Detroit gestorben. Zahlreiche Wegbegleiter, Fans und Kollegen trauerten öf­fentlich um die legendäre Sängerin. Ein Überblick.
Stand-Up-Paddler rettet Schwimmerin aus Attersee

Stand-Up-Paddler rettet Schwimmerin aus Attersee

Beinahe ertrunken wäre am Donnerstag ei­ne 39-Jährige beim Schwimmen im Atter­see. Ihre Begleiterin konnte sie gerade noch über Wasser halten. Ein Stand-Up-Paddler brachte sie schließ­lich ans Ufer.
Salzburg-Fußball
Salzburgs Geisterspiel in CL-Quali

Salzburgs Geisterspiel in CL-Quali

Red Bull Salzburg spielt am Dienstag im Play-off-Hinspiel der Champions Lea­gue in Belgrad vor leeren Rängen. “So ein Geisterspiel ist für niemanden schön. Für alle Beteiligten ist das eine sehr unangenehme Situation”, so Marco Rose.
Eis-Bullen beim Red Bulls Salute gefordert

Eis-Bullen beim Red Bulls Salute gefordert

Am Freitag bestreitet der EC Red Bull Salzburg beim Red Bulls Salute in Garm­isch-Partenkirchen das Auftaktspiel geg­en HC Sparta Prag. Das ist zugleich das erste Spiel der neuen Saison.
Musik
Souldiva Aretha Franklin ist tot

Souldiva Aretha Franklin ist tot

Die legendäre US-Souldiva Aretha Franklin ist am Donnerstag im Alter von 76 Jahren gestorben. Das bestätigt die Pressesprecherin der Künstlerin. Im Jahr 2010 war bei der Musikerin Krebs diagnostiziert worden. 
Die Königin des "Respect": Das war Aretha Franklin
Musik

Die Königin des "Respect": Das war Aretha Franklin

Die Welt des Soul muss nun ohne die legendäre Aretha Franklin auskommen. Auch wenn ihr letzter Hit schon einige Zeit zurückliegt, hatte Franklin längst einen Status abseits des chart­basierten Startums erreicht.
Musik
Erste Bilder vom Frequency 2018

Erste Bilder vom Frequency 2018

Von Donnerstag bis Sonntag erwarten die Veranstalter des Frequency rund 200.000 Besucher. Bereits am Feiertag reisten zahlreiche Festivalgäste an. 
Clinch mit FPÖ: Musiker-Kollegen solidarisieren sich mit Ambros

Clinch mit FPÖ: Musiker-Kollegen solidarisieren sich mit Ambros

Nach der Kritik von Wolfgang Ambros an der FPÖ (“viele braune Haufen”) und der FPÖ-Gegenat­tac­ken (“abgehalfterter Musiker”) solidarisieren sich nun österreichische Musiker mit ihrem Kollegen: “Die wütenden Reaktionen zeigen uns, dass er voll ins Schwarze, ääh Braune getroffen hat.”
7
Vorherige
123456  

Ali W.: Ist Abschiebung zulässig?

Ali W. ist zur Symbolfigur vieler integrierter Flüchtlinge geworden, die trotz ein­es negativen Bescheids um ihr Bleiberecht kämpfen. 

Musiker stellen sich auf Ambros' Seite
Nach der Kritik von Am­bros an der FPÖ so­lidarisieren österr­eichische Musiker 
Paddler rettet in OÖ Schwimmerin
Beinahe ertrunken wäre am Donnerstag ei­ne 39-Jährige im Atter­see. 
Schüsse fallen Itzling: Polizeieinsatz

Im Salzburg-Itzling kam zu einem Streit zwisch­en zwei Gruppen, bei der eine Pis­to­le und Base­ball­schläger eingesetzt wurden.

Dach über dem Kopf für Wohnungslose

1.400 Menschen in Salzburg sind so arm, dass sie sich keine Woh­­­nung leisten können. Mit dem Projekt “Meinzuhaus” will man gegensteuern. 

Verkehr in und um Salzburg kollabiert
 Die Schlecht­wet­ter­verordnung sorgte für gehörig Stau auf den Hauptverkehrsrouten.
Militärkommando offiziell übergeben
Brigadier Anton Waldner ist Salzburgs neu­er Militär­komm­andant.
Die skurrilsten Poller-Crashs in Salzburg

Wir haben uns gemeinsam mit Salzburgs Poller­beauf­trag­ten Christian Morgner vom Verkehrs­amt die skurrilsten Fälle angesehen.

Smart-Lenker umkurvt Altstadt- Poller

Die Poller in der Stadt Salzburg lassen so man­che Autofahrer auf skurrile Ideen kommen. Ein Smart-Lenker nahm den Gehsteig. 

Salzburg-Fußball
Wachter winkt sein erster Profi-Vertrag
Sebastian Wachter weckte mit heraus­ra­genden Leistungen Begehrlichkeiten. 
Gollinger Fehlstart grenze an Blödheit
Jedes Jahr das selbe: Just zum Anpfiff in der Salzburger Liga fehlt der halbe Kader. 
So gefährlich ist ein Chlorgas-Austritt

Am Sonntag ist das Schwimmbad in Straß­wal­chen nach einem Chlorgas-Aus­tritt evakuiert worden. So gefährlich ist Chlorgas. 

Vermisste Hündin taucht in Oberndorf auf

Nachdem Angsthündin Elli vor rund einer Wo­che in Hallein entlaufen ist, wurde sie im 40 Kilo­meter entferntem Oberndorf gefunden.

Landeskliniken in Salzburg rauchfrei
Die Salzburger Lan­des­kliniken machen ihre fünf Standorte rauchfrei. 
Tödlicher Unfall: Haft für Tiroler (57)
Ein Tiroler ist we­gen eines tödlichen Crashs zu einem Jahr Haft ver­­urteilt worden. 
Warum hieß es eigentlich "Tännengau"?

Warum Hal­lein und der Tennegau früher anders hießen, dem geht der Grenzfall in Salz­burgs jüng­stem Bezirk nach.

Salzburg-Fußball
Xaver Schlager: "Schätzen, was man hat"

Im Sonntags-Talk erklärt Xaver Schlager vom FC Red Bull Salzburg, wie man trotz großen Erfolgs am Boden bleibt und was bei Oma auf den Mittagstisch kommt.

Flachgau
Freibad wegen Chlorgas evakuiert
Im Schwimmbad Straßwalchen ist Chlorgas ausgetreten. 180 Menschen sind aus dem Freibad evakuiert worden. 
Salzburger Ärzte nähen Arm an
Eine 56-jährige Frau wurde in einer stun­den­langen Operation im UKH Salz­burg der Arm wieder ange­näht. 
Großer Waldbrand in Bad Ischl gelöscht

Unter großer gemeinsamer Anstrengung konnte ein Aufgebot aus Feuerwehr, Bergrettung, Po­li­zei und Bundesheer den Waldbrand löschen. 

Österreicher stirbt auf 5.000 Meter
Am Elbrus im russi­schen Nordkaukasus ist ein Bergsteiger aus Österreich gestorben.
Viele Wasserstände sinken durch Hitze
Die Hitze­periode hat dafür ge­sorgt, dass fast alle Wasserstände gesunken sind. 
Kombi verunglückt bei Kufstein: Zwei Tote

Schlimmer als zunächst befürchtet ist die Bilanz eines Unfalls auf der A12 bei Kuf­stein. Zwei Per­sonen starben, drei wurden verletzt. 

Polizei rückt wegen Eichhörnchens aus
Eine Frau in Stuttgart hat ein Eichhörn­chen­baby mit einem Wel­pen ver­wechselt. 
A10: Test ohne Blockabfertigung
Am Samstag wurde auf der A10 eine neue Form der Verkehrs­füh­rung ge­­­testet. 
Klarer Nachthimmel zu Perseiden

Die Perseiden begeistern Hobby-Astronomen und das Wetter spielt am Wochenende mit. Wir geben euch einen Überblick. 

Mehr Unfälle und Pannen bei Hitze

Die Hitze der vergangenen Tage lässt Unfall­zahlen und Autopannen in Salzburg in die Höhe schnellen.