30.000 Musikfans bei “Jazz & the City” in Salzburg

Akt.:
Jazz & The City 2014
Jazz & The City 2014
Das Salzburger Altstadt-Marketing – Veranstalter des Festivals “Jazz & the City” – meldete rund 30.000 Musikfans bei der 15. Ausgabe des Gratis-Festivals. Von 22. bis 26. Oktober seien 98 Konzerte auf 40 Bühnen in der Altstadt vom Publikum “regelrecht gestürmt” worden, wie in einer Aussendung bemerkt wurde. Alle Konzerte waren gratis, für 40 Konzerte waren jedoch Zählkarten nötig.


Die Organisatoren haben die Salzburger mit Topstars wie John Scofield, John Surman, Bill Frisell, Luis Sclavis und Michel Portal, Wolfgang Puschnig, Nils Petter Molvaer, Harri Stojka, Roy Hargrove, Terence Blanchard oder Richard Dorfmeister gelockt. Als besondere Publikumsmagneten des Festivals entpuppten sich zudem die israelische Sängerin Ester Rada, das belgische Duo Didier Laloy, Sons of Kemet mit ihrem “Pharaonensound aus London” oder das Avishai Cohen Trio am Samstagabend im Republic.

Ein Besucheransturm sei auch an den neuen Spielstätten wie dem Marmorsaal im Schloss Mirabell, dem Domquartier und dem Salzburger Dom registriert worden, hieß es. Abgeschlossen wurde der 15. “Altstadt-Jazz” gestern Abend im Salzburger Landestheater mit der portugiesischen Fado-Sängerin Cristina Branco und dem 75-jährigen Jazz- und Weltmusik-Pionier Hugh Masekela aus Südafrika.

Das Budget von “Jazz & the City” beträgt 380.000 Euro, die durch die Stadt Salzburg, den Altstadtverband, den Tourismusförderungsfonds und private Sponsoren zusammengetragen wurden. Auch die Salzburger Wirte beteiligen sich mit 50.000 Euro an den Gagen für die Musiker, und alle – vom Beisl um die Ecke bis zum Landestheater – stellten ihre Räume und Bühnen gratis zur Verfügung.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Reihe an Einbrüchen am Wochene... +++ - Chaosfahrt in Straßwalchen: 43... +++ - Unbekannte räumen Spirituosen-... +++ - Innenstadt: Männer gehen auf P... +++ - Wetter: Auf trüb folgt mild un... +++ - Traktorabstürze: Worin liegen ... +++ - Salzburger Altstadt: Trail-Run... +++ - Seekirchen: 56-Jähriger flücht... +++ - Axel Kiesbye vom Bierkulturhau... +++ - Salzburger Schriftsteller Gauß... +++ - Black and White: Der Maturabal... +++ - Das war der Perchtenflohmarkt ... +++ - Arbeitslosigkeit: Salzburg ste... +++ - Muli-Absturz in Maria Alm: Lan... +++ - Koppl: 24-Jähriger versorgt si... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen