Akt.:

Bergbahnenfasching unter dem Motto “Alles in Maske”

Bergbahnenfasching unter dem Motto “Alles in Maske”
Die Alpendorf Bergbahnen veranstalten auch heuer wieder am Faschingsdienstag im St. Johanner Alpendorf in der  Nähe der 6er-Sportbahn  für Kinder und Junggebliebene einen Faschingskarneval.

Ab 09:30 Uhr gibt es vor der Bergstation der Gondelbahn Alpendorf ein Kinder-Faschingsschminken für Jung und Junggebliebene. Um 13:00  Uhr beginnt vor der 6er Sportbahn das Kinderprogramm und ab 14:00 Uhr umrahmen  die „Gasteiner Klammgeister“  mit Live-Musik den Faschingsausklang.

Jedes Kind, das mit einer Maske oder einem Faschingskostüm erscheint, bekommt einen Kindertee und einen Faschingskrapfen.

Zum Abschluss der Faschingsparty tanzen die maskierten Kinder unter den Klängen der Klammgeister eine Faschingspolonaise. Alle maskierten Kinder bekommen nach der Maskenprämierung einen kleinen Preis.
Für das leibliche Wohl sorgt der Wintersportverein St. Johann.

Der Eintritt ist frei!

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Handschlagqualität seit über 100 Jahren
Raiffeisen Salzburg übernimmt seit über 100 Jahren durch eine regionale und nachhaltige Geschäftspolitik [...] mehr »
Schweizer Städte mit den ÖBB entdecken
Advertorial: Mit einzigartiger Nähe zur Natur und den Bergen,  Kunst, Genuss, Architektur und Savoir-vivre laden die  [...] mehr »
Mayr für flächendeckende Maut Österreich
Die deutschen Maut-Pläne erhöhen nach Ansicht des Salzburger Verkehrslandesrat Hans Mayr den Druck auf die [...] mehr »
Mayr für flächendeckende Maut Österreich
ie deutschen Maut-Pläne erhöhen nach Ansicht des Salzburger Verkehrslandesrat Hans Mayr den Druck auf die [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren