Red Bull Salzburg startet mit Auswärtssieg in CHL

Akt.:
Die Red Bulls starteten erfolgreich in die Champions Hockey League.
Die Red Bulls starteten erfolgreich in die Champions Hockey League. - © GEPA/Red Bull
Mit einem Sieg ist Red Bull Salzburg am Donnerstag in die Champions Hockey League (CHL) gestartet. Die Bulls bezwangen in Wales die Cardiff Devils mit 5:2 (3:0,1:2,1:0).

Salzburg legte gleich im ersten Drittel den Grundstein zum Erfolg. Verteidiger Dominique Heinrich mit einem Doppelpack (11., 13.) und Torjäger John Hughes (16.) brachten die Roten Bullen 3:0 in Führung. Im Mitteldrittel erhöhte Michael Schiechl mit einem Powerplay-Tor (25.), ehe Layne Ulmer (28.) und Michael Hedden (40.) die Briten auf 2:4 heranbrachten. Martin Stajnoch sorgte in der 57. Minute für den Endstand.

“Das war ein guter erster Schritt. Wir haben aber auch gesehen, was wir bis Samstag in Växjö noch verbessern müssen. Heute haben wir mit einem sehr guten Torhüter Lukas Herzog das Spiel entschieden, da wir nach der anfänglichen Führung den Faden verloren haben. Das darf nicht sein. Im Schlussdrittel haben wir das Heft dann wieder in die Hand genommen und das Spiel verdient gewonnen”, resümierte Headcoach Greg Poss am Donnerstag. Das zweite Gruppenspiel findet am Samstag in Växjö (Schweden) statt.

(APA/S24)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Aquarell mit SS-Runen in Salzb... +++ - Demonstration gegen Kassenrefo... +++ - Vermögen der Österreicher im S... +++ - B164: Verletzte bei Verkehrsun... +++ - "Ski amade" nach Rekordinvesti... +++ - EU: Namen an Klingelschildern ... +++ - Mehr Lehrlinge sollen Fachkräf... +++ - Gnigl: 25-Jähriger würgt Ex-Fr... +++ - Salzburger Winterfest zeigt Qu... +++ - Stadt Salzburg verkauft alte F... +++ - Sonja Hammerschmid bewirbt sic... +++ - Dachstuhlbrand in Eben: Alarms... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend: Ge... +++ - Neue Eichstraßenbrücke in Stad... +++ - Tweng: Polizei findet zahlreic... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen