Austrian Sqaush Challenge im Europark: Die Landesliga Finalrunden

Akt.:
Salzburger Landesliga Squash im Europark
Salzburger Landesliga Squash im Europark - © Austrian Sqaush Challenge

Im Zuge der Austrian Sqaush Challenge im Europark wurden die Finalrunde der Salzburger Landesliega ausgetragen. SC80, SC Viehhausen, SC Freilassing und SC Mondsee lieferten sich ein packendes Finale.

Besonders zu hervorheben waren die Begegnungen von SC80 und SC Mondsee. Simon Loindl (SC Mondsee) vs. Christoph Ressel (SC80) und Mihaly Androczky (SC Mondsee) vs. Mathias Ebenberger (SC80),lieferten sich ein harten ausgeglichenes Match. Beide Spiele gingen über 5 Sätze. Am Ende konnten Simon Loindl und Mathias Ebenberger die Spiele für sich entscheiden. Somit gewann SC80 mit 2-1 Spielen.

In der zweiten Begegnung SC Viehhausen und SC Freilassing war die Situation etwas klarer. Zwar wurde das letzte Spiel zwischen Robert Fasser (Viehhausen) und Mario Reichl(Freilassing) ein spanender 4 Satz Krimmi. Trotzdem konnte SC Viehhausen die Begegnung 3-0 für sich entscheiden.

Landesmeister der Salzburger Landesliga wurde SC Viehhausen vor SC Freilassing, dritter SC Mondsee.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Mopedlenker kollidiert in Stad... +++ - 36 Flüchtlinge in Kleinbus gep... +++ - 74-Jähriger in Salzburg ausger... +++ - Wetter: Goldener Herbst bleibt... +++ - Fußgängerin in der Stadt Salzb... +++ - Salzburg AG will digitalisiert... +++ - Sanierungsarbeiten in der Siez... +++ - Aluminium-Gießerei in Lend vor... +++ - Suchtbericht: In Salzburg haup... +++ - Kassenreform: SGKK bekräftigt ... +++ - Betreiber von drei Salzburger ... +++ - Feuerwehr-Award: Großer Dank a... +++ - "Gib Acht": Salzburger Polizei... +++ - EuGH-Urteil: Kautabak ist auss... +++ - Fusion Sozialversicherung: Sal... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen