52-Jährige erwischte Exhibitionisten im Bezirk Braunau

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall.
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall. - © APA/BARBARA GINDL
Eine 52-Jährige hat am späten Donnerstagvormittag in Altheim (Bezirk Braunau) einen Exhibitionisten beim Masturbieren erwischt. Laut oberösterreichischer Landespolizeidirektion sah sie den Mann gegen 11.00 Uhr in einem mäßig frequentierten Durchgang. Als der Mann sie bemerkte, drehte er sich um und onanierte weiter.

Die 52-Jährige alarmierte daraufhin die Polizei und ging weg. Die Beamten fanden den Exhibitionisten nicht mehr. Er wurde als etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, schlank und von dunklerem Hauttyp beschrieben. Bekleidet war er mit einem dunklen Hemd, Jeans und Flip-Flops. Die Exekutive bat um Hinweise an die Polizeiinspektion Altheim unter 059133/4202.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwerer Motorradunfall auf B1... +++ - "Dinner in the Sky": Speisen ü... +++ - Immer mehr Salzburger nutzen S... +++ - Wochenende bringt Abkühlung un... +++ - Beschlägeproduzent Maco komple... +++ - Despacito oder „Des passt mir ... +++ - A10: Lkw verliert Auflieger be... +++ - Immobilien: Mehr Verkäufe und ... +++ - Rauferei auf der A10 in Wals-S... +++ - Pinzgauer Lkw-Lenker bei Crash... +++ - Treibt Wilderer in Saalfelden ... +++ - Herrmann zieht Bilanz der Kont... +++ - Saalfelden: 25-Jähriger mit Ba... +++ - NR-Wahl: Knapp 400.000 Salzbur... +++ - Salzburg-Stadt: Fußgängerin au... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen