Alkolenker flieht nach Crash mit Taxi durch Salzburg

Akt.:
Betrunken flüchtete ein Pkw-Lenker von der Unfallstelle. (Symbolbild)
Betrunken flüchtete ein Pkw-Lenker von der Unfallstelle. (Symbolbild) - © APA
Eine betrunkene Fahrerflucht wurde in der Nacht auf Donnerstag einem 21-Jährigen zum Verhängnis. Nachdem er mit seinem Auto zuerst ein Taxi in der Salzburger Altstadt gerammt hatte, flüchtete er mit seiner Beifahrerin in Richtung Gstättengasse.

Der Taxilenker und sein Fahrgast blieben bei dem Crash unverletzt und konnten eine Personsbeschreibung abgeben, berichtet die Exekutive. Die Polizei ermittelte rasch ein Unfallauto aus Deutschland.

Alkolenker ohne Führerschein

Der Fahrzeughalter aus dem Berchtesgadener Land bestritt zuerst, das Auto gelenkt zu haben und beschuldigte einen unbekannten Dritten. Weitere Erhebungen ergaben dann, dass der Deutsche gar keinen Führerschein mehr besitzt. Daraufhin gab er zu, das Auto gelenkt und den Unfall verursacht zu haben. Der Alkotest beim Deutschen ergab einen Wert von 1,3 Promille, er wird angezeigt.

Beifahrerin bei Crash verletzt

In der Zwischenzeit meldete sich die Beifahrerin bei der Polizei. Die 20 Jahre alte Salzburgerin gab an, leicht verletzt zu sein und im Schock auf Anweisung des 21-Jährigen vom Unfallort geflüchtet zu sein. Sie wurde im Unfallkrankenhaus behandelt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Reaktionen zur Salzburger Drei... +++ - Schwerverletzter bei Motorrad-... +++ - Motorrad contra Lkw in Krimml:... +++ - Salzburger verletzt sich mit c... +++ - Stephan Fuchs spendet 1.500 Eu... +++ - Diskonter Hofer plant Osteurop... +++ - Mysteriöser Leichenfund in Mat... +++ - VCÖ sieht viele Vorteile in ki... +++ - Salzburger starten mit fairer ... +++ - Altenmarkt: Ladekran rammte Üb... +++ - Salzburger Dreierkoalition aus... +++ - Sternwarte: Mega-Kran hievt 3,... +++ - DSGVO: Salzburgs Arbeiterkamme... +++ - ECCO eröffnet in der Getreideg... +++ - Christian Stöckl will Kassenze... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen