Brücke auf der L102 in Eugendorf wird saniert

1Kommentar
Bis September sollten die Bauarbeiten abgeschlossen sein.
Bis September sollten die Bauarbeiten abgeschlossen sein. - © LMZ/Neumayr/MMV
In Eugendorf (Flachgau) hat die Sanierung der Brücke auf der Obertrumer Landesstraße (L102) begonnen. Es handelt sich um jene Brücke, auf der die L102 die Wiener Straße B1 kreuzt.

Das Bauwerk stammt vom Beginn der 70er Jahre und wird nun um rund 750.000 Euro generalsaniert. “Wir haben bei der Planung der Sanierungsarbeiten darauf geachtet, dass es möglichst wenige Verkehrsbehinderungen gibt. Das System des Schutz- und Arbeitsgerüstes wurde so gewählt, dass keine Sperren nötig sind”, so Verkehrsreferent Landesrat Hans Mayr (SBG) am Mittwoch. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 30. September dauern.

Keine Sperren während Bauarbeiten auf L102

Es wird während der gesamten, rund dreimonatigen Bauzeit keine Sperren oder Ampelregelungen geben. Der Verkehr wird im Baustellenbereich teilweise einspurig geführt. Die Sanierung umfasst die Erneuerung des Oberbaues und der Abdichtung, was langfristig der Tragwerkskonstruktion zugute kommt. Da es keine Übergangskonstruktionen gibt, wird das ganze Bauwerk nachhaltig günstig und lärmarm sein.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Salzburger Handwerkspreis geht... +++ - Motorradfahrer rast mit 163 km... +++ - Warum wir nicht gerne mit den ... +++ - Motorrad gegen Auto: Schwer Ve... +++ - Weihnachtsbeleuchtung in der A... +++ - Kind bei Verkehrsunfall in Hel... +++ - Salzburg bringt fahrende Bibli... +++ - Rainerstraße: Mann bei Arbeits... +++ - 15. Salzburger Verkehrstage: M... +++ - Autofahrer, aufgepasst! Vorsic... +++ - Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel