Bundesheer lädt zu “Pioniere hautnah” ein

Die Pioniere zeigten ihr Können.
Die Pioniere zeigten ihr Können. - © Wolfgang Riedelsberger
Die Aufgaben des Pionierbataillons 2 können Besucher am Samstag bei “Pioniere hautnah” in der Salzburger Schwarzenbergkaserne kennenlernen. Zur Ausstellung wurden auch Fahrzeuge, Ausrüstung und Geräte gebracht. Für das kulinarische Wohl sorgte die Feldküche.

Das Programm rundeten Gefechtsvorführungen und ein Konzert der Militärmusik Salzburg ab.

 

 

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Großgmain: Passant findet tote... +++ - Nationalratswahl: So vergaben ... +++ - „Kleine Reisewelle“ rollt auf ... +++ - Rekrut erschossen: Schwager de... +++ - Lehen: Radler streckt Mann mit... +++ - NR-Wahl: Wahlbeteiligung stark... +++ - NR-Wahl: Briefwahlstimmen sind... +++ - Bürmoos: Lokalbahngarnitur erf... +++ - Swap-Causa: Kein ständiger Unt... +++ - Neue Vorzeichen für Salzburger... +++ - Kaprun: 16-Jähriger nach Arbei... +++ - Wählerstromanalyse zur Nationa... +++ - Das Republic Cafè ist insolven... +++ - Lungauer Samson Druck und Data... +++ - Salzburger ÖVP verdoppelte Man... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen