Altstadt: Männer versuchen in Schaustellerwagen einzubrechen

8Kommentare
Am Kapitelplatz machten sich Männer an einem Schaustelleranhänger zu schaffen.
Am Kapitelplatz machten sich Männer an einem Schaustelleranhänger zu schaffen. - © SALZBURG24/Konrad
Zwei Männer versuchten am Freitag gegen 21 Uhr am Kapitelplatz in der Stadt Salzburg offenbar in einen Schaustellerwagen am Rupertikirtag einzubrechen. Später gaben sie an, eigentlich nur eine Toilette gesucht zu haben.

Ein Securitymitarbeiter ertappte am Freitagabend am Salzburger Kapitelplatz drei Männer und eine Frau in einem abgesperrten Bereich. Zwei aus der Gruppe, ein 22- und ein 23-jähriger Salzburger, versuchten gerade mit Körperkraft Fenser von zwei Schaustelleranhängern des Rupertikirtags herauszureißen. Die Gruppe flüchtete, der Sicherheitsbedienstete konnte den 23-Jährigen aber anhalten, wie die Polizei berichtete.

Nach Einbruchversuch: 23-Jähriger entsorgt unbekannte Substanz

Nach dem Eintreffen der Polizeistreife versuchte der Salzburger noch ein Säckchen mit einer unbekannten Substanz über einen Bauzaun zu entsorgen. Die Beamten stellten es sicher. Schließlich kam auch sein Bekannter zurück, nachdem er vom 23-Jährigen angerufen wurde. Sie gaben an, dass sie nicht einbrechen, sondern nur eine Toilette aufsuchen wollten. Beide werden angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel