Atomverhandlungen mit dem Iran in Wien

Akt.:
Irans Außenminister Zarif in Wien
Irans Außenminister Zarif in Wien
Die Gespräche über das iranische Atomprogramm werden am Dienstag in Wien fortgesetzt. Zunächst treffen sich der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif und die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton sowie die iranischen und US-amerikanischen Vizeaußenminister. Am Mittwoch soll dann auch US-Außenminister John Kerry an den Verhandlungen teilnehmen.


In früheren Verhandlungsrunden waren sämtliche Mitglieder der sogenannten 5+1-Gruppe (USA, Russland, China, Frankreich, Großbritannien sowie Deutschland) vertreten. Für den Iran sind jedoch die Gespräche mit den USA, die eng mit Israel Kontakt halten, entscheidend für den Ausgang des Atomstreits.

Der Westen will dabei sicherstellen, dass der Iran keine Atomwaffen bekommt. Teheran will die Aufhebung der lähmenden Wirtschaftssanktionen erreichen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Oberndorf: Gescheiterte Diebe ... +++ - Beliebteste Therme Österreichs... +++ - Kuhstall geht ans schnelle Net... +++ - Vier Landeswahlen: 2018 wird d... +++ - Muli stürzt in Großarl ab: Unf... +++ - Endgültiges Nationalratswahl-E... +++ - Das bietet das Winterfest in d... +++ - Ski amade: Tageskarten werden ... +++ - Bad Gastein: Polizei fasst Tee... +++ - Sexuelle Übergriffe am Arbeits... +++ - Neue Kehrmaschine für Salzburg... +++ - Transportaufkommen auf österre... +++ - Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen