Alisa Buchinger in Karate-Weltauswahl einberufen

Akt.:
2Kommentare
Die 24-jährige Buchinger steht in der Karate-Weltauswahl.
Die 24-jährige Buchinger steht in der Karate-Weltauswahl. - © APA/DRAXLER
Karate-Welt- und Europameisterin Alisa Buchinger ist in eine Weltauswahl für einen Vergleichswettkampf mit der deutschen Nationalmannschaft einberufen worden. Am Samstag steigt dieser erstmals in München im Rahmen des “World-Karate-Day”.

Dieser Tag soll die Aufnahme der Sportart ins Olympia-Programm für Tokio 2020 würdigen. Die Weltauswahl, bestehend aus drei Herren und zwei Damen, wird im Münchner Olympiapark gegen die deutsche Karate-Nationalmannschaft antreten. Danach leitet die Salzburgerin Buchinger gemeinsam mit der Weltauswahl ein Show-Training für über 1.000 Nachwuchs-Karateka. Die gesamte Veranstaltung kann übrigens im Livestream verfolgt werden.

Das ist die Karate-Weltauswahl

  • Alisa Buchinger (Österreich)
  • Ayumi Uekusa (Japan)
  • Amir Mehdizadeh (Iran)
  • Omar Abdel Rahman (Ägypten)
  • Araga Ryotaru (Japan)

(APA/S24)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++
2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel