Anti-IS-Demo in Salzburg

1Kommentar
Rund 200 Menschen demonstrierten am Freitag in der Mozartstadt gegen den IS.
Rund 200 Menschen demonstrierten am Freitag in der Mozartstadt gegen den IS. - © FMT-Pictures/MW
In der Stadt Salzburg wurde am Freitag gegen den Islamischen Staat (IS) demonstriert. Derweil will eine Wiener Schülerin, die sich im April dem IS angeschlossen hat, wieder nach Hause kommen.

Knapp 200 Menschen der Kurdischen Gemeinschaft aus Salzburg demonstrierten am späten Freitagnachmittag friedlich am Schloss Mirabell gegen den IS-Terrorismus und für mehr Unterstützung im Kampf gegen die Jihadisten in ihrer Heimat.

 

 

Wiener Schülerin will nach Hause

Im heurigen April hatten sich Sabina S. (15) und Samra K. (17) den IS-Terroristen angeschlossen und sich in der Nähe der IS-Hauptstadt Rakka im Irak aufgehalten.

Samra, die angeblich mit einem Tschetschenen „verheiratet“ ist, will wieder zurück nach Hause, so die Tageszeitung „Österreich“. Ein Insider berichtete, dass die furchtbaren Taten, die sie Tag für Tag im Kriegsgebiet sehen, für die Mädchen „zu viel geworden sein“. Die beiden werden täglich mit öffentlichen Enthauptungen und Luftangriffen konfrontiert.

Zeitpunkt der Rückkehr ungewiss

Wann und ob das Mädchen wieder nach Hause kommt, ist nicht bekannt. Beide sollen mit Familienangehörigen und Freunden in Wien in Kontakt sein. Der Insider meint, dass die 15-jährige Sabina noch nicht bereit sei, heim zu kommen. (SALZBURG24)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 14-Jähriger verletzt sich bei ... +++ - Zell am See: Hecke fängt Feuer... +++ - 83-Jähriger bei Arbeitsunfall ... +++ - Forstarbeiter in Golling schwe... +++ - Kinderwagen rollte im Pongau ü... +++ - Krankenkassen: Salzburger GKK ... +++ - Kindertraum erfüllt: Quartett ... +++ - Vandalen besprühen evangelisch... +++ - ÖBB setzen nun auch in Salzbur... +++ - Stadt Salzburg: Neue Poller in... +++ - Polizei Salzburg warnt vor Mai... +++ - AK-Preisvergleich: Günstigster... +++ - Homophobe Sexualpädagogik an S... +++ - Reisestopp für zahlreiche Zugv... +++ - 13-Jährige in Salzburg gequält... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel