Abtenau nach Pkw-Crash mit Strommast vorübergehend ohne Strom

Akt.:
Bei dem Crash löste sich das obere Leitungsseil.
Bei dem Crash löste sich das obere Leitungsseil. - © FF Abtenau
Ein Pkw krachte in Abtenau (Tennengau) am Dienstagmorgen gegen einen Strommast. Eine Stromleitung riss ab, es kam zu starkem Funkenflug.

Ein Pkw-Crash ließ am Dienstag in Abtenau gegen 6.45 Uhr in 1.500 Haushalten in Abtenau die Lichter ausgehen. Nach 20 Minuten waren wieder alle mit Strom versorgt. Der 17-jähriger Lenker des Fahrzeugs blieb unverletzt.

“Riesiger Funke”: Stromleitung reißt in Abtenau nach Crash

Durch die Kollision des Autos mit dem Strommast riss eine Stromleitung des 30-kV-Mastens ab, fiel zu Boden und lag auf einer Länge von 50 Metern auf Straße sowie Wiese. Mehrere Personen befanden sich laut Feuerwehr Abtenau im Gefahrenbereich.

Als die Leitung auf den Boden fiel, hätte sie “einen riesigen Funken gezogen”, wie Albin Bachler, der Einsatzleiter der Freiwilligen Feuerwehr Abtenau, im Gespräch mit SALZBURG24 berichtete. Der Lichtbogen infolge des Kurzschlusses schreckte Anrainer auf, die die Feuerwehr alarmierten. Zu einem Brand ist es aber nicht gekommen.

Die eintreffenden Florianijünger hätten der Salzburg AG Bescheid gegeben, der Strom wurde abgeschaltet. Die 30 Feuerwehrleute aus Abtenau sperrten die Straße ab, bis die Stromleitung geerdet war. Um 7.15 Uhr war der Einsatz beendet.

Pkw-Insassen bleiben unverletzt

Ein 17-Jähriger war auf der Kehlhofstraße im Ortsteil Kehlhof ins Schleudern gekommen und gegen den Strommast gekracht. Der Lenker blieb unverletzt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Wals: 82-Jähriger erleidet wäh... +++ - Rennradfahrer (55) verliert be... +++ - Zwei Unfälle sorgen für Stau a... +++ - Saalfelden: Fußgänger über Abh... +++ - Causa Rif: Ermittlungen gegen ... +++ - Bürgermeisterwahl 2017: 7.593 ... +++ - Zwei Obuslinien in der Stadt S... +++ - Geldbörse gestohlen: Polizei b... +++ - Tipps zum sorgenfreien Weihnac... +++ - Einbrecher schlagen in Salzbur... +++ - Traktor brennt in Kaprun völli... +++ - Erfolgreiche Suchaktion nach S... +++ - Neue Weihnachtsbeleuchtung in ... +++ - Drei Unfälle mit Verletzten in... +++ - Bad Gastein: Drei Belle-Epoque... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen