Autobauer PSA plant starke Expansion in Fernost

Akt.:
Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroen will sein Geschäft in Asien stark ausbauen. “Wir wollen in südasiatischen Ländern wie Malaysia, Indonesien und Vietnam expandieren”, kündigte der für die Region zuständige Manager Gregoire Olivier in der “Wirtschaftswoche” an.


Die Automärkte außerhalb Chinas und Japans gelten auch bei anderen Anbietern als zukunftsträchtig. “Dort haben japanische Unternehmen bisher eine Vormachtstellung, aber es gibt eine wachsende Mittelschicht und damit ein großes Potenzial”, sagte Olivier im Hinblick auf die Marken Peugeot und Citroen.

PSA hatte sich nach langer Absatzkrise zuletzt wieder optimistischer gezeigt. Der Hersteller habe insgesamt ein großes Potenzial, sagte Vorstandschef Carlos Tavares Anfang Oktober beim Pariser Autosalon. Im ersten Halbjahr 2014 betrug der Gewinn im laufenden Geschäft 477 Mio. Euro – nach 100 Mio. Euro Verlust vor einem Jahr.

Auch der Konkurrent Volkswagen will in Südostasien zulegen – vor allem angesichts des dort noch tonangebenden Rivalen Toyota. Die Wolfsburger wollen in der Region in absehbarer Zeit in Eigenregie produzieren. Bisher lässt VW im sogenannten ASEAN-Raum rund um Thailand und Indonesien nur einige teilzerlegte Modelle von zwei örtlichen Partnern montieren – ist also auf Hilfe angewiesen.

Generell weiten viele Autobauer derzeit ihr Interesse von den großen BRIC-Schwellenländern (Brasilien, Russland, Indien, China) auf zusätzliche Märkte in Asien, Südamerika und Afrika aus.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Bergrettung rettet fünf Winter... +++ - Winterliche Straßen in Salzbur... +++ - Umgestürzter Baum sorgt für Sp... +++ - Pkw überschlägt sich auf B311:... +++ - Seekirchen: Fünf Verletzte bei... +++ - Angriff auf türkisches General... +++ - Die besten Bilder der KeltenTr... +++ - Barber Angels schneiden Obdach... +++ - Nach Schneefällen kommt nun Wa... +++ - Melanie Meilinger im Sonntags-... +++ - Große Lawinengefahr in Salzbur... +++ - Kärntnerin bei Tunnelunfall au... +++ - Blutige Gewaltattacke in Gries... +++ - Thalgau: Fahrzeugbrand auf A1 ... +++ - Zimmerbrand in Saalfelden ford... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen