17-Jährige verabreden sich “zum Schlägern”

9Kommentare
Zwei 17-Jährige trafen sich am Samstag "zum Schlägern".
Zwei 17-Jährige trafen sich am Samstag "zum Schlägern". - © Bilderbox
„Zum Schlägern“ haben sich Samstagnachmittag zwei Männer beim Salzburger Messezentrum verabredet. Einer kassierte einen Nasenbeinbruch.

Wie die Polizei in einem Bericht am Sonntag mitteilte, dürfte Eifersucht Grund für die Schlägerei unter den beiden 17-jährigen Männern gewesen sein. Der Türke  brach dem Syrer die Nase. Auch ein 16-jähriger Freund des Syrer beteiligte sich an der Auseinandersetzung.

Die Männer werden angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Koppl: 24-Jähriger versorgt si... +++ - Motorradfahrer stürzt in Maish... +++ - Rußbach: Landwirt bei Traktor-... +++ - Motorrad fast so laut wie Düse... +++ - 350 Rekruten im Pinzgau angelo... +++ - "Secret Garden": Die besten Bi... +++ - Oldtimer-Fans und Bier-Liebhab... +++ - Einbrecher treiben in der Land... +++ - Wagrain: 45-Jähriger von umstü... +++ - EU-Kommissar Johannes Hahn mit... +++ - Fahrräder gestohlen und online... +++ - Salzburger Jugendmonitor: Weni... +++ - In Apotheke in Henndorf Pistol... +++ - Maishofen: Brand in Holzwerkst... +++ - Fliegerbombe: Bahnverkehr von ... +++
9Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel