Alkohol, Drogen und wilde Prügeleien im Flachgau und in Salzburg

Akt.:
Die Polizei hatte reichlich zu tun.
Die Polizei hatte reichlich zu tun. - © Bilderbox
In Henndorf (Flachgau) wurde ein 24-Jähriger krankenhausreif geprügelt, dazu gab’s noch mehrere Verletzte und acht Anzeigen bei Schlägereien in der Stadt Salzburg. Auch an Drogendelikten gab es keinen Mangel.

Einmal mehr hatte die Salzburger Polizei im Nachtleben auf Sonntag alle Hände voll zu tun. In Henndorf (Flachgau) waren sich zwei Männer in die Haare geraten. Dabei verpasste ein 45-Jähriger einem 24-jährigen Kroaten einen Faustschlag ins Gesicht, sodass dieser von der Rettung ins Landeskrankenhaus eingeliefert werden musste, berichtete die Polizei.

Schlägereien in Salzburg

In Eugendorf wurde ein 20-Jähriger aus der Landeshauptstadt bei einer Auseinandersetzung mit einem Türsteher verletzt. In der Stadt Salzburg gingen zwei Männer auf einen 36-Jährigen zu und fügten ihm dabei Verletzungen im Beckenbereich zu.

Drei Verletzte, acht Anzeigen

Acht Personen waren in eine gewalttätige Auseinandersetzung am Sonntagmorgen am Franz-Josef-Kai verwickelt, zumindest drei davon wurden unbestimmten Grades verletzt. Es brauchte mehrere Polizeistreifen um die Raufbolde auseinander zu bringen und die Lage zu kontrollieren. Den Handgreiflichkeiten soll ein verbaler Streit vorangegangen sein. Alle acht Personen wurden angezeigt.

Alkohol und Drogen

Zudem stellte die Polizei bei Kontrollen zehn Übertretungen nach dem Suchtmittelgesetz und zwei Übertretungen nach dem Jugendschutzgesetz fest. Eine Streife zog auch einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr, bei dem knapp 1,9 Promille festgestellt worden waren. (SALZBURG24/APA)

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Oberndorf: Gescheiterte Diebe ... +++ - Beliebteste Therme Österreichs... +++ - Kuhstall geht ans schnelle Net... +++ - Vier Landeswahlen: 2018 wird d... +++ - Muli stürzt in Großarl ab: Unf... +++ - Endgültiges Nationalratswahl-E... +++ - Das bietet das Winterfest in d... +++ - Ski amade: Tageskarten werden ... +++ - Bad Gastein: Polizei fasst Tee... +++ - Sexuelle Übergriffe am Arbeits... +++ - Neue Kehrmaschine für Salzburg... +++ - Transportaufkommen auf österre... +++ - Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen