Aqeel Rehmann gewinnt Austrian Squash Challenge

Akt.:
Lokalmatador Aqeel Rehmann (Mitte) setzte sich im Finale gegen Christopher Binnie (links) durch.
Lokalmatador Aqeel Rehmann (Mitte) setzte sich im Finale gegen Christopher Binnie (links) durch. - © Squash Challenge/ Christian Hofbauer
Bei der Squash Challenge im Salzburger Europark ging am Samstag das Finale über die Bühne. Lokalmatador und Veranstalter Aqeel Rehmann traf auf Christopher Binnie.

Gegen 16.30 wurde es ernst im Europark, das gut besuchte Finale der Squash Challenge startete. Die beiden Spieler starteten äußerst solide, gegen Ende des ersten Spiels konnte sich allerdings Aqeel Rehmann mit einem leichten Vorsprung 11 zu 7 durchsetzen.

Spannende Matche zwischen Binnie und Rehmann

Anders verliefen die Runden zwei und drei. Hier schaffte es Christopher Binnie, sich gegen Rehmann zu behaupten und gewann die beiden Spiele. Bei den Spielen vier und fünf schaffte es Binnie dann nicht mehr zurück in die Spur und Rehmann entschied beide Matches für sich. Nach 62 Minuten gewann Aqeel Rehmann dann auch das letzte Spiel mit 11 zu 9.

Squash Challenge geht weiter

Damit ging am Samstag die zweiwöchige Squash Challenge im Salzburger Europark zu Ende, die Fortsetzung folgt im nächsten Jahr. Das Einkaufszentrum und die Stadt Salzburg unterstützen die Veranstaltung nämlich zumindest bis ins Jahr 2019.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Schwere Zugunfälle in Salzburg... +++ - Frühstücken für den guten Zwec... +++ - Berufsfeuerwehr Salzburg rückt... +++ - Experte: Nicht Rösslers Politi... +++ - Mordprozess im Fall Roland K.:... +++ - Kein Schokoladenkorb: WhatsApp... +++ - Wohnungskauf lohnt sich in der... +++ - Ganzjahresreifen statt Reifenw... +++ - Firmennachbar verhindert Großb... +++ - Schwerer Arbeitsunfall in Druc... +++ - Nach Landtagswahl in Salzburg:... +++ - Mordprozess im Fall Roland K.:... +++ - Unbelehrbarer Autolenker erneu... +++ - Wie sicher ist Salzburg vor Fe... +++ - "Tatort" kommt erstmals nach S... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen