Bauernbund fordert Aus für Sojawürste und Tofugulasch

23Kommentare
Wo Wurst drauf steht, soll in Zukunft auch tatsächlich Wurst drinnen sein.
Wo Wurst drauf steht, soll in Zukunft auch tatsächlich Wurst drinnen sein. - © APA/Jäger/Archiv
Nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), derzufolge rein pflanzliche Produkte nicht mehr unter der Bezeichnung Milch, Butter, Käse oder Joghurt angeboten werden dürfen, fordert der Bauernbund dasselbe für Fleischimitate. “Wozu sollte eine Soja-Rolle ‘Wurst’ heißen oder ein Tofu-Mischmasch ‘Gulasch’?”, fragte sich Bauernbund-Präsident Jakob Auer am Freitag.


Auer trat in einer Presseaussendung mit Nachdruck für ein Aus von Sojawürsten und Tofugulasch ein, weil seiner Ansicht nach ansonsten eine Verwechslungsgefahr besteht. Auf den Packungen für die fleischlosen Produkte muss zwar ein deutlicher Hinweis wie “fleischlos” oder “vegetarisch” angebracht werden, “aber das Produkt suggeriert in Farbe, Form und im Wortlaut ein Fleischprodukt. Zusatzhinweise können Verbraucher beim Einkaufen schnell übersehen”, gab Auer zu bedenken. Deswegen sei es “an der Zeit, dass es auch hier eine eindeutige Kennzeichnung gibt”.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburg mit niedrigster Sterb... +++ - Libro ruft Polizei-Set zurück +++ - Krankenhaus Hallein mit "Selbs... +++ - Oö. Firma setzt 30-Stunden-Woc... +++ - Olympia: ÖOC-Team wird in Salz... +++ - Europa League: Kostenlos mit d... +++ - Österreich 2017 mit positiver ... +++ - Maxglan: Unbekannte schlagen A... +++ - 43.942 neue Ehen und 520 einge... +++ - Eigenmarken pushen Spar-Umsatz... +++ - Nachrichten, so wie ihr sie wo... +++ - Hallein: Bewaffneter überfällt... +++ - Salzburger schleichen sich auf... +++ - 68-Jährige bei Kollision auf S... +++ - ÖAMTC-Reifentest: Das sind die... +++
23Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel