27-Jähriger onaniert vor Kindern in Schwarzach

Akt.:
11Kommentare
Der Mann onanierte in der Nähe von spielenden Kindern. (Symbolbild)
Der Mann onanierte in der Nähe von spielenden Kindern. (Symbolbild) - © Bilderbox
In der Nähe eines Spielplatzes in Schwarzach im Pongau soll ein vorerst unbekannter Mann am Donnerstag onaniert haben. Er dürfte zudem spielende Kinder gefilmt haben. Einem elfjährigen Mädchen sowie ihrer Mutter ist es zu verdanken, dass der Täter rasch ausfindig gemacht werden konnte.

Die Mutter erstattete am Donnerstagnachmittag gemeinsam mit ihrer elfjährigen Tochter eine Anzeige bei der Polizei. Am Spielplatz einer Wohnsiedlung habe ein Unbekannter sexuelle Handlungen an sich vorgenommen. Er soll zudem spielende Kinder gefilmt haben.

Sex-Täter in Schwarzach gefasst

Durch die äußert präzise Täterbeschreibung konnte etwa eine knappe Stunde später ein Verdächtiger ausgeforscht werden. Der 27-Jährige aus dem Pinzgau zeigte sich laut Polizei geständig. Da er desorientiert wirkte, wurde der Mann zur Untersuchung in eine Klinik gebracht, teilte die Polizei abschließend mit.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Traktorabstürze: Worin liegen ... +++ - Salzburger Altstadt: Trail-Run... +++ - Seekirchen: 56-Jähriger flücht... +++ - Axel Kiesbye vom Bierkulturhau... +++ - Salzburger Schriftsteller Gauß... +++ - Black and White: Der Maturabal... +++ - Das war der Perchtenflohmarkt ... +++ - Arbeitslosigkeit: Salzburg ste... +++ - Muli-Absturz in Maria Alm: Lan... +++ - Koppl: 24-Jähriger versorgt si... +++ - Motorradfahrer stürzt in Maish... +++ - Rußbach: Landwirt bei Traktor-... +++ - Motorrad fast so laut wie Düse... +++ - 350 Rekruten im Pinzgau angelo... +++ - "Secret Garden": Die besten Bi... +++
11Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel