Bad Ischl: Arbeiter stürzt mit Stapler um

Akt.:
Der Stapler stürzte um.
Der Stapler stürzte um. - © FF Bad Ischl
Mit einem Stapler umgestürzt ist am Montagvormittag ein Arbeiter in Bad Ischl (Bez. Gmunden) in Oberösterreich. Wie die Feuerwehr mitteilte, habe sich dieser selbst aus dem Fahrzeug befreien können.

Zunächst gingen die Einsatzkräfte davon aus, dass die Person eingeklemmt sei. Der Arbeiter hat sich aber selbst befreien. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde er bereits vom Bad Ischler Notarzt versorgt. Näheres ist nicht bekannt. Die Feuerwehr Bad Ischl konnte umgestürzten Stapler mit Hilfe von einer Zahnstangenwinde und eines Kranes wieder aufstellen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Nach Sturm "Fabienne" in Salzb... +++ - Streit unter Pkw-Lenkern: 30-J... +++ - Feuerwehr St. Veit feiert 140 ... +++ - Die besten Bilder vom 42. Rupe... +++ - 315 Feuerwehrleute in Salzburg... +++ - Das Abenteuer kann beginnen! M... +++ - Aggressiver 52-Jähriger geht a... +++ - Europäischer Radgipfel tagt ab... +++ - Heinz Nußbaumer (75) im Sonnta... +++ - Ruperti-Stadtfest in Neumarkt +++ - Dorfstraßenfest in Bergheim +++ - Brutale Attacke auf Busfahrer ... +++ - Heute um 3.54 Uhr begann der H... +++ - Lkw verliert literweise Treibs... +++ - Salzburger Erzbischof Lackner ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen