Bikini-Girls angeln bei eisiger Kälte

Akt.:
Bei dem Anblick dieser Girls bissen die Fische sofort zu.
Bei dem Anblick dieser Girls bissen die Fische sofort zu. - © screenshot/youtube
Bei eisigen Temperaturen vermummen sich die meisten Menschen und ziehen sich in ihre warmen Stuben zurück. Nicht so die drei eisfischenden „Bikini-Babes“ aus den USA.

Schon alleine vom Zusehen wird einem kalt. Nur mit in Bikinis, Mützen und Winterboots bekleidet stehen drei junge Frauen aus Minneapolis auf einem zugefrorenen See. Fast könnte man denken die hübschen Ladys hätten sich in der Jahreszeit geirrt. Doch falsch! Sie sind aus einem bestimmten Grund hier – zum Eisfischen.

“Heißer” Winter

Eben mal in der Kälte ein Loch im See freigebohrt und schon beginnt die eisige Angeltour – mit Erfolg. Die Amerikanerinnen haben direkt einen Fisch am Hacken. Ob die farbigen Bikinis als Lockmittel für die Fische oder für die Freunde der drei Schönheiten dienten, bleibt offen.

Bikini-Girls beim Eisfischen:

(VOL.AT)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Fallschirmspringer bei Absturz... +++ - Flüchtling nach Drohungen gege... +++ - Rössler geht als Spitzenkandid... +++ - Saalfelden: Polizei forscht Tr... +++ - B99: Einspurige Verkehrsführun... +++ - Brand bei Gasthof in Dorfgaste... +++ - Eugendorf: 78-jährige Pkw-Lenk... +++ - Abtenau: Mann schlägt auf 74-J... +++ - Festung in Salzburg leuchtet z... +++ - Adventmarkt am Sternbräu öffne... +++ - Hallein: Flüchtling bedroht Be... +++ - Finanzskandal: Naderer stellt ... +++ - Stadt Salzburg untersagt "Elte... +++ - Tipps zum energiesparenden Hei... +++ - Alpenverein kommt mit "Lawinen... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen