4 Titel für den A.C. Wals

Benedikt Puffer (rot) Benedikt Puffer (rot) - © A.C. Wals
Bei den österreichischen Juniorenmeisterschaften in beiden Stilarten die vom 09. – 10.04.2011 in Wolfurt/Vorarlberg ausgetragen wurden, konnte der A.C. Wals 4 Titel holen. Tahir Eskil (55 kg) und Benedikt Puffer (66 kg) im Gr-röm, sowie Maxi Außerleitner (55 kg) und Christian Brötzner (60 kg) im freien Stil heißen die neuen österreichischen Juniorenmeister des A.C. Wals. […]

Bei den österreichischen Juniorenmeisterschaften in beiden Stilarten die vom 09. – 10.04.2011 in Wolfurt/Vorarlberg ausgetragen wurden, konnte der A.C. Wals 4 Titel holen.

Tahir Eskil (55 kg) und Benedikt Puffer (66 kg) im Gr-röm, sowie Maxi Außerleitner (55 kg) und Christian Brötzner (60 kg) im freien Stil heißen die neuen österreichischen Juniorenmeister des A.C. Wals.

Weitere Medaillen gab es durch Georg Marchl (66 kg) im freien Stil – Silber und Stefan Fuchsreiter (60 kg) Gr-röm – Bronze. Eine Talentprobe legten die beiden Youngster, Hannes Meindl (74 kg) und Anter Eskil (66 kg) die den 4. und 5. Platz belegten, ab.

Sportdirektor Max Außerleitner sowie das Trainerteam Hannes Haring, Vladimir Zubkov (Gr-röm) und Radovan Valach, Wolfgang Muttenthaler (Freistil) können mit 4-5 Ringern für die bevorstehende Junioren Europa- bzw. Weltmeisterschaft planen.



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen