Brand in Schule Winklern durch elektrischen Defekt ausgelöst

Akt.:
Elektrischer Defekt führte zum Feuerwehr-Einsatz
Elektrischer Defekt führte zum Feuerwehr-Einsatz - © APA
Nach dem Brand in der Nacht auf Montag in der Neuen Mittelschule Winklern (Bezirk Spittal) steht die Brandursache nun fest. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte ein elektrischer Defekt beim Computersystem der Heizungsanlage das Feuer ausgelöst. Der Gesamtschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt. Wie die Schule bekannt gab, fiel auch am Dienstag der Unterricht aus.

(APA)

Leserreporter
Feedback


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen