Ski alpin: Damen-Abfahrtstraining in Zauchensee abgesagt

Akt.:
Wegen heftiger Schneefälle wurde am Freitag das Training in Zauchensee verschoben.
Wegen heftiger Schneefälle wurde am Freitag das Training in Zauchensee verschoben. - © APA/EXPA/JOHANN GRODER
Auch das zweite Abfahrtstraining der Damen in Zauchensee ist am Freitag nach einer Verschiebung wegen anhaltenden Schneefalls abgesagt worden. Eine der Überlegung ist nun, die für Samstag geplante Abfahrt mit dem Super-G von Garmisch-Partenkirchen zu tauschen. Am Sonntag steht in Zauchensee eine Alpine Kombination auf dem Programm.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Alkolenker mit nahezu 2,5 Prom... +++ - Landtagswahl: Wer macht das Re... +++ - 10.000 Salzburger beim "Radfrü... +++ - Vorzeitige Saisoneröffnung: Sa... +++ - Mit dem E-Bike von München bis... +++ - Landtagswahl: FPÖ hofft auf 20... +++ - Große Suchaktion in Saalbach: ... +++ - Nach Zugunfällen in Salzburg u... +++ - Zwei junge Frauen bei Unfall a... +++ - Landtagswahl: SPÖ gibt sich zu... +++ - Landtagswahl: Bangen und Hoffe... +++ - Landtagswahl: NEOS-Wahlkampf-A... +++ - Alarmstufe 3 bei Muli-Brand in... +++ - Schwerer Motorradunfall in St.... +++ - Einheitliches Jugendschutzgese... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen