Chemie-Tanker lief vor Vietnam auf Grund

Akt.:
Es wird befürchtet, dass der Tanker ein Leck hat. (Symbolbild)
Es wird befürchtet, dass der Tanker ein Leck hat. (Symbolbild) - © AFP/Archiv
Vor Vietnam ist ein 180 Meter langer Tanker mit mehr als 30.000 Tonnen gefährlichen Chemikalien an Bord auf Grund gelaufen. Die “Chemroad Journey” steckte nahe der Insel Phu Quy in etwa 130 Kilometer Entfernung von der Küste fest, teilten die Behörden am Montag mit. Das Schiff, das unter der Flagge der Cayman-Inseln fährt, soll bereits deutliche Schieflage haben. An Bord sind 27 Mann Besatzung.

Befürchtet wird, dass die Chemikalien ins Meer fließen. Nach einem Bericht des vietnamesischen Online-Portals “Tuoi Tre” hat die “Chemroad Journey” große Mengen der Chemikalien Butanal, Ethylenglykol, Monoethanolamin und 2-Ethylhexanol geladen. Ein Vertreter der Küstenrettungsbehörden, der nicht namentlich genannt werden wollte, sagte: “Wir bereiten die nötigen Maßnahmen vor, falls die Chemikalien auslaufen sollten.”

Tuổi Trẻ on Twitter

Tàu nghiêng 15,5 độ về mạn trái, các thuyền viên trên tàu hiện vẫn an toàn. Thuyền trưởng chưa có đề nghị cứu hộ,… https://t.co/aJoHUKz4DZ

Tanker bereits am Samstag auf Grund gelaufen

Das Schiff lief nach Angaben der Behörden bereits am Samstagabend in der Nähe von Phu Quy auf Grund. In der Region gibt es zahlreiche kleinere Inseln, sodass das Wasser an vielen Stellen nicht sehr tief ist. Die “Chemroad Journey” war im vergangenen Monat in Al-Dschubail in Saudi-Arabien gestartet. Nach einem Zwischenstopp in Singapur war sie nun auf dem Weg in ihren chinesischen Zielhafen Zhuhai.

(APA/dpa)

Leserreporter
Feedback


Aktuelle News

- Ab 2019 drei Krabbelgruppen in... +++ - Dachstuhlbrand in Anif-Niedera... +++ - Mit dem Hund auf Urlaub: Öster... +++ - 363 Militärmusiker spielen bei... +++ - Als Salzburg noch dreisprachig... +++ - Bergputzer ab Montag in Salzbu... +++ - Starke Gewitter brachten 70.00... +++ - Motorradlenker bei Unfall in S... +++ - Feuerwehr Mattsee befreit Hund... +++ - Gewitter fordert Feuerwehren i... +++ - 87-Jährige in Salzburg-Maxglan... +++ - Online-Handel boomt: 250.000 S... +++ - ÖBB bringen Gleisbetten in Sal... +++ - Österreich sammelt und verarbe... +++ - Wo in Salzburg im Sommer gebau... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

noch 1000 Zeichen