Betrunkener schlägt Freundin in Salzburg krankenhausreif

Der Schläger hatte über zwei Promille intus.
Der Schläger hatte über zwei Promille intus. - © APA/dpa
Ein 54-Jähriger hat am Samstag im Salzburger Stadtteil Maxglan seine 37-jährige Freundin mit Faustschlägen ins Gesicht verletzt. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert, weil sie die Frau schreien hörten.

Die Slowakin wurde ins Spital gebracht und ihr Freund, der über zwei Promille intus hatte, wurde im Polizeianhaltezentrum einvernommen. Der Bosnier wird auf freiem Fuß angezeigt, berichtete die Exekutive am Sonntag.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- 21 neue Fließwasserretter bei ... +++ - 10.000 Jugendliche aus 28 Länd... +++ - Straßwalchen: 21-Jährige beißt... +++ - Lungauerin (45) bei Motorradun... +++ - Kunstbasar am Makartsteg: Impr... +++ - European Street Food Festival ... +++ - Raser in OÖ und Salzburg unter... +++ - Auf Salzburg warten nach Meist... +++ - Saalbach: Viehtransporter mit ... +++ - Tierquälerei in Taxham: 41-Jäh... +++ - 8.000 Jugendliche feiern Pfing... +++ - Wetter bleibt unbeständig und ... +++ - Sonntags-Talk mit "Kräuterhexe... +++ - Polizei schnapp Autoeinbrecher +++ - Tausende Kinder kicken bei Moz... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen