20. Juni: Die Salzburg-News vor 10 Jahren

Im Lungau waren einige Straßen nicht mehr passierbar.
Im Lungau waren einige Straßen nicht mehr passierbar. - © APA/Symbolbild
Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.

Das geschah heute vor zehn Jahren in Salzburg:

Überflutete Straßen und Keller im Lungau

Heftige Gewitter sind vor zehn Jahren im Unterlungau niedergegangen. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Lessacher- und die Göriacher Landesstraße vermurt. Im Ortsgebiet von Lessach (Bezirk Tamsweg) trat der Demelgraben über die Ufer und überschwemmte mehrere Straßen. In Tamsweg wurde die Murtalbundesstraße (B96) überflutet, zudem standen mehrere Keller unter Wasser.

Mutmaßlicher russischer Spion auf freiem Fuß

Der in Österreich festgehaltene mutmaßliche russische Spion befand sich nach der U-Haft wieder auf freiem Fuß. Die Auslieferungshaft nach Deutschland wurde vom Landesgericht Salzburg abgelehnt. Der Spionage-Verdächtige wurde nach Wien verlegt.

43-Jähriger soll Drogenszene versorgt haben

Ein Schlag gegen einen deutsch-österreichischen Amphetaminhändlerring ist dem Landeskriminalamt Salzburg geglückt: Im Zuge längerer umfangreicher Ermittlungen konnte ein 43-Jähriger aus Schärding ausgeforscht werden, der zahlreiche Abnehmer im Großraum von Salzburg und Oberösterreich mit Amphetamin (“Speed”) versorgte.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Person in Salzburg-Lehen aus S... +++ - Drei Verletzte bei Brand in He... +++ - Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Pfarrwerfen: Fünf Verletzte be... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++ - Nach Nein zu Pendlermaut: Padu... +++ - Polizeihubschrauber birgt am H... +++ - Pfefferspray-Attacke bei versu... +++ - Seekirchen: Mann mit über 100 ... +++ - Kandidaten für Nationalratswah... +++ - Niki braucht offenbar millione... +++ - Schwerer Motorradunfall auf B1... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen