Bub bei Unfall zehn Meter aus Pkw geschleudert

Akt.:
Ein fünfjähriger Bub ist am späten Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Groß- und Kleinwarasdorf (Bezirk Oberpullendorf) etwa zehn Meter aus dem Pkw geschleudert und schwer verletzt worden. Das teilte die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Mittwoch, mit. Das Kind war laut einem Beamten nicht angeschnallt. Auch die 22-jährige Mutter wurde schwer verletzt.


Die Frau soll sich zu ihrem Sohn, der auf der Rückbank saß, umgedreht haben und dabei mit dem Pkw auf das Straßenbankett geraten sein. Anschließend habe sie den Wagen nach links gelenkt, sei von der Fahrbahn abgekommen und im Straßengraben nach etwa 20 Metern gegen eine Böschung geprallt, so die Exekutive.

Der Pkw habe sich überschlagen und sei auf der rechten Fahrzeugseite liegen geblieben. Der Bub wurde dabei aus dem Auto geschleudert.

Der Fünfjährige (die Polizei korrigierte ihre Altersangaben in beiden Fällen, Anm.) wurde nach der Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins SMZ-Ost nach Wien geflogen. Seine 22-jährige Mutter musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie wurde ins Spital nach Oberpullendorf gebracht. Die L260 war etwa eine Stunde lang gesperrt.

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Kaltfront bringt Abkühlung nac... +++ - Arbeiterkammer erkämpft vorent... +++ - B168: Pkw schleudert in Böschu... +++ - Feuerwehr-Großeinsatz bei Hote... +++ - Zwei Verletzte nach Pkw-Crash ... +++ - Budgetvoranschlag 2018: Schuld... +++ - Maria Alm: Dachstuhl in Brand +++ - Salzburger Grenzfall: Ischlerb... +++ - Wetterumschwung am Wochenende ... +++ - Gewaltsamer Einbruch in Flachg... +++ - Kaputter Obus sorgt für Stau i... +++ - Ersthelfer in Tansania: Flachg... +++ - Katschbergstraße wird saniert:... +++ - Pflegeurlaub für Haustiere: Ge... +++ - Einkaufsgenossenschaft hogast ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen