“Baumschlager”-Premiere mit Thomas Stipsits in Salzburg

Akt.:
Thomas Stipsits stellt seinen neueste Film in Salzburg vor.
Thomas Stipsits stellt seinen neueste Film in Salzburg vor. - © Neumayr/MMV
Am Mittwochabend feierte der österreichische Film “Baumschlager” im Salzburger Mozartkino Premiere. Hauptdarsteller Thomas Stipsits war zu Gast.

“Der Film handelt von Werner Baumschlager, den ich im verkörpere. Er ist ein kreuzbraver, unauffälliger Österreicher mit einer treusorgenden Ehefrau und einem anständigen Job als UNO-Offizier auf den Golanhöhen”, erklärte Hauptdarsteller Thomas Stipsits vor der Premiere. Baumschlager ist ein Typ, der niemals nein sagen kann und das bereitet ihm einiges an Problemen.

Mozartkino-Chef Alexander Krammer jedenfalls ist begeistert: “Der Film ist wieder einmal ein gelungenes Zeichen, dass der Österreichische Film lebt und er ist ein Angriff auf die Lachmuskeln.”

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Thalgau: Fahrzeugbrand auf A1 ... +++ - Zimmerbrand in Saalfelden ford... +++ - "88" als Wunschkennzeichen: Wi... +++ - "Schwarze Nacht": Salzburger Ö... +++ - Aktion Hermes: Schwerpunktkont... +++ - Lawinengefahr in Salzburg blei... +++ - Salzburger Politologe Reinhard... +++ - Nach Überfall auf Wettlokal be... +++ - Mordverdächtiger Soldat aus Sa... +++ - Angeblicher sexueller Missbrau... +++ - 2017 erstmals über drei Millio... +++ - Jugendbande in Salzburg wegen ... +++ - "da.stinkts.net": Internetseit... +++ - Lawinengefahr: "Angespannter 3... +++ - Vignettenpflicht für freiwilli... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen