Akt.:

Damen-Slalom in Soldeu

Bei den Damen steht statt des geplanten RTL ein Slalom auf dem Programm. Bei den Damen steht statt des geplanten RTL ein Slalom auf dem Programm. - © AP
Wetterbedingungen zwangen FIS zu Programmänderung: Anstatt eines Riesentorlaufs tragen die Damen in Soldeu seit 10:30 einen Slalom aus. Zweiter Durchgang: 13.30 Uhr.

Bereits am Freitag geplante Weltcup-Premiere in Andorra musste wegen zu starken Windes abgesagt werden.

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf Salzburg24.at
Ligety und Pinturault jagen Hirscher
Mit dem verletzten Aksel Lund Svindal fällt der härteste Konkurrent aus, dafür rüsten Ted Ligety und Alexis [...] mehr »
Weltcup-Auftakt in Sölden mit Damen-RTL
Als Gewinnerin der letzten vier Riesentorläufe und der Disziplinwertung im vergangenen Winter zählt Anna Fenninger am [...] mehr »
WM für Svindal “nicht sehr realistisch”
Aksel Lund Svindal hat am Donnerstag in Sölden einen Start bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften im Februar 2015 in [...] mehr »
Sölden-Crew begann mit Neuschneeräumung auf Piste
Donnerstagmittag hat das Organisationskomitee des alpinen Ski-Weltcups in Sölden mit einer 120 Personen starken Truppe [...] mehr »
Markus Waldner neuer Herren-Renndirektor
Im alpinen Ski-Weltcup ist vor der WM-Saison eine Ära zu Ende gegangen. Der Deutsche Günter Hujara ist nach 23 Jahren [...] mehr »
Mehr Meldungen »

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als SALZBURG24.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren