Vermisste 46-Jährige in Bad Reichenhall gefunden

Akt.:
2Kommentare
Die Frau flüchtete aus dem Krankenhaus (Symbolbild).
Die Frau flüchtete aus dem Krankenhaus (Symbolbild). - © Bilderbox
Eine 46-jährige Frau aus Bad Reichenhall (Lkr. BGL) wollte sich nicht im Krankenhaus behandeln lassen und verließ die Klinik Bad Reichenhall. Die Frau löste eine großangelegte Suchaktion aus. 

Zu einer größeren Suchaktion kam es Montagabend gegen 23.00 Uhr. Eine 46-jährige Bad Reichenhallerin wollte sich zweimal nicht im Krankhaus behandeln lassen.

46-Jährige flüchtet aus Krankenhaus

Wegen eines Notfalls kam die Frau in die Klinik Bad Reichenhall, sie wollte die ärztliche Hilfe aber nicht annehmen und verließ das Krankhaus wieder. Bei einer Wiedereinlieferung in das Krankenhaus verweigerte die 46-Jährige erneut die Behandlung und nutzte nach Information der Polizei die erstbeste Gelegenheit, um zu verschwinden.

Feuerwehr sucht Frau in Bad Reichenhall

Die Feuerwehr Bad Reichenhall wurde zur Mithilfe alarmiert. 20 Mann durchsuchten das Krankenhaus und die nähere Umgebung. Weitere 15 Mann der Feuerwehr Marzoll mögliche Anlaufstellen der Bad Reichenhallerin. Nach etwa 1,5 Stunden wurde die Suche dann erfolglos abgebrochen. Die Polizei versuchte ihr Glück am Dienstag auch mehrfach an der Wohnadresse der Frau in Bad Reichenhall und hatten am Nachmittag dann auch Erfolg. Die Beamten trafen die 46-Jährige wohlbehalten Zuhause auf. Die Frau hatte bei ihrem Freund übernachtet.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Eugendorf: Motorradlenker auf ... +++ - Bombendrohung am Salzburger Fl... +++ - Traditionelles Rupertitreffen ... +++ - 29-Jähriger stürzte im Pinzgau... +++ - Casinos Austria feiert 50-jähr... +++ - Grundlose Attacke: 39-Jähriger... +++ - Straßenzeitungs-Veteran Georg ... +++ - Feinster Gitarren-Sound bei "R... +++ - Stefanie Millinger: Salzburger... +++ - Ruperti: Ganz Salzburg feiert ... +++ - Schlägereien in Salzburg: Poli... +++ - Motorradfahrer kracht in der S... +++ - L214: Vier Verletzte bei Verke... +++ - VGT-Obmann Balluch wegen Hassp... +++ - Polizei forscht Grödiger als v... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel