Bischof Alois Schwarz in St. Pölten ins Amt eingeführt

Akt.:
Schwarz war zuvor 17 Jahre lang Bischof von Gurk-Klagenfurt
Schwarz war zuvor 17 Jahre lang Bischof von Gurk-Klagenfurt - © APA
Alois Schwarz hat am Sonntagnachmittag sein Amt als Bischof der Diözese St. Pölten übernommen. Für die Festmesse waren rund 1.300 Einlasskarten ausgegeben worden, davon 600 für den Dom. Schwarz, der zuvor 17 Jahre an der Spitze der Diözese Gurk stand, betonte in seiner Predigt: “Als Bischof will ich ein Hörender sein.” Er dankte seinem Vorgänger Klaus Küng: “Ich darf ernten, was du gesät hast.”

Küng übergab den Bischofsstab an seinen Nachfolger Schwarz – “mit Freude und Dankbarkeit”, wie der scheidende Bischof sagte. Schwarz nahm daraufhin unter Applaus erstmals auf der Kathedra – dem Bischofssitz – Platz. Danach bekundeten Vertreter der Diözese Schwarz die Treue und ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit.

In seiner Antrittspredigt bat Schwarz um Vertrauen und sagte, er wolle das “missionarische Miteinander” in der Diözese fördern. “Die Begleitmusik zu unserem gemeinsamen Start hat verschiedene Töne gehabt, und es schmerzt mich und ich bedaure, dass dadurch auch Verwirrung herrscht”, sagte Schwarz. Er versicherte, dass er sich als Bischof für Strukturen und Prozesse einsetze, “die jene Menschen, denen Leid und Schmerz widerfahren ist, nicht erneut zu Opfern machen. Die Debatte um Missbrauch und Gewalt fordert uns alle – uns als Kirche wie auch jede andere Gesellschaftsgruppe. Wir alle sind dazu aufgerufen, hinzuschauen, heute mehr denn je.”

Er werde sich mit all seinen Kräften für die Kirche in diesem Land und die Menschen in all ihren Nöten einsetzen, sagte Schwarz. Er dankte seinem Vorgänger und den Verantwortlichen der Diözese und kündigte an, er werde den Weg weitergehen, den Klaus Küng “in so großer Ruhe und Bedächtigkeit gegangen ist”. Weiters dankte er jenen, die sich in den vergangenen Jahren für asylsuchende Menschen eingesetzt haben. Außerdem sprach er gesellschaftliche Fragen an – zur Sonntagsruhe meinte er etwa: “Wir brauchen gemeinsam geschützte freie Zeiten, damit wir das Leben auch feiern können.”

Der Apostolische Nuntius, Erzbischof Peter Stephan Zurbriggen, sagte in seinen Grußworten bei der Amtseinführung, Bischof zu sein bedeute nicht, einfach einen Job auszuüben, sondern das Werk Christi durch alle Zeiten fortzusetzen. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) hieß Schwarz herzlich in der Diözese und in Niederösterreich willkommen. Superintendent Lars Müller-Marienburg als Vertreter der Ökumene betonte, es brauche das Einstehen für die gemeinsame Sache. Die Vorsitzende der Katholischen Frauenbewegung Anna Rosenberger sprach angesichts des Bischofswechsels von Unsicherheit, aber auch großer Freude.

Zu den Teilnehmern zählten hohe kirchliche und weltliche Vertreter, darunter insgesamt 21 Bischöfe. Unter den Konzelebranten war der Erzbischof von Wien, Kardinal Christoph Schönborn. Aus der Politik nahmen u.a. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) teil. Nach der Messe wurde zu einer Agape in den Brunnenhof des Bistumsgebäudes geladen.

Schwarz wurde 1952 in Hollenthon (Bezirk Wiener Neustadt-Land) geboren und 1976 zum Priester geweiht. 1996 wurde er vom Papst zum Weihbischof der Erzdiözese Wien bestellt. 2001 wurde er der 65. Bischof der Diözese Gurk, bis ihn Papst Franziskus heuer am 17. Mai zum Nachfolger von Klaus Küng ernannte, der sein Rücktrittsgesuch zu seinem 75. Geburtstag im Jahr 2015 eingereicht hatte. Schwarz wechselt damit zurück in sein Heimatbundesland.

(APA)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Diese Regeln gelten für Schwam... +++ - Polizisten klären Raubüberfall... +++ - Zehn Gebote für Schwammerlsuch... +++ - Crashtest: Diese Autos bekomme... +++ - 45 Millionen Euro offen: Salzb... +++ - Mondfinsternis und beste Marss... +++ - Autofahrer kracht gegen neue P... +++ - Sepp Schellhorn löst Wahlkampf... +++ - "Tradition mit Twist": Das sin... +++ - Forstarbeiter in Leogang Finge... +++ - Kollision auf L212 bei St. Mic... +++ - Mammut schwebt über Salzburgs ... +++ - Siebenjähriger in Fusch von Au... +++ - Sporttestival mit Karate-Ass A... +++ - Kerze offenbar Auslöser für Bo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen