Auseinandersetzung unter Asylwerbern

Akt.:
8Kommentare
Einer der Männer wurde verhaftet (Symbolbild).
Einer der Männer wurde verhaftet (Symbolbild). - © Bilderbox
Zu einer Auseinandersetzung kam es Montagabend in einer Asylunterkunft in der Stadt Salzburg. Zwei männliche Asylwerber gerieten in einen Streit. Einer der Männer wurde festgenommen.

Ein 36-jähriger Marokkaner und ein 38-jähiger Tunesier gerieten am Montag gegen 23.00 Uhr in einer Unterkunft für Asylwerber in der Stadt Salzburg in Streit. Der 36-Jährige bedrohte den Tunesier mit einem Messer. Wie die Polizei mitteilte wurde der Marokkaner festgenommen und in das Polizeianhaltezentrum überstellt. Der 38-jährige Mann wird angezeigt.

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Rennradfahrer (55) verliert be... +++ - Zwei Unfälle sorgen für Stau a... +++ - Saalfelden: Fußgänger über Abh... +++ - Causa Rif: Ermittlungen gegen ... +++ - Bürgermeisterwahl 2017: 7.593 ... +++ - Zwei Obuslinien in der Stadt S... +++ - Geldbörse gestohlen: Polizei b... +++ - Tipps zum sorgenfreien Weihnac... +++ - Einbrecher schlagen in Salzbur... +++ - Traktor brennt in Kaprun völli... +++ - Erfolgreiche Suchaktion nach S... +++ - Neue Weihnachtsbeleuchtung in ... +++ - Drei Unfälle mit Verletzten in... +++ - Bad Gastein: Drei Belle-Epoque... +++ - Austrian Firefighter Run: Flor... +++
8Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel