Akt.:

Buchinger nutzt Heimvorteil aus

Buchinger nutzt Heimvorteil aus © Krug
Bei der erstmals in Salzburg stattfindene “Karate Premiere League” nutze Alisa Buchinger ihren Heimvorteil gut aus.

Die 19-Jährige gewann am Samstag all ihre Vorrundenkämpfe und kam auch ins Finale. Das Turnier in der Walserfeldhalle ist prominent besetzt, rund 500 der besten Karateka stellten sich der Duelle. Auch der Salzburger Stefan Pokorny war am Start.

[googlemaps]

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Mehr als 6.700 Kinder und Jugendliche bei “Jugend zum Sport”
Bei der 28. Auflage der Aktion "Jugend zum Sport" im Sportressort von Landesrätin Martina Berthold stürmten insgesamt [...] mehr »
Int. Österreichische Segel-Jugendmeisterschaft am Wolfgangsee
In der vergangenen Woche fand die Int. Österreichische Jugendmeisterschaft am Wolfgangsee statt. Bei regnerischem [...] mehr »
Taekwondo: Radojkovic für U21-EM in Innsbruck nominiert
Der 17-jährige Aleksandar Radojkovic vom Teakwondo Verein Oberndorf wurde als einer von sieben Sportlern für die U-21 [...] mehr »
Der sechste Asitzgipfel-Berglauf in Leogang
Nach dem bereits so erfolgreichen Start als Berglauf-Weltcup-Rennen im letzten Jahr, liest sich die Ergebnisliste des [...] mehr »
Der Ironman 70.3 in Zell am See
Den Sieg bei den Männern sicherte sich am Sonntag beim Ironman 70.3 in Zell am See (Pinzgau) der Belgier Marino [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren