1. Österreichische Schere-Stein-Papier Meisterschaften in Wien

Akt.:
0Kommentare
1. Österreichische Schere-Stein-Papier Meisterschaften in Wien
Die 1. Österreichische Schere-Stein-Papier Meisterschaften im Montesino Wien waren ein voller Erfolg. Der Jus-Student Ralf Zischka darf sich nun “Österreichischer Schere-Stein-Papier Meister 2011″ nennen.

Am Sonntag den 18.9.2011 fanden im Montesino Wien die 1. Österreichischen Schere-Stein-Papier Meisterschaftenstatt. Über 100 Teilnehmer kämpften im K.o.-System um den Titel sowie den offiziellen Schere-Stein-Papier Championship-Ring. Im Finale, das im Best-of-15 Modus ausgetragen wurde, konnte sich der 20-jährige Ralf Zischka gegen Mario Halbertschlager aus Niederösterreich durchsetzen. Der Jus-Student aus Wien besiegte seinen Gegner in einem spannenden Match mit 8:5 und darf sich nun „Österreichischer Schere-Stein-Papier Meister 2011“ nennen und über einen Jahresvorrat Heineken Bier freuen.

Wiener ist “Österreichischer Schere-Stein-Papier Meister 2011″

Ralf Zischka über seinen Sieg: „Ich freue mich riesig über diesen Erfolg und ich bin stolz darauf der erste Österreichische Schere-Stein-Papier Meister der Geschichte zu sein. Meine Gegner haben es mir nicht leicht gemacht, doch durch meine Fähigkeiten die Kontrahenten einzuschätzen und selbst nichts über meine Strategie preiszugeben ist es mir schließlich gelungen das Turnier zu gewinnen“.

Der offizielle Schere-Stein-Papier Champion Ring

Martin Sturc, Präsident der Austrian Pokersport Association und Veranstalter des Events: “Wir haben die Schere-Stein-Papier Meisterschaften als Side-Event der Poker Staatsmeisterschaften ausgeschrieben. Mit über 100 Teilnehmern haben wir jedoch nicht gerechnet und es freut unssehr, dass Schnick-Schnack-Schnuck auch heute noch zu den beliebtesten Spielen zählt. Die Nähe zum Pokerspiel liegt auf der Hand: Wer weiß, was sein Gegner denkt und seine Strategie entsprechend anpassen kann, geht langfristig als Sieger vom Platz.”



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen