Biker rasen durch Zell am See und Bruck

Mit knapp 100 km/h wurden die Raser erwischt (Symbolbild).
Mit knapp 100 km/h wurden die Raser erwischt (Symbolbild). - © APA/HERBERT PFARRHOFER
Doppelt so schnell, wie erlaubt und nur mit einem T-Shirt und einer kurzen Hose bekleidet raste am Donnerstagabend ein 25-Jähriger mit seinem Motorrad durch Zell am See (Pinzgau). Doch er war nicht der einzige, der im Pinzgau auf das Gas drückte.

Durch das Ortsgebiet von Zell am See-Schüttdorf fuhr ein Biker mit 98 km/h mit seiner Maschine. Bei der Kontrolle durch Beamte der Landesverkehrsabteilung wurden gravierende technische Mängel am Fahrzeug festgestellt. Die Polizei berichtet, dass die Verkehrssicherheit des Motorrades nicht mehr gegeben war. Das Kennzeichen wurde noch an Ort und Stelle abgenommen.

Mit 93 km/h auf Motorrad durch Bruck

Nur kurze Zeit vorher wurde ein einheimischer 42-jähriger Motorradlenker nach einer Fahrt mit 93 km/h durch das Ortsgebiet in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau) angehalten. Er hatte in einer Kurve trotz Gegenverkehrs gefährlich überholt. Beide Lenker werden bei der Bezirkshauptmannschaft Zell am See angezeigt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen