Bad Reichenhall: 100 Einsatzkräfte bei Dachstuhlbrand

Das Feuer am Dach konnte rasch gelöscht werden.
Das Feuer am Dach konnte rasch gelöscht werden. - © BRK BGL
Mehr als 100 Helfer hat ein Dachstuhlbrand in Bad Reichenhall (Lkr. BGL) am Montag auf den Plan gerufen. Der entstandene Sachschaden ist enorm. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

Mehrere Zeugen bemerkten am Montag gegen 16 Uhr ein Feuer, das auf dem Dach eines Bürogebäudes einer Spedition im Bad Reichenhaller Stadtteil Marzoll loderte. Gut 100 Helfer der Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Reichenhall, Marzoll, Karlstein, Piding, Ainring, Freilassing und Bayerisch Gmain sowie der Rettungsdienst rückten nach ihrer Alarmierung zu dem Gebäude in der Reichenhaller Straße aus.

Rund 100 Einsatzkräfte waren am Montag beim Brand in Bad Reichenhall vor Ort./BRK BGL Rund 100 Einsatzkräfte waren am Montag beim Brand in Bad Reichenhall vor Ort./BRK BGL ©

Keine Verletzten bei Brand in Bad Reichenhall

Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befand sich lediglich eine Person in dem Bürogebäude der Spedition, der Mann verließ das Haus und blieb unverletzt, teilt die Polizei in einer Aussendung mit.

50.000 Euro Sachschaden nach Brand

Sie schätzen den entstandenen Sachschaden auf 50.000 Euro und stellten fest, dass das Feuer im Dachgeschoß ausgebrochen war. Die eingehenden Untersuchungen vor Ort ergaben zudem, dass ein technischer Defekt an der Verkabelung der Elektrik im Dachgeschoß zu dem Feuer führte.

Kripo übernimmt Ermittlungen

Nachdem das Feuer gelöscht war, konnten Beamte des Traunsteiner Kriminaldauerdienstes (KDD) mit den ersten Untersuchungen beginnen, zwischenzeitlich wurde die Sachbearbeitung vom zuständigen Fachkommissariat der Kripo übernommen.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- So geht die perfekte Rettungsg... +++ - Weiße Weihnachten 2017: So ste... +++ - Neue Krampuspass in Berndorf m... +++ - Bereits 30.000 Unterstützer fü... +++ - Wetter: Föhnsturm sorgt in Sal... +++ - Autoeinbrecher schlagen mehrma... +++ - Föhnsturm: Baum stürzt in St. ... +++ - Mann durch Blechdach schwer ve... +++ - Föhn: Baum stürzt auf Auto +++ - Arbeiter bei Unfall in der Sta... +++ - Föhnsturm fegt über Salzburg: ... +++ - Salzburgs neuer Bürgermeister ... +++ - Nach Bürgermeisterwahl: Neuord... +++ - dm mit Italien-Debüt: Shop in ... +++ - Pkw-Lenker kollidiert in der S... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen