Artikel von Moritz Naderer


Essen in den Öffis: So ist die Situation in Salzburg

Essen in den Öffis: So ist die Situation in Salzburg

17.07.2018 | Mit dem Verbot gewisser Speisen wie Kebab oder Leberkässemmel geht die Stadt Wien nun gegen Geruchsbelästigung in den U-Bahnen vor. In Salzburg gibt es derartige Überlegungen derzeit nicht, die Verkehrsanbieter setzen überwiegend auf gegenseitige Rücksichtnahme. 7
ÖBB setzen nun auch in Salzburg Bodycams ein

ÖBB setzen nun auch in Salzburg Bodycams ein

16.07.2018 | Nach Kärnten und der Steiermark setzen die ÖBB seit Montag auch in Salzburg Bodycams bei ihrem Zugbegleiterpersonal ein. Die kleinen Kameras sollen bei aggressiven Fahrgästen deeskalierend wirken. 3
Radretter Andreas Rath im Sonntags-Talk: "Habe immer schon gerne geschraubt"

Radretter Andreas Rath im Sonntags-Talk: "Habe immer schon gerne geschraubt"

15.07.2018 | Der Salzburger Andreas Rath betreibt seit etwa drei Jahren sein "2nd Chance Bikes"-Shop in der Stadt Salzburg. Dort widmet sich der 33-Jährige der Restaurierung und Reparatur alter Fahrräder, die sonst nur im Keller verstauben würden. Wie er nach einem Ausflug in die Architektur letztendlich sein Hobby zum Beruf machte und was er von Salzburg als Fahrrad-Stadt hält, erklärt uns Rath im Sonntags-Talk.
Bergtour im Sommer: Das ist zu beachten

Bergtour im Sommer: Das ist zu beachten

10.07.2018 | Salzburgs Bergretter sind im Sommer wie im Winter nahezu täglich gefordert: Erst vergangene Woche stürzte ein Bergsteiger in Kaprun ab, am Montag wurde ein 62-Jähriger am Dachstein tot geborgen. Was ist bei einer Bergtour grundsätzlich zu beachten? Wir haben nachgefragt.
Identitären-Infostand: Preuner will "mit voller Härte dagegen vorgehen"

Identitären-Infostand: Preuner will "mit voller Härte dagegen vorgehen"

05.06.2018 | Eine Info-Veranstaltung der Identitären Bewegung sorgte am Wochenende in Salzburg für Aufsehen. Die Polizei hat diese offensichtlich genehmigt, keine Genehmigung gab es aber für ein Info-Zelt. Bürgermeister Harry Preuner (ÖVP) kündigt nun eine Klage an: "So etwas dulden wir nicht!" 3
Wolfsattacken: Nur ein Tier in Salzburg?

Wolfsattacken: Nur ein Tier in Salzburg?

30.05.2018 | Vier weitere Wolfsattacken im Land Salzburg hat die Veterinärmedizinische Universität in Wien am Dienstag bestätigt. Handelt es sich dabei um nur ein Tier oder ist ein ganzes Wolfsrudel in Salzburg unterwegs? Wir haben bei Hubert Stock, Wolfsbeauftragter des Landes Salzburg, nachgefragt. 8
Neue Salzburger Landesregierung: Das sagen Mayr, Schnell & Co.

Neue Salzburger Landesregierung: Das sagen Mayr, Schnell & Co.

30.05.2018 | Salzburgs neue Landesregierung aus ÖVP, Grüne und NEOS unterschrieb am Montag den Koalitionsvertrag. Kritik daran gab es bereits im Vorfeld von SPÖ und FPÖ, doch wie sehen Hans Mayr (SBG) und Karl Schnell (FPS) die neue Dreier-Koalition? Wir haben nachgefragt.
Grill-Weltmeister Helmut Karl im Sonntags-Talk: "Grillen ist jedes Mal anders"

Grill-Weltmeister Helmut Karl im Sonntags-Talk: "Grillen ist jedes Mal anders"

27.05.2018 | Der Salzburger Helmut Karl hat sein Leben der Freiluftzubereitung von Fleisch verschrieben. Ob amerikanisches BBQ oder klassisches Grillen eines Rinder-Steaks, Karl ist in jeder Disziplin Meister, beherrscht sein Handwerk seit Jahrzehnten und ist mehrfacher Grill-Weltmeister. Im Sonntags-Talk verrät er uns, worauf beim Fleisch zu achten ist und wie das perfekte Steak auch zuhause gelingt.
Wolf in Salzburg: Landesrat Schwaiger für Abschuss

Wolf in Salzburg: Landesrat Schwaiger für Abschuss

17.05.2018 | Zwei mutmaßliche Fälle von Wolfsattacken sorgen für Aufregung im Salzburger Pongau. Landwirtschaftslandesrat Josef Schwaiger (ÖVP) will sich nun für eine Ausnahme der EU-Regelung stark machen und den Wolf in Salzburg bejagen. 35
Das erwartet euch heuer bei Live im Park in der Stadt Salzburg

Das erwartet euch heuer bei Live im Park in der Stadt Salzburg

24.04.2018 | Musik, Sport-Workshops und Kunst: Bei Live im Park dient im heurigen Sommer nicht nur der Volksgarten als Veranstaltungsraum, drei weitere Stadtparks und der Salzachsee sollen bespielt werden. Neu hinzu kommt heuer auch der Sonntag als Veranstaltungstag für Familien.
13-Jährige in Salzburg gequält: So geht es mit der Jugendbande weiter

13-Jährige in Salzburg gequält: So geht es mit der Jugendbande weiter

30.03.2018 | Sechs Jugendliche sollen vergangenen Freitag eine 13-Jährige im Salzburger Stadtteil Lehen brutal gequält und misshandelt haben. Sie sitzen derzeit in Untersuchungshaft, nun wird geprüft, ob sie nach der Einvernahme in ein stabiles soziales Umfeld entlassen werden können. 10
Landtagswahl: Kay-Michael Dankl im SALZBURG24-Interview

Landtagswahl: Kay-Michael Dankl im SALZBURG24-Interview

30.03.2018 | Bei der Salzburger Landtagswahl am 22. April steht im Flachgau und in der Stadt Salzburg auch die KPÖ Plus am Wahlzettel. Spitzenkandidat Kay-Michael Dankl hat uns im Interview Einblick gegeben, was die zentralen Forderungen sind und wie er nach seinem Austritt bei den Grünen die Partei sieht.
Landtagswahl: Karl Schnell im SALZBURG24-Interview

Landtagswahl: Karl Schnell im SALZBURG24-Interview

29.03.2018 | Für Karl Schnell hat sich seit der letzten Landtagswahl viel verändert. Nach seinem Rausschmiss bei der Salzburger FPÖ im Jahr 2015 gründete er mit der FPS seine eigene Partei, für die er nun am 22. April als Spitzenkandidat ins Rennen geht. Im Interview mit SALZBURG24 erzählt der Arzt und langjährige Politiker von seinem Engagement im Pinzgau und wie er heute auf die FPÖ blickt. 1
Salzburger Werner Purkhart zu Affäre um Strafe: "Ich bereue gar nichts"

Salzburger Werner Purkhart zu Affäre um Strafe: "Ich bereue gar nichts"

28.03.2018 | Um einer Geldstrafe zu entgehen, entschied sich der Salzburger Veranstalter und Ex-Gastronom Werner Purkhart dazu, im Februar eine Haftstrafe anzutreten. Die Affäre sorgte allerdings österreichweit für Aufregung, von "Schwarzarbeit" und "Fake News" war die Rede. Um den Sachverhalt aus seiner Sicht aufzuklären, lud Purkhart am Mittwoch zum Pressegespräch in der Stadt Salzburg. 3
Landtagswahl: Marlene Svazek im SALZBURG24-Interview

Landtagswahl: Marlene Svazek im SALZBURG24-Interview

27.03.2018 | In einer anderen Konstellation als noch 2013 tritt die Salzburger FPÖ bei der Landtagswahl am 22. April an. Nach der Trennung von Karl Schnell hat Marlene Svazek das Ruder übernommen. Im Interview mit SALZBURG24 erzählt die 25-jährige Spitzenkandidatin, wie sich die Freiheitlichen mit der SPÖ um Platz zwei streiten wollen und wieso die ÖVP in Salzburg „wenig türkis“ ist. 11
Landtagswahl: Walter Steidl im SALZBURG24-Interview

Landtagswahl: Walter Steidl im SALZBURG24-Interview

27.03.2018 | Die Salzburger SPÖ stolperte im Jahr 2013 über den Finanzskandal. Infolge dessen mussten die Roten das Amt des Landeshauptmanns an die ÖVP abgeben. Für das Team rund um Spitzenkandidat Walter Steidl geht es am 22. April also darum, Vertrauen bei den Wählern wieder aufzubauen und stärker zu werden. Im Interview erklärt uns Spitzenkandidat Walter Steidl, wie das gelingen soll und wie sich die SPÖ in der Rolle als Oppositionskraft zurecht findet. 4
"Energetik-Affäre" erreicht Salzburg: 150 "GeoWaves" im Landeskrankenhaus

"Energetik-Affäre" erreicht Salzburg: 150 "GeoWaves" im Landeskrankenhaus

22.03.2018 | Die Affäre rund um die "energetische Reinigung" im Wiener Krankenhaus Nord sorgte vergangene Woche für Aufregung. Wie sich nun herausstellte, wurden auch im Salzburger Landeskrankenhaus 150 "GeoWaves" zur Reinigung "geopathischer Störzonen" installiert. 22
Kommt ein Dieselfahrverbot in Salzburg?

Kommt ein Dieselfahrverbot in Salzburg?

28.02.2018 | Deutschland machte am Dienstag den Weg frei für Dieselfahrverbote. Auch Salzburg kämpft immer wieder mit hoher Schadstoffbelastung und Verkehrsaufkommen. Kommt ein Dieselfahrverbot in der Mozartstadt? Wir haben nachgefragt. 14
Das steckt hinter den Kirchendiebstählen

Das steckt hinter den Kirchendiebstählen

10.02.2018 | Immer wieder wurden in den vergangenen Wochen Sakralgegenstände und Figuren aus Kirchen im gesamten Bundesland Salzburg gestohlen. Doch wieso haben es die Täter genau auf diese Gegenstände abgesehen? Wir haben bei Polizei und Kirche nachgefragt. 1
David Reiner: Salzburger Schüler dreht die Videos der Star-DJs

David Reiner: Salzburger Schüler dreht die Videos der Star-DJs

31.01.2018 | Der 18-jährige David Reiner hat mit einem steilen Einstieg in die Arbeit als Videograph bereits viel erreicht: Er arbeitete mit heimischen und internationalen DJ-Größen zusammen und kann sich zurzeit vor Aufträgen kaum retten. Im Interview gibt er uns einen Einblick in seinen Werdegang und die Arbeit als Videoproduzent. 1
Salzburger Brenner Stephan Koudelka über das Trendgetränk Gin

Salzburger Brenner Stephan Koudelka über das Trendgetränk Gin

23.01.2018 | Aus den heimischen Bars ist der Gin in all seinen Formen seit einigen Jahren nicht mehr wegzudenken. Erlebt der Wacholderschnaps gerade eine Renaissance? Wir haben uns mit Stephan Koudelka vom Salzburger 5020 Gin über das Getränk und den anhaltenden Trend unterhalten. 4
Vermisstensuche in Wildkogelarena: So hat der Lebensretter den Einsatz erlebt

Vermisstensuche in Wildkogelarena: So hat der Lebensretter den Einsatz erlebt

18.01.2018 | Eine Vermisstensuche in der Wildkogelarena in Neukirchen/Bramberg (Pinzgau) nahm Mittwochvormittag ein glückliches Ende. Lawinenhund "Djuke" spürten den vermissten Rodler auf, im Interview schildert uns sein Herrchen seine Eindrücke und zeigt die Schwierigkeiten bei der Suchaktion auf.
Ermittlungen gegen Hans Mayr: Was wir bisher wissen

Ermittlungen gegen Hans Mayr: Was wir bisher wissen

08.01.2018 | Für Aufregung in der Salzburger Landesregierung sorgte gegen Ende des Jahres der parteifreie Landesrat Hans Mayr. Weil er Spenden von Bauunternehmen für seinen Landtagswahlkampf angenommen hat, muss er nun die Parteifinanzen offenlegen. Wie sich die Spendencausa bisher entwickelt hat und welche Termine demnächst anstehen, haben wir hier für euch zusammengefasst. 2
Salzburger ÖVP will Europark-Erweiterung neu prüfen

Salzburger ÖVP will Europark-Erweiterung neu prüfen

20.12.2017 | Rückt die Salzburger ÖVP von ihrem Nein zur Europark-Erweiterung ab? Erste Weichen dazu könnten nach der Landtagswahl im Frühling gestellt werden. Die Salzburger Grünen bleiben weiterhin bei ihrem Nein zum Ausbau, erfreut über einen möglichen ÖVP-Schwenk zeigen sich SPÖ und FPÖ. 1
Stickstoffoxide: Tempolimits auf Salzburgs Autobahnen zeigen Wirkung

Stickstoffoxide: Tempolimits auf Salzburgs Autobahnen zeigen Wirkung

01.12.2017 | Durch die flexiblen Tempolimits auf der Westautobahn (A1) und der Tauernautobahn (A10) konnte im vergangenen Jahr laut einer Studie eine Reduktion von gesundheitsschädlichen Stickstoffoxiden verzeichnet werden. Die Grenzwerte können allerdings nicht eingehalten werden, was zu einem großen Teil am Abgasskandal bei Dieselfahrzeugen liegt. 47
Vorherige
123456