Alkolenker reißt Zapfhahn aus Tanksäule

Die Polizei konnten den 20-Jährigen ausforschen.
Die Polizei konnten den 20-Jährigen ausforschen. - © Bilderbox/Symbolbild
Ein 20-Jähriger ließ nach dem Tanken auf einer Tankstelle auf der A10 in Flachauwinkel (Pongau) am Freitag den Zapfhahn stecken. Als er mit seinem Auto weiterfuhr, riss er den Zapfhahn aus – meldete den Vorfall aber nicht und beging Fahrerflucht.

Am nächsten Tag konnte der Mann ausgeforscht werden, wie die Polizei berichtet. Der durchgeführte Alkotest ergab 0,8 Promille, dem Mann wurde der Führerschein abgenommen. Er wurde angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Privatinsolvenzen in Salzburg ... +++ - Salzburger Politikwissenschaft... +++ - Busfahrer in Salzburg wegen 23... +++ - Frost in Salzburg: So kalt war... +++ - Salzburger "Organic Warehouse"... +++ - Ikea-Deckenleuchte "CALYPSO" w... +++ - Salzburger baut Cannabis auf B... +++ - Sports Direct wirft weitere Ös... +++ - O-Busfahrer Kopfstoß verpasst:... +++ - Weitere 16 Vögele-Filialen wer... +++ - Salzburgs Radbudget vor möglic... +++ - Mehr Radfahrhaushalte als Auto... +++ - Hotelturm am Salzburger Hauptb... +++ - Info-Sperre: Laut Salzburger P... +++ - Staatssekretärin Edtstadler: "... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen