Aberglaube: Ist Freitag, der 13., für euch ein Unglückstag?

Akt.:
2Kommentare
Die Zahl 13 hat keinen besonders guten Ruf (Symbolbild).
Die Zahl 13 hat keinen besonders guten Ruf (Symbolbild). - © Bilderbox
Freitag, der 13., gilt nicht nur bei Abergläubischen als Unglückstag, viele Menschen halten ihn für den „schwarzen Freitag“. Wie ist eure Meinung zu Aberglaube und Freitag, dem 13.? Stimmt ab in unserem Meinungscheck.

Es ranken sich Mythen rund um dieses Datum und der Aberglaube an den “schwarzen Freitag” sitzt bei einigen tief. Mindestens einmal im Jahr gibt es einen Freitag, den 13., und dieser ruft bei vielen ein mulmiges Gefühl hervor. 2017 kommt es im Jänner und im Oktober zu der unbeliebten Konstellation. Die Zahl 13 selbst hat keinen guten Ruf. In vielen Hotels gibt es kein Zimmer mit der Nummer 13 und auf manchen Flugreisen sucht man vergeblich eine 13. Sitzreihe im Flugzeug.

Angst vor Freitagen und der Zahl 13

Ein Ursprung für diese Angst liegt vermutlich in der Bibel, Adam und Eva hätten an einem Freitag die Sünde in die Welt gebracht, indem sie in den verbotenen Apfel gebissen haben. Jesus wurde an einem Freitag gekreuzigt. Die Zahl 13 gilt als Unglücksbringer.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Neun Personen beim Atrium West... +++ - Notorischer Salzburger Kunstdi... +++ - VCÖ-Bahntest: Silber für Salzb... +++ - Postings in rechtsextremem For... +++ - Verkehrsunfall mit mehreren Pk... +++ - Summer Fusion: Freiluftparty i... +++ - Nach Nein zu Pendlermaut: Padu... +++ - Polizeihubschrauber birgt am H... +++ - Pfefferspray-Attacke bei versu... +++ - Seekirchen: Mann mit über 100 ... +++ - Kandidaten für Nationalratswah... +++ - Niki braucht offenbar millione... +++ - Schwerer Motorradunfall auf B1... +++ - "Dinner in the Sky": Speisen ü... +++ - Immer mehr Salzburger nutzen S... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel