A.C. Wals holt drei Titel bei Ringermeisterschaft in Götzis

Akt.:
Jetzt gilt es die Weichen für die EM zu stellen und bei der Freistil-Staatsmeisterschaft in Wals das Ergebnis zu toppen. Jetzt gilt es die Weichen für die EM zu stellen und bei der Freistil-Staatsmeisterschaft in Wals das Ergebnis zu toppen. - © Aktivnews
Bei der österreichischen Staatsmeisterschaft am Samstag in Götzis konnte sich der A.C. Wals drei Titel im griechisch-römischen Stil sichern.

Bis 55 Kilo konnte Helmut Mühlbacher seinen insgesamt 29. Titel holen.  HSZ-Soldat Benedikt Puffer konnte sich in der Klasse bis 66 Kilo den Titel und die Teilnahme an der Europameisterschaft im März in Belgrad sichern. Den dritten Titel holte der Vorzeigeathlet des A.C. Wals, Amer Hrustanovic in der Klasse bis 96 Kilo.

Eine Silbermedaille durch Tahir  Eskil bis 55 Kilo und eine Bronzemedaille von Florian Marchl bis 74 Kilo rundeten das Ergebnis ab. Franz Ronacher belegte den vierten Platz.

Sportdirektor Max Außerleitner war mit den Leistungen mehr als zufrieden. Jetzt gilt es die Weichen für die EM zu stellen und bei der Freistil-Staatsmeisterschaft in Wals das Ergebnis zu toppen. (Aktivnews)



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen