16-Jährige attackiert und mit Messer bedroht

Akt.:
Die beiden Angreiferinnen wurden von der Polizei angezeigt.
Die beiden Angreiferinnen wurden von der Polizei angezeigt. - © Bilderbox
Äußerst gewaltbereit zeigten sich in der Nacht auf Dienstag zwei 18-jährige Mädchen in der Stadt Salzburg: Die beiden Salzburgerinnen gingen mit Fäusten auf eine 16-Jährige los.

Im Zuge der Auseinandersetzung wurde das Mädchen durch Faustschläge im Gesicht getroffen. Dabei blieb es aber nicht: Nach Angaben der Polizei bedrohte eine der Angreiferinnen die Jugendliche auch noch mit einem Stanleymesser.

Polizei forscht Täterinnen aus

Die beiden Täterinnen, zwei 18-Jährige aus der Stadt Salzburg, konnten ausgeforscht werden. Sie werden zur Anzeige gebracht.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- EU-Kommissar Johannes Hahn mit... +++ - Fahrräder gestohlen und online... +++ - Salzburger Jugendmonitor: Weni... +++ - In Apotheke in Henndorf Pistol... +++ - Maishofen: Brand in Holzwerkst... +++ - Fliegerbombe: Bahnverkehr von ... +++ - Salzburger ist bester Maurer d... +++ - St. Johann im Pongau: 29-Jähri... +++ - Nach Wahldebakel der Grünen: A... +++ - Feuerwehren bei Chemieunfall i... +++ - Bundesheer-Rekrut alkoholisier... +++ - Folgenschwerer Unfall mit Klei... +++ - Auch Zahnhaftcreme-Nutzer müss... +++ - Pkw contra Transporter beim Eu... +++ - Dachstuhl brennt in Bürmoos +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen