26. August: Die Salzburg-News vor 10 Jahren

Akt.:
Die Erweiterungen am Flughafen waren notwendig, weil die Auflagen der EU-Sicherheitsverordnung erfüllt werden müssen.
Die Erweiterungen am Flughafen waren notwendig, weil die Auflagen der EU-Sicherheitsverordnung erfüllt werden müssen. - © Flughafen Salzburg
Was ist heute vor 10 Jahren in Salzburg passiert? Zum runden Jubiläum von SALZBURG24 wollen wir uns zurückerinnern und präsentieren euch täglich die Top-Nachrichten aus Salzburg aus dem Jahr 2007.

Am 26. August 2007 haben uns folgende Schlagzeilen beschäftigt:

Leiche mit Kopfschuss gefunden

Mordalarm gab es heute vor zehn Jahren in Salzburg: In Hof im Flachgau fanden Wanderer eine männliche Leiche. Die Obduktion ergab dann, dass der Mann durch einen Kopfschuss getötet worden war. Die Leiche lag rund 20 Meter unterhalb der Wolfgangsee-Bundesstraße und war mit Reisig und Zweigen bedeckt.

Salzburger Flughafen wird ausgebaut

Das Verkehrsministerium hat vor zehn Jahren dem Salzburger Flughafen die geplanten Erweiterungen bewilligt. Zum einen ging es um eine neue Halle für Flugzeugabfertigungsgeräte und den Winterdienst, zum anderen um einen neuen parallelen Rollweg im Nordwesten.

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Thalgau

Bei einem Verkehrsunfall ist in Thalgau (Flachgau) ein 25-Jähriger aus Adnet ums Leben gekommen. Der Tennengauer war mit seinem Motorrad auf der sogenannten Russenstraße mit hoher Geschwindigkeit einem Auto aufgefahren, das zum Linksabbiegen eingeordnet und stehen geblieben war. Der 25-Jährige wurde über den Wagen geschleudert und starb noch an der Unfallstelle. Laut Zeugen hatte der Motorradfahrer mehrere Autos überholt. Dabei dürfte er den stehenden Pkw zu spät bemerkt haben.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Unbekannte rauben 21-Jährigen ... +++ - St. Koloman: Vermisster 42-Jäh... +++ - Trickbetrügerin schlägt in Hen... +++ - Alkoholverbot und mehr Veranst... +++ - Anrainer ermöglichen breiteren... +++ - Fünf Ex-Sportfunktionäre der A... +++ - Salzburger Stadtregionalbahn w... +++ - Salzburger sind Spitzenreiter ... +++ - „Vorstadtweib“ Nina Proll scha... +++ - Barbara Unterkofler: Dornrösch... +++ - Salzburger Skihersteller sind ... +++ - Christoph Ferch: Schützer des ... +++ - Andreas Reindl: Chef der Stadt... +++ - Johann Padutsch: Mann der früh... +++ - Bahnhof wird in Seekirchen zur... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen