Mehr Nachrichten aus Tennengau
Akt.:

Abtenau: Pkw überschlägt sich bei Unfall

Das Fahrzeug prallte gegen eine Wand und überschlug sich. Das Fahrzeug prallte gegen eine Wand und überschlug sich. - © Feuerwehr Abtenau
Ein Pkw geriet Montagmorgen in Abtenau ins Schleudern und überschlug sich. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt.

Ein junger Mann geriet Montagmorgen mit seinem Pkw ins Schleudern und prallte gegen ein Gebäude. Das Fahrzeug überschlug sich über die Pass Gschütt Bundesstraße in Abtenau und blieb im angrenzenden Feld am Dach liegen. Nachkommende Autofahrer konnten den jungen Mann nach dem Unfall aus dem Fahrzeug retten und alarmierten die Rettungskräfte.

Die Feuerwehr Abtenau barg das Fahrzeug

Der Lenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Abtenau barg das total beschädigte Fahrzeug mit einem Kran.

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Zahlreiche Besucher auf Oster-Dult in Oberalm
Am Wochenende war es wieder soweit. Die Oberalmer Oster-Dult (Tennengau)  fand wie jedes Jahr am Osterwochenende statt. mehr »
Sechs Verletzte bei Schlägereien im Bundesland Salzburg
Auf der "Oster-Dult" in Oberalm (Tennengau) wurden am Samstagabend zwei Burschen krankenhausreif geprügelt. Auch bei [...] mehr »
Typisches Aprilwetter bleibt in Salzburg
"Der April, der weiß nicht was er will!" Auch in der kommenden Woche prognostizieren die Experten der Zentralanstalt [...] mehr »
Abtenau: Pkw stürzt in Bach
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht auf Freitag auf der B166 in Abtenau (Tennengau) ereignet. Ein [...] mehr »
AK warnt vor falschen Inkassobüros
Nach Kärnten und der Steiermark treiben nun auch in Salzburg falsche Inkassobüros ihr Unwesen. Mit der Androhung [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren