Auffahrunfall: Flachgauer verletzt

1Kommentar
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 47-jähriger Flachgauer verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall wurde ein 47-jähriger Flachgauer verletzt. - © Bilderbox
Am Freitag kam es in Eugendorf (Flachgau) zu einem Verkehrsunfall an einem Kreisverkehr. Ein 47-Jähriger wurde dabei verletzt.

Ein 47-jähriger Flachgauer wurde Freitagmorgen in Eugendorf bei einem Verkehrsunfall verletzt. Der Mann hatte seinen Pkw verkehrsbedingt vor einem Kreisverkehr angehalten. Ein Pkw, gelenkt von einer 18-Jährigen aus dem Flachgau, prallte gegen das Heck des stehenden Pkw, so die Polizei in einer Aussendung.

Schmerzen in der Brust

Durch den Aufprall wurden die Airbags im Fahrzeug des 47-Jährigen ausgelöst. Der Mann klagte über Schmerzen im Brustbereich und wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Die 18-Jährige blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Trio nach mehreren Einbruchsdi... +++ - Männer flüchten nach Drogenkon... +++ - Sicht auf totale Mondfinsterni... +++ - Am Dienstag kehrt der Hochsomm... +++ - Filmemacher Bernhard Wenger im... +++ - Steinlechner-Kreuzung: Pkw in ... +++ - 17-Jähriger bei Traktorunfall ... +++ - Hallein: Alko-Lenker (19) knal... +++ - Fünf Verletzte bei Pkw-Absturz... +++ - Salzburger Straßentheater feie... +++ - Almrauschmusi spielt am Reside... +++ - KTM übergibt X-Bow am Salzburg... +++ - Bergsteiger (64) stürzt in Kap... +++ - 15 Kilometer Stau nach Lkw-Unf... +++ - Mehrheit laut Umfrage gegen Ab... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel