Akt.:

Abt verpasst dem Audi A1 mehr PS

Abt verpasst dem Audi A1 mehr PS
Dank Abt-Power bringt der schicke Audi A1 mehr Leistung auf die Straße: Beim 1.2 TFSI werden aus 86 PS (63 kW) dynamische 115 PS (85 kW), der größere 1.4 TFSI leistet nach der Frischzellenkur 150 PS/110 kW (122 PS/90 kW).

Korrektur melden

Er ist der neue große ABT. „Mit dem neuen A1 lässt sich Premiumqualität jetzt in allen Klassen erfahren“, so Hans-Jürgen Abt. Der Geschäftsführer des weltgrößten Veredlers von Fahrzeugen des VW-Konzerns betont, dass Fahrspaß und Agilität besonders wichtige Eigenschaften des ABT A1 sind. Auch der jüngste ABT ist schließlich ein echter Sportler. Dank ABT POWER bringt der schicke Kleine mehr Leistung auf die Straße: Beim 1.2 TFSI werden aus 86 PS (63 kW) dynamische 115 PS (85 kW), der größere 1.4 TFSI leistet nach der Frischzellenkur 150 PS/110 kW (122 PS/90 kW). Auch der sparsame Selbstzünder mit 1,6 Litern Hubraum steht jetzt noch besser im Futter: Abhängig von der Basis-Leistung gehen bis zu 125 Dieselpferde (90 kW) zu Werke. Dank Fahrwerksfedern und tieferem Schwerpunkt liegt der A1 auch „satt“ auf der Straße - und sorgt besonders auf kurvenreichen Parcours für Freude am Autofahren.

Der neue ABT A1 ist dreimal gut: Denn soviele unterschiedliche Design-Varianten bietet das innovative Traditionsunternehmen an. Alle Versionen des ABT A1 sind echte Hingucker: Das leuchtend rote Modell KLECKS mit dem saloppen Farbtupfer steht für den urbanen Lifestyle im A1. ALOHA ist der gelassene „Beachboy“ für alle, die relaxten Spaß bevorzugen. Immer unter Strom ist der „böse Bruder“ der beiden anderen Versionen: HIGH-VOLTAGE heißt das „giftigste“ Skull-Design des ABT A1. Bei allen drei Versionen des neuen großen ABT spiegelt sich die charakteristische Optik in witzigen Details wider: Kotflügeleinsätze, Heckschürzeneinsatz, Heckspoiler, Spiegelkappen, Frontlippe und Seitenschweller sind in den offensiven Farben Grasgrün (HIGH-VOLTAGE), Lavendel (ALOHA) oder Alu-gebürstet (KLECKS) gehalten. Und die Fußmatten greifen das Design-Motiv ebenfalls auf. Nie war es schöner, guten Geschmack mit den Füßen zu treten. Passend dazu montiert ABT Sportsline einen sportiven Doppelrohr-Sportendschalldämpfer und das Fünfspeichenrad Z in der dunklen Farbe „Titan“. In 17 oder 18 Zoll erhältlich, wirkt die Felge gepaart mit den ABT Felgenringen in Wagenfarbe, immer eine Nummer größer als sie tatsächlich ist - und der A1 gibt sich noch dominanter.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Vom richtigen und falschen Schuhwerk im Auto
Uggs oder Plateauschuhe, Moonboots oder Keilabsatz mit Fersenriemchen – dies alles verdient in Sachen Autofahren nicht [...] mehr »
Citroën C1 wird in Österreich nur in Airscape-Edition verkauft
Der neue Citroën C1 wird in Österreich ausschließlich als offene Version Airscape angeboten. Mit seiner starken [...] mehr »
Spinnenalarm bei Suzuki – Rückruf von 19.000 Autos in den USA
Spinnen zwingen Suzuki zum Rückruf von etwa 19.000 Limousinen in den USA. Wie die dortige Verkehrssicherheitsbehörde [...] mehr »
So heiß wird der Miss Tuning-Kalender 2015: Veronika Klimovits beim Shooting in Kenia
Vor wenigen Wochen wurde die 25-jährige Berlinerin auf der Tuning World Bodensee zur Miss Tuning 2014 gekürt, nun [...] mehr »
Google arbeitet an selbstfahrendem Auto ohne Lenkrad
Google geht unter die Autohersteller: Der Internetkonzern hat einen ersten Prototypen seines eigenen selbstfahrenden [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren