71 Tote bei Absturz der Fußballmannschaft von Chapecoense

Nach dem Flugzeugabsturz fast der gesamten Fußballmannschaft des brasilianischen Erstligisten Chapecoense haben die Behörden die Opferzahl nach unten korrigiert. Demnach starben bei dem Absturz in der Nacht auf Dienstag in Kolumbien 71 Menschen, sechs Insassen überlebten.

Die Behörden waren zunächst von 75 Toten und sechs Überlebenden ausgegangen. Später stellte sich laut dem kolumbianischen Katastrophenschutz aber heraus, dass vier Menschen, die auf der Passagierliste standen, gar nicht an Bord der Unglücksmaschine waren. Drei Spieler, eine Stewardess, ein Flugzeugtechniker sowie ein Journalist überlebten das Unglück. Unter den Todesopfern waren auch 20 brasilianische Sportreporter.

Der brasilianische Überraschungsfinalist Chapecoense war auf dem Weg zum Hinspiel des Finales um den Südamerika-Cup gegen den kolumbianischen Rivalen Atletico Nacional. Die Chartermaschine vom Typ British Aerospace 146 stürzte um 22.34 Uhr Ortszeit (04.34 Uhr MEZ) bei Medellin in bergigem Gelände ab.

Das Flugzeug hatte zuvor einen Notfall gemeldet. Laut einem Sprecher der Luftfahrtbehörde gab es Hinweise auf Fehler in der Bordelektronik der Maschine. Um die genaue Absturzursache zu ermitteln, sollen nun die Flugschreiber ausgewertet werden, die am Unfallort geborgen wurden.

Das Flugzeug war in Sao Paulo gestartet und zu einem Zwischenstopp in Santa Cruz in Bolivien gelandet. Anschließend flog es weiter Richtung Rionegro bei Medellin. Der Absturzort liegt rund 50 Kilometer von Medellin entfernt in den Bergen von Cerro Gordo.

Die nun abgesagten Endspiele gegen Atletico Nacional sollten zum Höhepunkt in der Vereinsgeschichte werden. Die Copa Sudamericana ist nach der Copa Libertadores der zweitwichtigste südamerikanische Vereinswettbewerb. Atletico Nacional sprach sich dafür aus, Chapecoense ehrenhalber zum Sieger des Copa Sudamericana auszurufen.

(APA/Ag.)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen