Artikel von Aleksandar Andonov


RLW: Der SV Grödig kommt einfach nicht zur Ruhe

RLW: Der SV Grödig kommt einfach nicht zur Ruhe

Vor 2 Std. | Seit Grödig-Boss Christian Haas Ende Oktober laut über einen Aufstiegsverzicht in die neue zweite Liga nachdachte, schlich sich in Grödig sprichwörtlich der Wurm ein. Der Klub-Weihnachtsfeier blieben fast alle Spieler fern. Haas klärt im SALZBURG24-Gespräch über einen möglichen Wechsel zu Austria Salzburg, die Transferpolitik und die Sponsoren- und Trainersuche auf.
RLW: Anifs Hürden für den Profifußball

RLW: Anifs Hürden für den Profifußball

Vor 1 Tag | Für viele Klubs aus den Regionalligen kommt der Aufstieg in die neue zweite Liga nicht in Frage. Spitzenreiter Anif reichte fristgerecht den Rechnungsabschluss bei der Bundesliga ein und wahrt somit die theoretische Chance auf einen Lizenzantrag. Wir geben euch einen Überblick darüber, wie der Status quo in Sachen Flutlicht und Kaderveränderungen aussieht.
Salzburg trifft in der K.o.-Runde der Europa League auf Real Sociedad

Salzburg trifft in der K.o.-Runde der Europa League auf Real Sociedad

11.12.2017 | Österreichs Serien-Double-Gewinner Red Bull Salzburg trifft im Sechzehntelfinale der Fußball UEFA Europa League auf Real Sociedad San Sebastian. Dies ergab die am frühen Montagnachmittag vorgenommene Auslosung am UEFA-Sitz in Nyon. Spieltermine sind der 15. und 22. Februar, wobei das Rückspiel in Salzburg stattfindet. Die Bilanz gegen Spanien ist klar negativ.
Sonntags-Talk: "Der heilige Nikolaus soll kein Erziehungshelfer der Eltern sein"

Sonntags-Talk: "Der heilige Nikolaus soll kein Erziehungshelfer der Eltern sein"

03.12.2017 | Wolfgang Hammerschmid-Rücker aus Salzburg ist Diözesansekretär und Geschäftsführer der katholischen Jungschar Salzburg und widmet sich seit 18 Jahren dem Nikolaus-Brauchtum. Der 47-Jährige spricht im Sonntags-Talk darüber, warum es Nikolaus-Schulungen gibt und warum die magische Gestalt keine erzieherische Rolle bei Hausbesuchen einnehmen soll. 1
Anif schießt sich mit Turniersieg für den Stier 2018 warm

Anif schießt sich mit Turniersieg für den Stier 2018 warm

27.11.2017 | Die Generalprobe zum Stier dominierte der USK Anif nach Belieben und sicherte sich beim ersten Layenberger Fußball-Hallencup den Turniersieg. Mit einem stolzen Gesamtscore von 52:4 Toren verwies der Spitzenreiter der Westliga Kontrahenten wie Austria Salzburg, Grödig und Bergheim in die Schranken. 1
Austria Salzburg lädt zum eigenen Hallenturnier

Austria Salzburg lädt zum eigenen Hallenturnier

23.11.2017 | Austria Salzburg kann sich einmal mehr auf ihre Fans verlassen. Nachdem in der Vergangenheit Spendenaufrufe und Benefizspiele von den Anhängern ins Leben gerufen worden sind, ruft ein Fanclub mit dem "Layenberger Salzburg Cup" ein eigenes Hallenturnier mit einem prominenten Teilnehmerfeld ins Leben. 6
Europa League: Salzburg marschiert in die Zwischenrunde

Europa League: Salzburg marschiert in die Zwischenrunde

23.11.2017 | Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg ist der Einzug ins Sechzehntelfinale der Europa League mit Bravour gelungen. Vor Augen von Ex-Star Jonatan Soriano legten die Bullen gegen Vitoria Guimaraes einen Glanzauftritt ab und siegten mit 3:0. Mit dem viert Gruppensieg im siebten Anlauf sichert sich Salzburg einen Rekord in der Europa League. 1
Salzburger Liga: Transferbombe beim SAK geplatzt

Salzburger Liga: Transferbombe beim SAK geplatzt

16.11.2017 | Neo-SAK-Präsident Schwaiger erfüllte sich vorzeitig seinen "Wunsch an das Christkind". Denn was sich in den vergangenen Wochen abgezeichnet hat, wurde am Donnerstag Realität: Ex-Profi Mersudin Jukic verlässt Grödig und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Salzburgligist SAK 1914. 1
Fußball: Hickhack zwischen St. Johann und Bischofshofen wird wilder

Fußball: Hickhack zwischen St. Johann und Bischofshofen wird wilder

06.11.2017 | Die geplante Wachablöse von Salzburgligist Bischofshofen (BSK) als Nummer eins im Pongau wird immer mehr zum wilden Hickhack. Nachdem der BSK sich einen Spieler und Sponsor abgeworben hatte, war St. Johann-Trainer Ernst Lottermoser auf den Erzrivalen nicht gut zu sprechen. Nun schießt BSK-Boss Partick Reiter scharf zurück. 4
Salzburger Liga: Tops und Flops der 16. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 16. Runde

05.11.2017 | Während abgezockte Neumarkter einen Alleingang von Herbstmeister Bischofshofen in der Salzburger Liga verhindern, schleicht sich Eugendorf immer näher heran. Indes prolongiert Nachzügler SAK seinen Auswärtsfluch, während Union Hallein im Kellerduell die rote Laterne übernimmt. 4
RLW: Die Zeichen in Grödig stehen auf Abschied

RLW: Die Zeichen in Grödig stehen auf Abschied

06.11.2017 | Während Anif in überlegener Manier den Winterkönig in der Regionalliga West feiert, kündigt sich in Grödig das Ende der Fötschl-Ära an. Indes verlässt Pinzgau zum Zehn-Jahresjubiläum das Tabellenende, während Wals-Grünau und St. Johann - zur silbernen Hochzeit von Lottermoser - einen Punkt einheimsten. 2
Salzburger Liga: Nach zwölf Jahren präsentiert der SAK einen Präsidenten

Salzburger Liga: Nach zwölf Jahren präsentiert der SAK einen Präsidenten

03.11.2017 | Salzburgs ältester Fußballverein stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft. Mit einem Präsidenten, einem Wirtschaftsbeirat und einem neuen Jugendleiter will der SAK im nächsten Jahr den Aufstieg in die Regionalliga West realisieren.
Bischofshofen bastelt an Pongauer Wachablöse – Ex-Funktionär macht sich Sorgen

Bischofshofen bastelt an Pongauer Wachablöse – Ex-Funktionär macht sich Sorgen

03.11.2017 | Als Fast-Winterkönig in der Salzburger Liga befindet sich Bischofshofen auf dem Vormarsch im Salzburger Fußball-Unterhaus. Mit zwei Neuverplichtungen am Spielersektor und einem Hauptpartner, der vom Erzrivalen gewonnen wurde, will BSK-Boss Patrick Reiter die Vormachtstellung im Pongau erobern. Indes meldet sich ein ehemaliger Bischofshofen-Macher zu Wort. 1
Salzburger Eis-Crack Dominique Heinrich im LIVE-Interview

Salzburger Eis-Crack Dominique Heinrich im LIVE-Interview

30.10.2017 | Dominique Heinrich ist zwar in Wien geboren, doch in seiner elften Saison für den EC Red Bull Salzburg kann man ihn fast schon als Salzburger bezeichnen. Der Eis-Crack hat vor dem Duell gegen die Schweden von den Växjö Lakers in der Champions Hockey League (CHL) bei SALZBURG24 zum LIVE-Interview in die Redaktion vorbeigeschaut.
RLW: Ist Christian Ziege am Sprung zu Grödig?

RLW: Ist Christian Ziege am Sprung zu Grödig?

29.10.2017 | Während Anif in der Regionalliga West über ihre Gegner wie ein Orkan hinweg fegt, steckt Grödig bei einem möglichen Fötschl-Abgang laut Informationen von SALZBURG24 die Fühler nach dem deutschen Europameister und Fußball-Star Christian Ziege aus. 1
Salzburger Liga: Tops und Flops der 15. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 15. Runde

29.10.2017 | Zum Ausklang der Hinrunde in der Salzburger Liga lieferten sich Nachzügler Hallwang und Union Hallein einen wahren Abstiegskampf. Während Eugendorf erfolgreich in den Nachzügler-Marathon gestartet ist, offenbart sich bei Herbstmeister Bischofshofen die fehlende Nachhaltigkeit als größte Baustelle.
RLW: Kopflose Schwächephasen entscheiden drei Salzburger Derbys

RLW: Kopflose Schwächephasen entscheiden drei Salzburger Derbys

27.10.2017 | Zum Rückrundenstart gab es in den drei Salzburger Derbys jeweils einen 4:0-Triumph zu bestaunen. Die Favoriten nutzten kurze Schwächephasen aus und marschierten im Gleichschritt zu klaren Erfolgen. Zudem kam es im Pongau zu einem Duell unter Freunden, das gemeinsam in der Lederhose endete.
Salzburger Liga: Zweiter Trainerwechsel bei Hallwang - Ex-Profi dockt an

Salzburger Liga: Zweiter Trainerwechsel bei Hallwang - Ex-Profi dockt an

25.10.2017 | Mit 14 Punkten aus ebenso vielen Spielen liegt Hallwang auf dem drittletzten Platz in der Salzburger Liga. Nachdem zunächst Georg Hauthaler ersetzt wurde, soll mit dem zweiten Trainerwechsel die Wende beim Kellerduell gegen Union Hallein kommen. 1
Kommentar: Grödigs Fassade bröckelt

Kommentar: Grödigs Fassade bröckelt

23.10.2017 | Die "Drohung" von Grödig-Boss Christian Haas, dass der Klub erneut auf einen Aufstieg verzichten könnte, sorgt für Unverständnis und wirft viele Fragen auf. Ein Kommentar. 1
RLW: Möglicher Nicht-Aufstieg schockt Grödig-Spieler

RLW: Möglicher Nicht-Aufstieg schockt Grödig-Spieler

23.10.2017 | Erleben die Spieler vom SV Grödig ein Déjà-vu? Bereits im Vorjahr verzichtete der Klub aufgrund fehlender Attraktivität auf den Profifußball. Vom erneut möglichen Aufstiegsverzicht erfuhren die Spieler aus den Medien und zeigten sich geschockt. SALZBURG24 hat drei Leistungsträger zur heiklen Thematik befragt.
RLW: In Grödig brodelt es gewaltig – Pinzgau im Hoch

RLW: In Grödig brodelt es gewaltig – Pinzgau im Hoch

23.10.2017 | Die Hinrunde ist in der Regionalliga West bereits vorüber. Während sich Anif zum Herbstmeistertitel kürt, brodelt es in Grödig gewaltig. Pinzgau legt indes die Unserie ad acta und startet Aufholjagd.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 14. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 14. Runde

22.10.2017 | Während Bischofshofen den Herbstmeistertitel feiert, übergibt der SAK die rote Laterne an resignierende Gollinger. Indes schließt Bramberg zur Spitzengruppe auf und Bürmoos stellt erneut ihre Heimstärke unter Beweis. Das sind die Tops und Flops der 14. Runde in der Salzburger Liga. 6
RLW: Bekommt Anif bei Aufstiegs-Debatte Hilfe vom "großen Bruder"?

RLW: Bekommt Anif bei Aufstiegs-Debatte Hilfe vom "großen Bruder"?

19.10.2017 | Anifs Druck auf die Bundesliga, die Lizenzbestimmungen für die neue zweite Liga zu lockern, half nichts. Das Erfüllen der Auflagen sei für den Westliga-Meister nach dem Workshop am Dienstag in Salzburg in weiter Ferne. Der "große Bruder" Red Bull Salzburg und die Gemeinde Anif könnten jedoch zu Rettungsankern avancieren.
Salzburger Liga: Thomas Eder übernimmt Chefsessel bei Union Hallein

Salzburger Liga: Thomas Eder übernimmt Chefsessel bei Union Hallein

18.10.2017 | Was SALZBURG24 am Montag in den Tops und Flops der Salzburger Liga angekündigte, bestätigte Union Hallein am Mittwoch in einer offiziellen Meldung. Startrainer Dieter Eckstein ist nach einem enttäuschenden Herbst Geschichte. Ex-Profi Thomas Eder heißt der neue starke Mann, der die Salinenstädter in ruhigere Gewässer führen soll.
Salzburger Liga: Tops und Flops der 13. Runde

Salzburger Liga: Tops und Flops der 13. Runde

16.10.2017 | Während Bischofshofen kurz vor dem Herbstmeistertitel steht und erste Verstärkungen in der Klubstruktur präsentiert, fügte Neumarkt der Salzburger Austria die erste Heimniederlage hinzu und ist an Grödig-Stürmer Jukic dran. Im Tabellenkeller bahnt sich ein Trainerwechsel an - ein Ex-Profi könnte übernehmen. 
Vorherige
123456