Sommerhitze bleibt nicht lange

Sommerhitze bleibt nicht lange

Bevor uns in Salzburg am Wochenende kühle und nasse Luft erreicht, kommen wir bis Freitag nochmal so richtig ins Schwitzen. 
B305: Pkw-Lenker kracht gegen einen Baumstumpf

B305: Pkw-Lenker kracht gegen einen Baumstumpf

Auf der B305 kam Mittwochvormittag in Ram­sau ein Pkw-Lenker mit seinem Fahr­zeug von der Fahrbahn ab und krachte über die Böschung gegen einen Baumstumpf.
Stiegl-Gut: Spezielles Malz für Tiroler Biere

Stiegl-Gut: Spezielles Malz für Tiroler Biere

Am Stiegl-Gut Wildshut in St. Pantaleon haben kreative Bierbrauer die Mög­lich­­keit, kleine Mengen Getreide zu besonderen Malzen veredeln zu lassen. Die­se Chance entdeckten nun drei junge Tiroler Brauer für sich.
Kurz trifft Schwarzenegger und IT-Größen in den USA

Kurz trifft Schwarzenegger und IT-Größen in den USA

Bundeskanzler Sebastian Kurz ist derzeit laut Medienberichten auf einer Reise in den USA. Im Rahmen der rund einwöchigen Visite trifft er unter anderen Arnold Schwarzenegger.
1
"Ein Wunder": Buben schildern ihre Rettung

"Ein Wunder": Buben schildern ihre Rettung

Acht Tage nach der Rettung des Fußballteams aus einer Höhle in Thai­land dür­fen die zwölf Buben und ihr Trainer wieder nach Hause. In einer Pres­sekon­fer­enz  erzählten sie von ihren Erlebnissen. Hier könnt ihr das Video sehen.
S24.at-Liveticker
S24.at-Liveticker
Frage des Tages
 
SALZBURG24 auf Instagram
 
Die heißesten Orte


Strengere Waffengesetze senken Mord- und Suizidrate

Strengere Waffengesetze senken Mord- und Suizidrate

Restriktive Waffengesetze senken die Mord- und Suizidraten. So gingen diese Zahlen in Österreich seit der strengen Waffengesetz­re­form 1997 in den darauffolgenden 20 Jah­ren kontinuierlich zurück. 2008 änderte sich das wieder. 
3
EU brummt Google 4,34 Mrd. Euro Strafe auf

EU brummt Google 4,34 Mrd. Euro Strafe auf

Die EU-Kommission hat den US-Internetkonzern Google wegen seines mobilen Betriebssystems Android am Mittwoch zu einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 4,34 Mrd. Euro verurteilt.
Genießbar oder giftig?

Genießbar oder giftig?

Immer wieder stellt sich die Frage, sind diese Schwammerl essbar oder gar gif­tig? Den auffälligen Fliegenpilz erkennt man leicht, doch was unterscheidet den genieß­baren Austernseitling vom gifti­g­en Falten­tintling?
Eindeutige Regeln für Pilzsucher

Eindeutige Regeln für Pilzsucher

Die Schwammerl sprießen zurzeit aus dem Waldboden. Zahlreiche Wanderer sind auf der “Jagd”. Zwei Kilo pro Person sind er­laubt, das wissen die meisten und die Regeln sind alles andere als “schwammig”. Wir klären auf.
Rolls-Royce stellt fliegendes Taxi vor

Rolls-Royce stellt fliegendes Taxi vor

Es soll vier bis fünf Leute transportieren, ver­tikal starten und landen und vielleicht schon in fünf Jahren tatsächlich fliegen: Rolls-Royce hat sein Konzept für ein fliegendes Taxi mit Gas- und Elektroantrieb vorgestellt.
Rezept der Woche
Frozen Yogurt mit Erdbeeren selbst machen

Frozen Yogurt mit Erdbeeren selbst machen

Joghurt hat die Nebenwirkung, dass es den Körper von innen heraus kühlt – besonders im Sommer ist das angenehm. Kombiniert man das mit frischen Erd­beeren, ergibt es im “Rezept der Woche” herrliches Frozen Yogurt. 
45 Millionen Euro offen: Kassen lassen Salzburger Spitäler warten

45 Millionen Euro offen: Kassen lassen Salzburger Spitäler warten

45 Mio. Euro betragen die offenen Forderungen des Salzburger Gesund­heits­fonds (SAGES) an ausländische Patienten. Ein Gros davon – immerhin 60 Pro­zent – betrifft Deutschland. Das geht aus dem aktuellen SAGES-Bericht hervor.
L212: Kollision fordert 4 Verletzte

L212: Kollision fordert 4 Verletzte

Mittwochfrüh hat sich in St. Michael ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Informationen sind vier Personen verletzt, eine davon schwer. Die L212 ist im Moment bei Fell gesperrt.  
Polizei klärt Überfall auf Pensionistin in Lehen

Polizei klärt Überfall auf Pensionistin in Lehen

Am 28. April ist eine 83-jährige Salzbur­ge­rin in Salzburg-Lehen überfallen worden. Der Räuber hatte die Frau damals von der Bank bis nach Hause verfolgt und ihr die Handtasche mit Bargeld entrissen. Nun ist er verhaftet worden. 
1
Crashtest: Diese Autos bekommen fünf Sterne

Crashtest: Diese Autos bekommen fünf Sterne

Drei neue Fahrzeuge wurden im aktuel­len ÖAMTC-Crashtest im Hinblick auf ih­re Verkehrssicherheit unter die Lupe genommen: Der BMW X4, der Ford Focus und der Volvo XC40. Alle drei Autos erreichten die Höchstwertung.

SALZBURG24.at Newsletter

Erhalten Sie den SALZBURG24.at Newsletter in regelmäßigen Abständen um stets über Neuigkeiten informiert zu sein. Anmelden
Top Videos



Gewinnt Ehrenkarten für das Egelseefest Golling !
Gewinnspiele

Gewinnt Ehrenkarten für das Egelseefest Golling !

Das Sommerfest des Jahres geht wieder vom 27. bis 29. Juli in Golling über die Bühne! Hier könnt ihr Karten für das 47. Egelseefest gewinnen.  
Spektakuläres Schauspiel am Himmel im Juli

Spektakuläres Schauspiel am Himmel im Juli

Zum astronomischen Leckerbissen verspricht der Abend des 27. Juli zu werden, fallen da doch mit der längsten Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts und außer­gewöhnlich guter Sicht auf den Mars zwei Himmelsereignisse zusammen. 
Vermutlich Wölfe in Tirol gesichtet

Vermutlich Wölfe in Tirol gesichtet

Mindestens zwei Wölfe dürften zur Zeit im Tiroler Oberland umgehen. Vergan­ge­nen Samstag wurden die Tiere im Ge­meindegebiet von Fiss fotografiert. Das Bildmaterial lasse aber “keine hundert­pro­zentige Aussage” zu.
Las-Vegas-Massaker: Hotelbetreiber verklagt Opfer

Las-Vegas-Massaker: Hotelbetreiber verklagt Opfer

Mit einer Klage gegen die Opfer des Massakers von Las Vegas hat der Hotelbe­trei­ber MGM Resorts in den USA einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. 2.500 Menschen haben die Hotelgruppe MGM verklagt oder haben dies noch vor.  
Elon Musk entschuldigt sich bei Höhlentaucher

Elon Musk entschuldigt 
sich bei Höhlentaucher

Elon Musk schrieb am Mittwoch auf Twi­tter, er habe aus Wut über Unwahrheiten gehandelt, die der britische Taucher Vern Unsworth gesagt habe.
Aus Höhle gerettete Buben früher entlassen

Aus Höhle gerettete Buben früher entlassen

Einen Tag früher als angekündigt wird die aus einer Höhle in Thailand gerettete Bu­ben-Fußballmannschaft am Mittwoch aus dem Krankenhaus entlassen. Vor der Rückkehr zu ihren Familien werden sie eine Pressekonferenz geben. 
Die sommerlichen Trachtentrends

Die sommerlichen Trachtentrends

Tracht feiert seit einigen Jahren ein großes Comeback. Auch Moderatorin Silvia Schneider ist begeisterte Dirndl-Trägerin. Uns verriet die Blondine, was das tra­ditionelle Dress für sie so besonders macht und worauf man achten sollte.
Autofahrer kracht gegen neue Poller in Hofstallgasse

Autofahrer kracht gegen neue Poller in Hofstallgasse

Erst am Montag wurden die neuen Poller in der Hofstallgasse in der Stadt Salzburg montiert. Am nächsten Tag ist der erste Autofahrer bereits dagegen gekracht.
3
Schellhorn löst Versprechen ein: Kaffee für Bedürftige

Schellhorn löst Versprechen ein: Kaffee für Bedürftige

Salzburgs NEOS-Chef Sepp Schell­horn wird ein Versprechen aus dem Land­tags­wahl­kampf einlösen. Die “Academy Bar” hatte Schellhorns Werbe­slo­gan “Geht ned, gibt’s ned” wört­lich genom­men und ihn aufgefor­dert, Kaf­fee zu spenden.
Polizisten machen in Bayern kuriosen Fund

Polizisten machen in Bayern kuriosen Fund

Schleierfahnder in Kreuth in Bayern be­kamen erstmal einen gehörigen Schreck, als sie das Auto eines 22-Jährigen kontrollierten. Die Beamten fanden einen vermeintlichen Spreng­stoffgürtel. 
1
Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung

Der einst von Nelson Mandela ange­führ­te Kampf gegen die Diskriminierung von Menschen anderer Hautfarbe muss nach Ansicht des früheren US-Präsi­den­ten in Zeiten des zuneh­men­den Populis­mus entschiedener geführt werden. 
Unternehmen führt Vier-Tage-Woche ein

Unternehmen führt Vier-Tage-Woche ein

Ein neuseeländisches Unternehmen will nach einem erfolgreichen achtwöchigen Test die Vier-Tage-Woche für seine Mitarbeiter dauer­haft einführen. “Die Produktivität stieg gering­fügig an, der Stresslevel sank”, sagte der Ge­schäftsführer am Mittwoch.
3
Mammut über Salzburgs Dächern

Mammut über Salzburgs Dächern

Ein lebensgroßes Mammut schwebte in der Nacht auf Mittwoch über der Salz­bur­ger Altstadt. Das über vier Meter lange und drei Meter hohe Tier wurde mit einem Baukran in den Innenhof des Haus der Natur gehoben. 
Leogang: Forstarbeiter trennt sich Finger ab

Leogang: Forstarbeiter trennt sich Finger ab

Am Dienstagvormittag hat sich ein Ar­bei­ter bei der Tödling Alm in Leogang ei­nen Fin­ger abgetrennt. Der 36-Jährige arbeitete an einer Seilwinde zum Holz­trans­port. Dabei geriet er mit der Hand in die Kabelrolle. 
Trump geht Putin in die Falle: Heftige Kritik

Trump geht Putin in die Falle: Heftige Kritik

Donald Trump ist in die Falle getappt. Viele hatten ihn davor gewarnt, sich von Kremlchef Wladimir Putin manipulieren zu lassen. Für seine allzu devote Hal­tung steckt der “Pudel Putins” nun massive Prügel ein.
129 Milliarden € : Bezos bleibt reichster Mensch der Welt

129 Milliarden € : Bezos bleibt reichster Mensch der Welt

Amazon-Chef Jeff Bezos hat seinen Vor­sprung als reichster Mensch der Welt ausge­baut. Laut einem von der US-Nachrichtena­gen­tur Bloomberg veröffentlichten Ranking liegt das Nettovermögen des 54-Jährigen in­zwischen bei 129,5 Milliarden Euro.
Probleme bei Google stören Snapchat und Spotify

Probleme bei Google stören Snapchat und Spotify

Technische Probleme bei Google haben am Dienstag zeitweise diverse Online-Dienste wie Snapchat und Spotify gestört. Mehrere Komponenten von Googles Cloud-Platt­form waren am Abend europäischer Zeit aus­gefallen.
Bub (7) von Auto erfasst: Verletzt

Bub (7) von Auto erfasst: Verletzt

Im Bereich der Großglockner Straße (L271) wurde am Dienstagnachmittag ein Siebenjähriger verletzt. Der Bub war zu Fuß unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde. Der Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.
Bayerische Grenzpolizei beginnt mit Kontrollen
Grenznah

Bayerische Grenzpolizei beginnt mit Kontrollen

Nach langen Diskussionen beginnt die neu­e bayerische Grenzpolizei am Mittwoch mit Kontrollen an der bayerisch-österrei­chi­schen Grenze. Für sie gelten aber be­stimmte Regeln. 
Vilimsky: Van der Bellen kritisiert Regierung

Vilimsky: Van der Bellen kritisiert Regierung

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat scharfe Kritik an der Bundesregierung geübt. Dass niemand auf die Rücktritts­auf­forderung von Ha­rald Vilimsky (FPÖ) an Jean-Claude Juncker re­a­gie­re, schade dem Ansehen Österreichs.
2
Wo Asylwerber in die Lehre dürfen

Wo Asylwerber in die Lehre dürfen

Grundsätzlich dürfen in Österreich nur Asylwerber unter 25 Jahren eine Lehre beginnen. Und zwar ausschließlich in sogenannten Mangelberufen. Welche das in Salzburg sind, haben wir uns genauer angesehen. 
Sporttestival: Buchinger zeigt ihre Karate-Tricks

Sporttestival: Buchinger zeigt ihre Karate-Tricks

Highlight am Dienstag­ab­end beim Sport­testival in Salzburg: Kara­te-Welt­meis­t­­erin Alisa Buch­inger gab am Salzach­ufer ein kos­tenloses Ka­rate-Train­ing. “Mich freut es, wenn Jung und Alt zusammenkommen”, sagt die 25-Jährige im S24-Gespräch.”  
Essen und Trinken in den Öffis: So ist die Situation im Land Salzburg

Essen und Trinken in den Öffis: So ist die Situation im Land Salzburg

Mit dem Verbot gewisser Speisen wie Kebab oder Leberkässemmel geht die Stadt Wien nun gegen Geruchsbelästigung in den U-Bahnen vor. In Salzburg setzen die Verkehrsanbieter überwiegend auf gegenseitige Rücksichtnahme.
7
Anwalt stellt neuen Asylantrag für Ali W.

Anwalt stellt neuen Asylantrag für Ali W.

Im Fall des von der Abschiebung bedrohten Salz­burger Lehrlings Ali W. tut sich etwas. An­walt Peter Perner hat einen neuen Asylan­trag ein­gebracht. Das ist möglich, weil sich durch das Kirchenasyl ein “Nachfluchtgrund” erge­ben hat.
6
Speisen in Öffis: Braucht es auch in Salzburg ein Verbot?

Speisen in Öffis: Braucht es auch in Salzburg ein Verbot?

In Wien tritt mit 1. September ein Verbot stark riechender Speisen in der U-Bahnlinie U6 in Kraft. Braucht es ein solches Verbot auch in Salzburger Öffis? Stimmt ab im Meinungscheck!
1
Bordell wegen Kerze in Flammen

Bordell wegen Kerze in Flammen

Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit entstand der folgenschwere Brand eines Bor­dells in Mittersill am Sonntag durch eine brennende Kerze. Das gab die Polizei bekannt. Hinweise auf Brandstiftung gebe es demnach nicht.
Skibergsteiger-Weltcup macht Halt in B'hofen

Skibergsteiger-Weltcup macht Halt in B'hofen

Riesige Freude in der österreichischen Ski­bergsteiger-Szene: Im Jänner macht der Weltcup Halt in Bischofshofen – erstmals seit zwölf Jahren wieder in Österreich.
Flachgau
Lenker verlor Bewusstsein auf A1: 2 Verletzte

Lenker verlor Bewusstsein auf A1: 2 Verletzte

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstagvormittag auf der Westau­to­bahn (A1) in Fahrtrichtung Wien kurz vor der Abfahrt Wallersee gekommen. Laut Rotem Kreuz forderte der Crash einen Schwer- sowie Leichtverletzten. 
Salzburger stirbt nach Drogenmissbrauch

Salzburger stirbt nach Drogenmissbrauch

Ein Salzburger ist in Kärnten an den Folg­en eines Drogenmissbrauchs ge­storben. Wie die Polizei mitteilte, war der der 31-Jährige von seiner Schwester leb­los aufgefunden worden.
Stauffeneggstraße komplett dicht

Stauffeneggstraße komplett dicht

Die Bauarbeiten zur Sanierung der Stauffeneggstraße sind seit Dienstag voll im Gange. Von der Grenzbrücke zwischen den Stadtteilen Liefering und Lehen bis zur Kreuzung Raschenbergstraße ist der Straßenzug komplett gesperrt.
Vorherige
123456  

Mädchen gequält: Clique weiß Grund nicht

Sechs Jugendliche haben sich am Montag am Landesgericht Salzburg we­gen Misshandlung einer 13-Jährigen verant­wor­ten müssen. 

SGKK: Dutzende Projekte bedroht
Für den Obmann der Salzburger Gebiets­kran­kenkasse bedroht die “Ausgabenbremse” zahlreiche geplante Vorhaben.
ÖBB: Bodycams auch in Salzburg
Seit Montag setzt die ÖBB auch in Salzburg Bodycams bei ihrem Personal ein. Die Ka­me­ras sollen deeska­lierend wirken. 
2.000 Läufer beim StrongmanRun

2.000 Teilnehmer stellten sich in Flachau einem der wohl außer­ge­wöhnlichsten Hindernisläufe. Sauber oder gar trocken blieb niemand. 

Das war das Mattseer Seefest
Ein abwechs­lungs­reiches Pro­gramm sorgte für beste Un­terhaltung. 
Zeller Seefest lockt Jung und Alt an
Unser Fotograf Andi war dabei und hat die besten Bilder mitge­bracht.
Radretter Andreas Rath im Sonntags-Talk: "Ich habe immer schon gerne geschraubt"

Der Salzburger Andreas Rath widmet sich der Restaurierung und Repa­ratur alter Fahrräder, die sonst im Keller verstauben würden.

Unterstützer für Flüchtlinge in Lehre

Nun tritt mit Hermann Maier auch die hei­mi­sche Prominenz dafür ein, Asyl­werber ihre Lehre abschließen zu lassen. 

Tennengau
2 Schwerverletzte bei Crash in Hallein
Bei einem Autounfall in Hallein sind zwei Menschen schwer verletzt worden.
Kolonnen rollen durch Salzburg
Eines der stärksten Reisewochenenden des Jahres hat begonnen.
Vilimsky wegen Juncker unter Kritik

FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky ist wegen der Rücktrittsforderung an den “torkelnden” Jean-Claude Juncker unter Be­schuss.

Autorin Christine Nöstlinger ist tot

Die bedeutendste Kin­derbuchautorin Österreichs, Christine Nöstlinger ist im Alter von 81 Jahren verstorben.

Medizin-Hanf: Wirkung umstritten
Die Wirksamkeit von Hanf als Me­dizin­ sei nicht eindeutig, so ein neue Bericht.
Staats-Monopol 
auf Cannabis?
Soll das Monopol für Can­nabis beim Staat liegen? Stimmt ab im Mein­ungscheck!
Alte Volksschule Gnigl abgerissen

Die Volksschule Gnigl wurde im vergangenen Semester geschlossen: Zu marode war das Gebäude bereits. 

Erste Hundewaschanlage für Salzburg

In der Stadt Salzburg können Hundehalter ihre Lieblinge in einer speziellen Waschvorrichtung reinigen lassen. Ein S24-Lokalaugenschein.

Auto übersieht Lokalbahn: Crash
Großes Glück im Unglück hatte Dienstagabend eine Autofahrerin in Zell am See. 
Auto übersieht Moped: Kollision
Auf der Gnigler Straße ist Donnerstag­nach­mittag ein Mo­ped mit einem Auto zu­sam­mengestoßen.
Haslauer-Vorstoß zu Flüchtlingen

Wilfried Haslauer sprach sich für die Mög­lich­keit eines Bleiberechts für Lehr­linge unter ge­wis­sen Umständen aus.

Kindergartenpläne sind "haarsträubend"

Die Kritik aus Salzburg an den Kindergarten­plänen des Bundes ist groß.  Zwei Millionen Euro würden demnach fehlen. 

Spotted: Facebook-Suche nach Schwarm

Auf einer eigenen Facebook-Seite kann man nach dem ELF die verlorene Flamme suchen. Wir haben die witzigsten Posts für euch.

Wo landen alte Feuerwehrautos?

Wir haben uns erkundigt, was bei Salzburgs Feuerwehren Usus ist.

Thailand: Buben & ihr Trainer gerettet
Nach 17 Tagen in ein­er dunklen Höhle sind die zwölf Buben und ihr Trainer gerettet worden.
Rückblick zum Höhlen-Drama
Über zwei Wochen lang saßen zwölf Bub­en mit ihrem Trainer tief in einer Höhle fest. 
Österreichs bestes Eis ist aus Zell am See

Eismacher Celal Karaaslan aus Zell am See ist am Samstag für das beste Eis Ös­terreichs ausgezeichnet worden.

Flachgau
Electric Love: Einsatzkräfte ziehen Bilanz

Drei Tage Feiern, Musik – und viel Regen: Das ist die Bilanz des Electric Love Fes­tivals. Auch die Einsatzkräfte präsentieren ihre Zahlen.