Biathlon-WM: Salzburg ist stark vertreten

0Kommentare
Biathlon-WM: Salzburg ist stark vertreten © Krug
Die Biathlon-Weltmeisterschaft beginnen in wenigen Tagen und Salzburg ist mit zahlreichen Athleten am Start. Fast der halbe Kader ist mit Salzburgern besetzt.  

Salzburg ist bei der Biathlon-WM von 29. Februar bis 11. März im deutschen Ruhpolding stark vertreten. Der halbe Männer-Kader ist mit Salzburgern besetzt und bei den Damen vertreten zwei Starterinnen die Bundesländer Farben.

Salzburg stellt halben Männer-Kader bei Biathlon-WM

Somit ist Salzburg das am stärksten vertretene Bundesland bei der Biathlon-WM. Vier von acht Fixstartern bei den Männern sind aus dem Bundesland Salzburg. Julian Eberhard, Tobias Eberhard und Sven Grossegger aus Saalfelden und Simon Eder aus Zell am See kämpfen in Ruhpolding um WM-Medaillen.

Bei den Damen sind mit Katharina Innerhofer und Christina Rieder zwei Starterinnen aus Salzburg mit einem Fixplatz bei der WM dabei. Mit Sabrina Schnedl lauert eine weitere Salzburgerin auf einem Ersatzplatz für die Staffel auf eine Chance bei der Biathlon-WM.

Alle Starter der Biathlon-WM auf einen Blick:

 BIATHLON – Herren:

EBERHARD Tobias 1985 Salzburg

EBERHARD Julian 1986 Salzburg

EDER Simon 1983 Salzburg

GROSSEGGER Sven 1987 Salzburg

PINTER Friedrich 1978 Kärnten

LANDERTINGER Dominik 1988 Tirol

MESOTITSCH Daniel 1976 Kärnten

SUMANN Christoph 1976 Steiermark

BIATHLON – Damen:

DÜRINGER Ramona 1989 Vorarlberg

INNERHOFER Katharina 1991 Salzburg

RIEDER Christina 1993 Salzburg

SCHREMPF Romana 1986 Steiermark

WALDHUBER Iris 1987 Steiermark

ERSATZ (even. Staffeleinsatz):

HARTWEGER Fabienne 1992 Steiermark

SCHNEDL Sabrina 1992 Salzburg



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen